Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Maxi-Air

Lissabon und Azoren - 10. bis 12.Nov.2017

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

das furchtbare Wetter in Deutschlands Norden treibt einen immer wieder zu diversen dummen Ideen und kurzfristigen Ausflügen. So schwirrte die Idee, mal mit nem A310 zu fliegen schon länger in der Luft, und das schlechte Wetter zusammen mit der nahenden Ausmusterung brachte einen guten Freund und mich dazu, am Mittwoch dann kurzfristig den Ausflug für das Wochenende für das Wochenende zu buchen. Aufgrund der Preisstruktur bei SATA bot es sich an, den Ausflug noch um einen Hopser auf eine der Nachbarinseln zu erweitern, gibt es das doch sozusagen für umsonst dazu.

Damit stand der Ausflug: 
Freitag: HAM-LIS-PDL-SMA-PDL
Samstag PDL-LIS
Sonntag LIS-HAM

Los ging es überaus früh am Freitag mit:

HAM-LIS
TAP 567
06:22-08:18
CS-TNG
Sitz 6A

26662574909_914b8a7004_b.jpg

38382962576_da7d13566b_b.jpg

24567869478_a7a1b98e89_b.jpg

Und nun in den Anflug auf Lissabon

38407605282_ca4cfd2343_b.jpg

24567864258_89c73225f6_b.jpg

37724218864_a780ce101f_b.jpg

Die Jewel of the Seas - die Qualität leidet etwas an den Fensterscheiben

38407448172_ec80a45102_b.jpg

38407453732_3c51750597_b.jpg

26662516659_9aac4a03f2_b.jpg

38407461282_097b3139f6_b.jpg

26662520599_e53010f89e_b.jpg

38407467632_05d916afd2_b.jpg

26662522559_22695080c4_b.jpg

Nach der Landung liefen wir dann zur Spotting Position, da kann man leider nur durch einen Maschendrahtzaun fotografieren. Auch wenn man es anfangs nicht sieht, viele Bilder sind stark betroffen vom Zaun. Leider gibt es keine Fotolöcher.

38407600972_ca742d6abf_b.jpg

37724215674_afd1be1810_b.jpg

38407597532_b69dbb5754_b.jpg

37724212064_50d627ac58_b.jpg

38382947246_d9e58c9181_b.jpg

38382944426_87a888099b_b.jpg

37724204604_e95f8c6162_b.jpg

38382940226_8175a44238_b.jpg

37724199944_dcfa926c07_b.jpg

38382936056_fe27d20c55_b.jpg

38382933496_3c6a4b93f2_b.jpg

37552079615_d44231acfc_b.jpg

37552078495_d8c32faf0c_b.jpg

37552076205_f9af991c92_b.jpg

37552074385_41fea64176_b.jpg

38438810541_8a1cc53db1_b.jpg

37552069525_aac5831e90_b.jpg

38438805901_8425df20c6_b.jpg

37552063435_b08c229724_b.jpg

37552059385_2aa28bc48a_b.jpg

37552054785_54c4885faa_b.jpg

37552049585_0b3d0dd027_b.jpg

37552045315_bcb49eda0a_b.jpg

37552039675_0ca1b656a8_b.jpg

37552035205_927a5eb1c3_b.jpg

Nachdem wir innerhalb von 1 1/2 Stunden schon die interessanten neuen A333er von TAP erlegt hatten ging es mit dem Bus zurück in Richtung Terminal. Da der Flug nach Toronto weiter ging war die Abfertigung im Non
-Schengen Bereich. 

37552032655_bbd629c1cf_b.jpg

Das Boarding startete mit Verspätung und es war Bus-basiert. Beim Einsteigen auf dem Vorfeld kann man die Menge an TAP Fliegern sehen und naja, halbwegs ablichten.

37552027455_2b154a6dda_b.jpg

38382907036_f142307bf1_b.jpg

LIS-PDL
S4 321
13:56-14:51
CS-TGU
Sitz 29J

38382904356_73f13a5bbe_b.jpg

37552021235_ce11641e8e_b.jpg

26662634739_15ac2b880f_b.jpg

38382898176_4ca5bb19b2_b.jpg

]38438793651_bfbf14746f_b.jpg

26662630249_025ebf59b4_b.jpg

38438792821_eb78485275_b.jpg

26662628799_a752c6bf09_b.jpg

38438791951_1e3e5dd51c_b.jpg

Ein recht knapper Anflug auf Ponta Delgada

37724149204_b54d61bdde_b.jpg

mit sehr interessanten Lichtbedingungen

38438791281_328337ff77_b.jpg

37724144964_7098dd4bc9_b.jpg

38382879116_d13efaa501_b.jpg

38382876776_ecb81792fe_b.jpg

38407577592_48465fa0b0_b.jpg

37724137124_e230a0518c_b.jpg

37724135094_4bae75a320_b.jpg

37724133354_e34f7a832d_b.jpg

37724131654_c9450e9a22_b.jpg

Nachdem wir 21 Minuten zu spät gelandet waren, und das Boarding für unseren Weiterflug quasi zu der Zeit der Landung schon voll im Gange sein sollte, wir außerdem noch wieder einreisen mussten hatten wir schon Sorge, dass es nicht klappt, aber es ging alles total reibungslos und entspannt zu.
Auf den Flügen zwischen den Inseln herrscht freie Platzwahl

PDL-SMA
SP 105
15:28-15:45
CS-TRD
Sitz 6A

37724129614_625de3b1b9_b.jpg

Bei der Buchung ist es für den Preis egal, ob man noch zu einer anderen Insel weiterfliegt oder nicht, das gab es also praktisch for free on top. Weil die Umsteigezeit in Santa Maria aber planmäßig nur 25 Minuten betrug, mussten wir Hin- und Rückflug getrennt buchen. Da wir den Flughafen Santa Maria nicht kannten, sagte ich den Purser, dass wir gleich wieder zurück fliegen. Der sagte nach der Landung dem Ramp Agent bescheid und der leitete uns direkt zum Abflugbereich.

Fotos sind auf den beiden Flügen nicht entstanden, nur Handy-Videos, denn die Fenster waren, wie bei Bombardier Dash und CRJ nicht unüblich, in einem total katastrophalen Zustand. Nur Kratzer und an vielen Stellen milchig.

SMA-PDL
SP 104
16:24-16:38
CS-TRD
Sitz 19A

Nach unserer zweiten Ankunft auf Ponta Delgada an dem Tag machten wir uns auf den Weg in Richtung Hotel. Mit einem kleinen Umweg über eine Anhöhung, um die Departure der A310 nach Boston noch mitzunehmen. Der A330 CS-TRY hatte planmäßig den Weiterflug nach Toronto übernommen. Nach Ankunft des Nachmittags A320 aus Lissabon übernahm dann der A310 die Passagiere nach Boston.

26662613309_e949fb550b_b.jpg

37552012885_9df862ff83_b.jpg

37724123574_da580577a6_b.jpg

38382859476_06e910e8ff_b.jpg

38382858316_efa6cd89dd_b.jpg

Danach liefen wir weiter in Richtung Stadt, das waren aber fast 5 Kilometer. Mehrfach haben wir den Inselbus oder so einen kleinen Shuttle Bus verpasst, weil es keinen richtigen Plan gab und wir nicht wussten, ob an dem Abend überhaupt noch was fährt, aber durch Zufall ein paar Haltestellen weiter kam ein Bus genau zu dem Zeitpunkt, als wir an der Haltestelle waren. So konnten wir für 50 Cent pro Person eine Einzelfahrt lösen und damit in die Stadt rein fahren. Direkt an der Endhaltestelle gab es ein Restaurant und wir genossen erst einmal ein ausgiebiges Abendessen. Danach liefen wir zu unserem Hotel. Für den nächsten Morgen hatten wir uns ein Taxi bestellen lassen. Das Hotel war eher ein Hostel, was zusätzlich ein paar private Zimmer hatte. Diese waren modern eingerichtet, Sauberkeit war OK und insgesamt für 45€ pro Nacht sehr günstig. Das Hotel nannte sich "Out Of The Blue" und das Personal war mega freundlich. Das Hotel hat auch einen Innenhof mit Lagerfeuer, das haben wir nach dem langen Tag aber nicht mehr genutzt. Frühstück hätte es zu der Zeit eh noch nicht gegeben, man stellte aber für uns ein paar Joghurts und Cerealien hin, das war aber nichts für mich, also verzichtete ich ganz. Nachdem sich kein Taxi blicken ließ, machten wir uns zu Fuß auf den Weg in die Innenstadt und fanden dort neben einem Haufen betrunkener auch ein paar Taxis. Der Taxifahrer fuhr uns für 9 Euro im Eiltempo zum Airport. 
Nach der SiKo und dem Kauf von ein 2 teuren Flaschen 0,25l Wasser ging es in den Flieger, der fast zeitgleich mit dem 330 gelandet war.

PDL-LIS
S4 220
07:57-10:52
CS-TGU
Sitz 30A

Diesmal, im Gegensatz zum Hinflug, hatte ich neben mir einen freien Platz und konnte mich dementsprechend wenigstens etwas bewegen.
Zum Abschied gab es noch einen Regenbogen:

38382857666_4706e20123_b.jpg

37724109214_41f3168cf9_b.jpg

38382857076_32a1c7c2e6_b.jpg

Leider sind auch im A310 die Scheiben nicht so dolle gewesen, dementsprechend beim rein zoomen etwas unscharf...

37724101404_ba3887e23a_b.jpg

37724095794_e84c559cbc_b.jpg

38382853046_c6febbb783_b.jpg

So eine wundervolle Insel

37724087664_c3bc64188d_b.jpg

38382850016_7ae90285d4_b.jpg

37724078964_da7227bb66_b.jpg

37724077024_72cfed3ebc_b.jpg

37724074234_b5c80668f1_b.jpg

26662509719_91394dc7e8_b.jpg

37724068934_af7c8794cc_b.jpg

38438773701_b06e3fb48b_b.jpg

38382839786_941f4264ba_b.jpg

38382836396_091d02aa25_b.jpg

38382833676_927ed113d3_b.jpg

Nachdem wir zu spät gelandet sind und somit den "Todo Azul" A330 verpasst haben, sind wir mit einem Uber zu unserem Hotel, das Holiday Inn Express Lisbon Airport. Das hatten wir aufgrund der Fußläufigkeit zur Foto-Position ausgewählt. Das Hotel ist recht neu renoviert und ausreichend ausgestattet. Das Personal war unglaublich nett und sehr hilfsbereit. Wir haben 99€ pro Nacht gezahlt (mit Frühstück).
Nach dem Einchecken, was eigentlich erst ab 15 Uhr vorgesehen ist, wir aber schon kurz vor 12 konnten, liefen wir zu einem nahe gelegenen Supermarkt, um uns mit Wasser und einem Snack für das Mittagessen auszustatten.
Nach dem Snack fuhren wir mit einem Uber in die Innenstadt, kauften ein Ticket für die roten Doppeldeckerbusse von Gray Line (20€ für 48h - rote und orange Linie) und fuhren dann mit dem Bus durch die Stadt. Nur im Tshirt das Ganze zu machen war im Nachhinein ein Fehler, auch wenn die 20 Grad und der blaue Himmel verlockend waren. Irgendwann wurde es dann halt durch den Fahrtwind doch recht kalt.
Bilder aus der Innenstadt Lissabon habe ich nur mit dem Handy gemacht und nun hier nicht eingebunden. 
Am nächsten Tag nach einem Guten Frühstück ging es nochmal für ein paar Stunden an die Runway.

38438760721_3f66c28e55_b.jpg

38382830356_95427436b1_b.jpg

38382827896_d20a6ab029_b.jpg

38382826556_719b61a74b_b.jpg

38382823796_2ede58beb0_b.jpg

38438745551_741b30c598_b.jpg

38438741051_506dcce3d8_b.jpg

38407560722_77c3df07d4_b.jpg

38407557562_04c49a9871_b.jpg

26662585399_4a42a6a1ee_b.jpg

38407551812_ae14e57c51_b.jpg

Neue Lacke auf nem A332

26662580639_57605c6f0a_b.jpg

26662579379_e3d63c3d29_b.jpg

26662577649_8c7c824ca5_b.jpg

26662573249_1b5f1ed636_b.jpg

26662571009_f14b9f3430_b.jpg

Damit wäre dann auch der vierte A333 abgelichtet

26662567929_fbfb00f8c7_b.jpg

26662565769_4052fa7043_b.jpg

Und noch ein schöner A343 bei der departure

26662563539_47c735d8b5_b.jpg

26662560909_b46abe9474_b.jpg

38407516102_f92469a9e4_b.jpg

26662556309_ced3e31a1e_b.jpg

38407506542_09fc387948_b.jpg

38407501722_ce95b06527_b.jpg

38407498012_38c63f16f4_b.jpg

24567705158_57533c8068_b.jpg

38407487342_94725eef62_b.jpg

38407481342_8f5137487f_b.jpg

Leider schickte Azul nur die PR-AIV, die hatte wir schon wunderbar in Fort Lauderdale bekommen

38438729441_141aaf6e55_b.jpg

38438725251_9cf2f315b2_b.jpg

38438720341_b048f924fc_b.jpg

26662539439_bac2ba0a66_b.jpg

26662537509_6f942cd338_b.jpg

26662535939_12c0276747_b.jpg

38382768406_aabc9bd204_b.jpg

Wo wir schon fast gehen wollten, kam noch so eine blank polierte 757 vom US Militär vorbei:

38407451202_ca07ee9c19_b.jpg

38382763626_8972213916_b.jpg

26662524499_810541cf9b_b.jpg

Nach der 757 war es Viertel nach 11, wir liefen zum Hotel zurück, holten unsere Sachen und nach dem Check-Out fuhren wir wieder in die Stadt und von dort dann mit einem Doppeldecker nach Cascais. Die Stadt liegt näher am Atlantik, es war noch etwas wärmer, auf dem Weg dorthin gibt es einige schöne Strände und die Stadt selber ist sehr Grün und schön. Nach einem kleinen Lunch dort mussten wir aber leider schon wieder zurück, unser Rückflug ging schließlich schon um 18:20 Uhr.

Nachdem wir gegen 16:45 wieder in der Stadt und damit kurz nach 5 am Airport waren ging es mit einem 319 zurück nach HAM

LIS-HAM
TAP 564
18:33-22:47
CS-TTU
Sitz 11C

Gegen Mitternacht war ich dann endlich wieder zuhause..

Hoffe die Bilder gefallen.

Schaut gerne mal auf meiner Facebook Seite vorbei 

Maxi-Air auf Facebook

Grüße, Max

bearbeitet von Maxi-Air

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Bericht mit vielen schönen Bildern. Natürlich sind die Azoren (und sicher auch Lissabon) eigentlich zu schade für so einen kurzen Trip. Aber bei uns "Flugverrückten" ist ja auch der Weg das Ziel:Dl. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch allen, freut mich, dass es gefällt :D

 

- Nein, meine Fenster sind nicht immer so sauber! Bei der Dash konnte ich es ganz vergessen, so verkratzt waren die... 
Ansonsten heißt das Zauberwort Selektion, und auch etwas Photoshop bei manchen ;) 
Meistens putze ich das innere Fenster auch mit einem Papiertaschentuch vorher und dann muss man schon beim Fotografieren schauen, wo das Fenster sauber und nicht verkratzt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen