flapsone

Dokumentation zum Verbleib der airberlin-Flotte

Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb Koelli:

Ich kenne sogar noch Reisebüros, wo außen auf der Leuchtreklame noch TUI und Sabena drauf stehen. Wie man so wenig in seinen Laden investieren kann, mal eben das Schild upzudaten...

Viele haben auch noch LTU draufstehen. Den meisten Mainstream-Kunden fallen solche Details aber kaum auf... Auffällig wird es erst, wenn die Beschilderung so alt ist, dass bereits die Farbe halb ausgeblichen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Tschentelmän:

Viele haben auch noch LTU draufstehen. Den meisten Mainstream-Kunden fallen solche Details aber kaum auf... Auffällig wird es erst, wenn die Beschilderung so alt ist, dass bereits die Farbe halb ausgeblichen ist.

 

Eventuell sogar zum Vorteil, die meisten Kunden kennen LTU und airberlin seit eh und je, verbinden diese Marken mit Sonne und Urlaub (das diese gar nicht mehr existieren interessiert nicht)

 

Würde dort jetzt z.B. Sundair und Azur die Leuchtreklame schmücken, würden viele Kunden den Laden wohlmöglich nicht direkt als Reisebüro identifizieren.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Paul0:

 

Eventuell sogar zum Vorteil, die meisten Kunden kennen LTU und airberlin seit eh und je, verbinden diese Marken mit Sonne und Urlaub (das diese gar nicht mehr existieren interessiert nicht)

 

Würde dort jetzt z.B. Sundair und Azur die Leuchtreklame schmücken, würden viele Kunden den Laden wohlmöglich nicht direkt als Reisebüro identifizieren.

 

 

 

Exakt so ist es. Habe mich schon vor ca. 3 Jahren mit einem Bekannten unterhalten warum an seinem RB noch LTU-Reklame hängt. Er sagte auch, dass LTU immer noch eine Bekannte Marke in NRW ist, die einfach bei vielen Reiselust weckt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb alxms:

In meiner Gegend gibt es ein Reisebüro, das "Qantas" im Schaufenster stehen hat...

Die Airline kennt fast jeder im positiven Sinne, auch wenn nur wenigen in ihrem Leben mit denen fliegen werden.

 

Das Reisebüro muss Qualität vermitteln und Fernweh bei den Passanten auslösen - dafür kann Quantas durchaus geeignet sein.

bearbeitet von speedman
Qantas falsch geschrieben, ohne u

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb God:

Mit Verlaub aber ich finde dieses Namen LTyou sowas von dämlich... hat man sich mal damit auseinandergesetzt, dass das der Name von Lufttransportunion kommt?

 

Was soll dieser Quatsch?!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb d-cdlh:

 

Was soll 'nen das für ein Flugzeugtyp sein 😀😜😂

 

A340-200 mit Triebwerken vom -600er??? 😀😜🤗😂

 

 

 

 

Das Flugzeug ist so fiktiv, wie LTyou immer bleiben wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb God:

 

Diese gibt‘s schon seit der ersten Nennung des Traumes. Wie erfolgreich eine neue Airline mit Base DUS ist, sieht man ja am Beispiel Azur Air. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, moddin said:

 

Diese gibt‘s schon seit der ersten Nennung des Traumes. Wie erfolgreich eine neue Airline mit Base DUS ist, sieht man ja am Beispiel Azur Air. 

 

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass LTyou eine erfolgreiche Nummer wird. Weiß nicht, wie du darauf kommst. Azur Air ist doch von der Auslastung her inzwischen gut dabei und hat sich etabliert. Sind nur unbeliebt bei der Bevölkerung, aber wen interessiert schon, was der Pöbel denkt. Die buchen die Flüge ja größtenteils über den Reiseveranstalter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
5 minutes ago, L49 said:

Auch hübsch gemalte Flugzeugbildchen ändern nichts daran dass die Weisheit der Dakota-Indianer nach wie vor Gültigkeit besitzt.

 

Absoiut!! Was möglich ist wenn man einen anständigen Businessplan hat, eine Marktlücke erkannt hat, ein Branding offeriert das nicht nach Dilletantismus schreit und seriöse Investoren im Hintergrund sieht man z.B. an Azul oder neuerdings Air Italy (ok, ok, jetzt werden einige rufen, Qatar und seriös?). Diese ganze LTyou Nummer ist ein einiges Trauerspiel das einige Leute im Zweifel ruinieren wird, weil sie zu lange auf der Nostalgieschiene unterwegs waren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und was haben die beiden Sachen miteinander zu tun? Azul ist zehn Jahre alt und hinter beiden Airline stehen namhafte andere Airlines.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit dem Luftschloss von Air Belgium, welches Realität wurde glaube ich eigentlich, dass alles möglich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden