Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelles zum Flughafen BER


aaspere

Empfohlene Beiträge

vor 25 Minuten schrieb Dorftrottel:

Zugleich könnte Riyadh Air eine interessante Geschichte werden, in den nächsten Jahren, und einen eigenen Strang wert. Oder?

Ich würde das nicht auf die neue Airline beschränken, sondern gleich einen ganzen Strang für Saudi-Arabien allgemein aufmachen. Da wird in den kommenden Jahren, unabhängig von Riyadh Air, so viel passieren. Auch Saudia hat große Pläne.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Nosig:

Großraum Rhein-Main, Großraum München und Großraum Paris. Klar, innerhalb dieser Ballungsräume suchen die sich billigere Flughäfen, nicht gerade die Drehkreuze.

Memmingen hat aber nichts mehr mit dem Großraum München zu tun, sondern hat als einzige Gemeinsamkeiten eine Lage in Süddeutschland und man liegt jeweils an der A96.

Als Alternative hat Memmingen die außergewöhnliche Situation, neben der Lage im Großraum München auch noch im Großraum Stuttgart und im Großraum Chur (Schweiz) zu liegen.

 

Liegt Nürnberg eigentlich auch im Großraum München?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb abdul099:

Liegt Nürnberg eigentlich auch im Großraum München?


 

Zum Großraum München gehören nach der Definition des Planungsverbands Äußerer Wirtschaftsraum München die Landeshauptstadt München

die kreisfreien Städte Augsburg, Ingolstadt, Landshut und Rosenheim, die Landkreise Aichach-Friedberg, Bad Tölz-Wolfratshausen, Dachau, Ebersberg, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck, Garmisch-Partenkirchen, Kelheim, Landsberg am Lech, Landshut, Miesbach, Mühldorf am Inn, München, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen a.d. Ilm, Rosenheim, Starnberg & Weilheim-Schongau.

 

Bearbeitet von NZQN23
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb Nosig:

Der Ballungsraum, aus Sicht einer Ryanair, dürfte Nürnberg einschließen. Es geht hier nicht um lokalpolitische Empfindlichkeiten, sondern alleine darum, im jeweiligen Einzugsgebiet auf eine Menschenmenge zu kommen, die genug Flug-Nachfrage generiert.

Genau, wo werden denn die Passauer, Altötting, Traunsteiner usw. beispielsweise dazugezählt? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist völlig egal. Es ging darum, dass Lowcostairlines immer nur Ballungsräume ansteuern und miteinander verknüpfen. Die sind dafür räumlich auch weiter gefasst, aber doch IMMER Ballungsräume.

Im Fall von BER gehören ein DRS oder LEJ gedanklich sicher mit dazu.

Bearbeitet von Nosig
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Minuten schrieb Nosig:

Das ist völlig egal. Es ging darum, dass Lowcostairlines immer nur Ballungsräume ansteuern und miteinander verknüpfen.

 

Nur eine Verständnisfrage, was genau steuern dann Nicht-Lowcost-Airlines so an?

 

Vielleicht stehe ich mit meiner Meinung alleine da, aber ich halte Hahn, Shannon, La Rochelle, Rzeskow und diverse Wizzair-Plätze nicht für Ballungsräume. - Wenn man allerdings "gedanklich weiterfasst" und um jeden Airport eine 200 km Linie zieht, dann besteht tatsächlich ganz Europa von Faro bis Helsinki nur aus Ballungsräumen...

 

Gibt es auch Aktuelles zu BER? Wann genau kommen denn die ganzen neuen Verbindungen? Zum Beispiel in die Ballungsräume in der Wüste... (außer Condor)

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Flugopa:

Hahn, Shannon, La Rochelle, Rzeskow

Frankfurt, Dublin, Bordeaux, Warschau… Alles Metropolen, ist doch offensichtlich.

 

vor 2 Stunden schrieb Flugopa:

Gibt es auch Aktuelles zu BER? Wann genau kommen denn die ganzen neuen Verbindungen? Zum Beispiel in die Ballungsräume in der Wüste... (außer Condor)

Da müssen wir uns wohl an Riyadh Air halten, die sind hier anscheinend der neue Hoffnungsträger. 

Spaß beiseite, sollten sie wirklich RUH-BER aufnehmen, und sich EW nach Jeddah nicht allzu schwer tun, dann könnte ich mir durchaus vorstellen, dass EW nach RUH dagegen halten wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die vorläufige Liste der Flugzeuge die zur ILA im Juni kommen wurde veröffentlicht: 
https://www.aerotelegraph.com/diese-flugzeuge-werden-auf-der-ila-2024-zu-sehen-sein 
Emirates kommt wieder mit A380, vielleicht gibt es da auch Neuigkeiten, z.B. zur Partnerschaft mit Condor. 
Auch ein A321XLR wird fliegend zu sehen sein. 

 

Ab Samstag kann man mit dem Zug von Potsdam Pirschheide zum BER fahren: 
https://www.airliners.de/direktverbindung-potsdam-pirschheide-ber-verzoegert-april/73395 
Der Bahnhof Potsdam Pirschheide war zu DDR-Zeiten der Hauptbahnhof von Potsdam. 
Durch die neue Verbindung gibt es eine schnellere Verbindung von Potsdam zum Flughafen BER als bisher. 

 

Ab hier noch ein Update zur Dresdner Bahn, der Strecke für die zukünftigen Flughafen-Express-Züge: 
Es geht mit hohen Tempo voran und es gibt viele Fortschritte.
Ich denke, dass dieses Jahr schon einiges nahezu fertig wird, nächstes Jahr soll die Strecke ja eröffnen und die Flughafen-Express-Züge fahren, und vor der Eröffnung müssen ja noch Probefahrten und ähnliches gemacht werden. 
Soweit ich weiß ist die Eröffnung nächstes Jahr weiterhin realistisch. 
Ich finde es toll, dass es bei der Baustelle bisher kaum Verzögerungen gab.  

Durch die Dresdner Bahn werden die Flughafen-Express-Züge weniger Zeit zwischen Berlin Hauptbahnhof und Flughafen BER brauchen (nur noch 20 Minuten), und außerdem häufiger (alle 15 Minuten) und zuverlässiger fahren. 
Die Dresdner Bahn wird das Einzugsgebiet vom BER vergrößern, da man dann von vielen Städten schneller zum Flughafen BER kommt als bisher. 

 

Hier ist ein relativ aktuelles Video in dem man den aktuellen Bauzustand sehen kann: 
https://www.youtube.com/watch?v=Re6PC2DHECo 
Es ist eine Fahrt in der S-Bahn Richtung Süden, Links von der S-Bahn sieht man die zukünftigen Fernbahngleise, auf denen auch die zukünftigen Flughafen-Express-Züge fahren werden. 
Ab Minute 12:16 sieht man den Bau des Überwerfungsbauwerks (Quasi ein Tunnel für abbiegende Züge) an der Mahlower Kurve (Flughafen Kurve), auf denen die zukünftigen Flughafen-Express-Züge zum Flughafen abbiegen werden.
Dort sind auch sehr viele Baukräne zu sehen. 

 

Hier ist außerdem noch ein aktuelles Video des YouTubers Sven Okas:
https://www.youtube.com/watch?v=VgebCZqRCoY 
Darin ist der aktuelle Baufortschritt zu sehen, außerdem redet Sven Okas dabei über den Baufortschritt und erklärt was gerade gebaut wird. 
Auf seinem YouTube Kanal lädt er ungefähr einmal pro Woche ein neues Video zur Dresdner Bahn mit dem aktuellen Baufortschritt hoch. 
Dabei hat er großes Durchhaltevermögen, der verlinkte Teil ist Video Nummer 131 zur Dresdner Bahn. 
Ich dachte, ich verlinke hier mal eines seiner Videos, vielleicht ist sein Kanal für manche interessant. 

 

Hier ist noch die offizielle Website zur Dresdner Bahn: 
https://www.berlin-dresden.de/ddb-ueberblick.html 

 

Außerdem werden mir in Google Earth / Google-Maps-3D-Sattelitenbilder-Ansicht neue 3D-Bilder von Blankenfelde-Mahlow mit Dresdner Bahn Baustelle und auch vom Überwerfungsbauwerk der Mahlower Kurve (Flughafen Kurve) angezeigt.

Bearbeitet von temp
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb Nosig:

hätte man mit dem BER zugleich öffnen müssen. Wenn sie denn mal da ist, kann es sein, 

 

Sorry Kollege, hätte, hätte, hätte, wenn, wenn. --> Gilt hier nicht. Weil der Flugreisende (oder für die Deutschland die Flugreisenden:innen) haben ja jetzt in Dresden und Co auch schon keine andere Wahl, egal wie der Zubringer zu BER aussieht...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir wäre viel lieber die vorhandenen Strecken würden erstmal ne weile Einwandfrei funktionieren und nicht das ständig ob es S Bahn oder Regionalexpress ein Strecke gesperrt wird weile wieder irgendwas gewartet muss an Strecke! Die nächste Sperrung ist nämlich schon wieder nach dem Sommer angekündigt!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 22.4.2024 um 16:56 schrieb Flugopa:

 

Ich stelle mir gerade Party-People aus Saudi-Arabien im Berghain vor. Das ist tatsächlich nicht uninteressant!

 

(ich gebe zu, die Idee und das Bild dazu ist von einer Praktikantin; ich habe sie natürlich scharf gerügt - sie ist Deutsche! - aber bisschen witzig ist es schon...)

 

Mann kann auch samt 4 Ehefrauen zu einer Party in ein Kinky Klub fliegen.

 

😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...