Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelles zu kleineren türkischen Airlines, Pegasus, Atlasglobal, Onurair, Borajet, Freebird, Tailwind


Empfohlene Beiträge

2 hours ago, AeroSpott said:

 

Hab da etwas verpasst? Soll die NG nun doch weitergebaut werden? :P

 

Dies hätte sogar im Nachhinein mehr Sinn gehabt haben können; ja, ja, ich weiß: Hinterher weiß man immer mehr... Letztlich ist es auch eher egal, mit welchem Fluggerät Pegasus das nächste Mal die Piste nicht optimal trifft...

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb medion:

 

Dies hätte sogar im Nachhinein mehr Sinn gehabt haben können; ja, ja, ich weiß: Hinterher weiß man immer mehr... Letztlich ist es auch eher egal, mit welchem Fluggerät Pegasus das nächste Mal die Piste nicht optimal trifft...

Hier stellt sich die Frage, ist der Rost schneller oder das Fehlverhalten eines Pegasus Piloten?

Link zum Beitrag
  • 1 Monat später...
vor 2 Stunden schrieb TobiBER:

...aber gerade die TC-OCY einflotten wollen *lol*

 

Vermute das war Reg-Chaos bei skyliner. Laut planespotters ist die F-WTAG (ex. F-GSEU), die vorgestern ferry nach ISL ging, für Nordwind. Die OCY soll(te) die ex. F-HXXL werden.

Bearbeitet von AeroSpott
Link zum Beitrag
vor 45 Minuten schrieb AeroSpott:

 

Vermute das war Reg-Chaos bei skyliner. Laut planespotters ist die F-WTAG (ex. F-GSEU), die vorgestern ferry nach ISL ging, für Nordwind. Die OCY soll(te) die ex. F-HXXL werden.


Flightradar und Jetphotos führen die MSN635 auch für Onur Air. Hat so auch der Fotograf zum Bild geschrieben: https://www.jetphotos.com/photo/9837459

 

schaut also nach Reg-Chaos bei planekasperl aus.

 

Bearbeitet von moddin
Link zum Beitrag
  • 3 Wochen später...
Am 27.9.2020 um 10:00 schrieb AeroSpott:

Onur's bulgarische Tochter Holiday Europe scheint die Saison heute zu beenden, die einzige aktive Maschine LZ-HEA soll nach dem Umlauf nach SUF nach Istanbul ins Storage gehen. Zum krönenden Abschluss fliegt der SUF-Umlauf mit gut 18 Stunden Verspätung.

 

Nicht ganz: für morgen 22 Uhr steht eine Überführung einer A321 aus ISL nach DUS im Plan mit der Aufnahme der Flüge ab Mittwoch (z.B. Rhodos). Alles natürlich ohne Gewähr!

Link zum Beitrag
2 hours ago, Haschemann said:

 

Nicht ganz: für morgen 22 Uhr steht eine Überführung einer A321 aus ISL nach DUS im Plan mit der Aufnahme der Flüge ab Mittwoch (z.B. Rhodos). Alles natürlich ohne Gewähr!

Also fliegen die wieder nur TC-registrierte Maschinen unter EU AOC - richtig?! Hatte 5Q nicht noch ein A321N unter türkischer Flagge im Dienst?!

Link zum Beitrag
vor 25 Minuten schrieb debonair:

Also fliegen die wieder nur TC-registrierte Maschinen unter EU AOC - richtig?! Hatte 5Q nicht noch ein A321N unter türkischer Flagge im Dienst?!

 

Die beiden A321N sind zugelassen bei Onur 8Q mit TC Kennzeichen... 5Q hat nur 2 A321, LZ-HEA und LY-VED (geleast von Avion)

Link zum Beitrag
  • 1 Monat später...

Interessanterweise fliegt seit 10. Oktober wieder die AvionExpress LY-VED im Wetlease für Holiday Europe, während die türkischen Maschinen der Muttergesellschaft wieder in der Ecke stehen.

 

Zudem wurde die VP-CBJ / MSN 1928, die eigentlich an HES gehen sollte, am 16.10. in St. Athan (wohl im Abwrack-Bereich) abgestellt und es wurden kürzlich offenbar beide A321NEO von Onur ins bulgarische Register überschrieben. Alles ziemlich kurios, was rund um HES/Onur abgeht. 

Link zum Beitrag
  • 5 Monate später...
  • 2 Wochen später...

Mein cousin arbeitet in der Tuerkei als Copilot. Die Lage dort ist sehr schlecht, auch er wird im Mai das letzte Mal geld bekommen, wenn sich die Lage nicht bessert.  Auslaendische Kollegen sind schon rausgeworfen worden. Viele Airlines sind akut bedroht, am schlimmsten schaut es aus bei Onur Air und Tailwind.

Erst vor paar Tagen waren Beauftragte von Flugzeugbesitzern in Istanbul und Antalya unterwegs, viele Flugzeuge von verschiedenen Airlines sind beschlagnahmt und duerfen erst wieder fliegen, wenn alle offene Zahlungen gemacht worden sind.

Zwei wertvolle Flugzeug von Onur Air wurden ins ausland gebracht und werden wahrscheinlich nach Asien gehen, wenn nicht zeitnah die Zahlungen gemacht werden. Alles mit Wert wird zeitnah abgeholt und ins Ausland gebracht.

Tuerkische Luftfahrt hat grosses Problem schon vor Corona wegen der Lira. Viele Airlines sind in die letzte 2 Jahre in ganz rote Zahlen gekommen. Wir werden viele Flugzeug sehen, die bald nach Frankreich, UK, Jordan, ... fliegen werden. AtlasGlobal war nur Anfang!

 

Link zum Beitrag

Ich bin eher verwundert, dass es Onur Air und Tailwind überhaupt solange geschafft haben am Leben zu bleiben... weder haben diese ein Konzept, noch eine ordentliche Flotte. Würde mich nicht wundern, wenn diese demnächst auch von der Bildfläche verschwinden. 
 

Letztendlich wird sich auch der Markt in der Türkei bereinigen, so dass dann am Ende nur noch TK, Anadolu (bald mit eigenem AOC), PC, XQ und XC bestehen werden. Hoffe nur, dass XC auch in den Inlandsmarkt einsteigt, da es sonst einen Duopol mit TK/XQ/Anadolu und PC geben und sich dies auf die Ticketpreise auswirken wird.

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Selcuk:

Ich bin eher verwundert, dass es Onur Air und Tailwind überhaupt solange geschafft haben am Leben zu bleiben... weder haben diese ein Konzept, noch eine ordentliche Flotte.

Bei 8Q hatte ich den selben Gedanken. Wer weiß wie die Firma intern aufgestellt ist, dem würden sich die Nackenhaare sträuben. Zumal auch noh die "Mutter" SV den Kontakt abgebrochen hat....

Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb MesutY:

Zwei wertvolle Flugzeug von Onur Air wurden ins ausland gebracht und werden wahrscheinlich nach Asien gehen, wenn nicht zeitnah die Zahlungen gemacht werden. Alles mit Wert wird zeitnah abgeholt und ins Ausland gebracht.

 

Meinst du damit die beiden A321neo, die zuletzt für HES im Einsatz waren? Die sind ja in den letzten Tagen nach LJU geflogen worden.

Link zum Beitrag

ALC Leasing hat dann ohnehin "großes Pech" gehabt, schon wieder einen Nachnutzer für beide A321neo suchen zu müssen, nachdem sie schon bei WOWAir auf einen Großteil der Leasinggebühren für die A321neo verzichten mussten und nur Bruchteile aus der Insolvenzforderung erhalten haben. 

 

Wäre mal spannend, ob ALC nur deswegen die beiden A321neo einkassiert haben, nachdem ALC schlechte Erfahrungen mit Isavia aus Island gemacht hat, nachdem Isavia ja der Meinung war, einen A321ceo über 3-4 Monate von ALC für offenstehende Forderungen von WOW Air an die Kette zu legen.

 

Isavia war ja der Meinung, dass im Fall eines Zahlungsausfall der Airline (fehlende Zahlungen von Airportgebühren etc.) der Leasinggeber "einspringen" muss, was ja dann schlussendlich von den isländischen Gerichten gekippt wurde, wenn ich mich richtig erinnere. 

 

Kann aber gut sein, dass seit diesem Vorfall ALC Leasing deutlich vorsichtiger geworden ist und besser frühzeitig Maschinen von den Airlines zurückholt.

Link zum Beitrag
3 hours ago, Selcuk said:

Ich bin eher verwundert, dass es Onur Air und Tailwind überhaupt solange geschafft haben am Leben zu bleiben... weder haben diese ein Konzept, noch eine ordentliche Flotte. Würde mich nicht wundern, wenn diese demnächst auch von der Bildfläche verschwinden.

 

Tailwand hat grossere Mutter im Ruecken und uberschaubare Kosten bei 5 Flugzeug.

Corendon hat auch grosse Probleme, auch ein paar Flugzeug an der Kette. Corendon Europe verbrennt viel viel Geld und verdient nix seit Anfang. 

 

1 hour ago, AeroSpott said:

 

Meinst du damit die beiden A321neo, die zuletzt für HES im Einsatz waren? Die sind ja in den letzten Tagen nach LJU geflogen worden.

 

Ja.

 

1 hour ago, TobiBER said:

Bei 8Q hatte ich den selben Gedanken. Wer weiß wie die Firma intern aufgestellt ist, dem würden sich die Nackenhaare sträuben. Zumal auch noh die "Mutter" SV den Kontakt abgebrochen hat....

 

Onur kann jeden Moment das Licht ausgehen, wenn ein Glaubiger STOP sagt. Davon gibts viele. Leasing, Treibstoff, ATC, Flughafen, Personal. Viel Personal ist weg, wollen nicht arbeiten ohne Lohn. Fehlen angeblich Postholders inzwischen. Wir werden sehen.

Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...