Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin seit 10 Jahren Kunde der Emirates/Skywards Gold Member

Service während des Fluges und an den Flughäfen sehr gut.

Jetzt geht es bei mir um folgendes Problem, mein Zeitraum für die Statusmeilen endet

am 30.06.2017 mir fehlen 11300 Statusmeilen zum erreichen des Platium Member Status.

Ich habe bereits einen neuen Flug für den 05.07.2017 gebucht mit ca. 12500 Statusmeilen,

Ich habe dann bei Skywards vorgesprochen diese Flug doch zu berücksichtigen. Hier habe ich ersteinmal

fast 14 Tage auf eine Antwort gewartet, erst als sich das deutsche Skywards Team eingeschaltet habe  ich dann eine

abschlägige Antwort bekommen. Die Entscheidung wurde in Dubai gefällt. Aber ich habe leider nur einen Anruf bekommen

das es nicht Möglich ist upzugraden.

Eine Fluggesellschaft die so kleinlich ist und Kunden mit 10 jähriger Bindung einfach so vor den Kopf stößt ist nichts für mich.  

 

Ich würde mich freuen wenn ich euere Meinung zu diesem Sachverhalt hören könnte.

Gruß Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir kommt das bekannt vor, es ging mir bei Flying Blue genauso und ich habe mal für ein Jahr meinen Platinum-Status verloren. Auch die haben die Anfrage abgelehnt. Aber wechselt man deshalb die Airline, wenn sonst alles passt ? Wenn es genügend Alternativen, vielleicht einen guten Statusmatch bei der Konkurrenz gibt und es vor allem die Travelpolicy der Firma zulässt, möglicherweise. Ansonsten doch eher nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden