Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
d@ni!3l

Diskussionen zu User Ideen für neue Strecken

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich bin zwar kein MOD, hatte aber die Idee mal einen Thread zu erstellen für Ideen für neue Strecken, damit die Diskussion nicht jede Woche in dem anderen Thread auftaucht.

Sollte das gewollt sein könnte man Ideen, Fragen oder Antworten, die woanders nicht passen hier Posten - wenn nicht wird der Thread unten verschwinden oder kann gelöscht werden. Ich hab bisher nur hier noch nicht sowas gesehen (nur aktuelles und Gerüchte). Und andere wohl auch nicht- sonst gäbe es da ja nicht die Verlockung etwas zu fragen sich wenn es eh gelöscht wird.

Ich hoffe die Idee ist ok, sonst kann das weg. Finde es nur schade, wenn User Fragen haben und man die nirgendwo beantworten kann ohne Regeln zu verstoßen, so könnte man hier einfach im Zweifel @xyz schreiben und entsprechend antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ginge auch. Sollte dann nur weit oben angeheftet werden. Wenn das bspw auf Seite 72 verschwindet und niemand das bei Bedarf findet dann kommen die Fragen halt da wo sie nicht hingehören.

Nebenbei geht der Link bei mir gerade nicht.

bearbeitet von d@ni!3l

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe Potential Erfurt Bamako Maputo min. 2/7 wäre das nicht was für Germania?? Kommt eine 737-700 an einem heißen Tag bei Rückenwind mit voller Load an Board da hoch??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Flotte:

Sehe Potential Erfurt Bamako Maputo min. 2/7 wäre das nicht was für Germania?? Kommt eine 737-700 an einem heißen Tag bei Rückenwind mit voller Load an Board da hoch??

Aber erst nach Memmingen - Cordoba bitte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Andie007:

Aber erst nach Memmingen - Cordoba bitte...

An solchen Chancen ist man nicht interessiert im Hause Germania. In Wirklichkeit ist es aber Personalmangel. In Cordoba ist schon oneworld, aber Esquel wäre eine gute Alternative zu Bodrum.

 

vor 1 Minute schrieb EDDS/EDDC Pax:

ganz allgemein und pauschal D-China.Doch ohne Änderung der bestehenden Verträge nicht wirklich absehbar in naher Zukunft?!

Saarbrücken Parchim Urumqi locker 1/14. Aber Dobrindt mauert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Flotte:

An solchen Chancen ist man nicht interessiert im Hause Germania. In Wirklichkeit ist es aber Personalmangel. In Cordoba ist schon oneworld, aber Esquel wäre eine gute Alternative zu Bodrum.

 

Saarbrücken Parchim Urumqi locker 1/14. Aber Dobrindt mauert.

Das bezweifle ich ganz stark! Da werden wir eher FMM - JFK vorher Sehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aspen, Vail, Jackson Hole, Memmingen.

Aber welches Terminal? Vor meinem inneren Auge sehe ich den Flug schon höhe Island umkehren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb Fluginfo:

Frankfurt - Köln/Bonn zum Transport gefrusteter Airline Mitarbeiter 14/7.

Oder ein EW-Express DUS-CGN?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre natürlich alles nicht schlecht, mir würde aber HAM-TXL 6x täglich mit Eurowings für 9,99€ die Strecke reichen - keinen Stress mit der Bahn mehr und Segment Runs gehen auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb alxms:

Wäre natürlich alles nicht schlecht, mir würde aber HAM-TXL 6x täglich mit Eurowings für 9,99€ die Strecke reichen - keinen Stress mit der Bahn mehr und Segment Runs gehen auch.

incl. Softdrinks und Mahlzeit versteht sich.......Der Hochangesehene Sparfuchspassagier muss ja Befriedigt werden, um bei der nächsten Familienfeier mit seinem Streckenlogbuch das "Fliegende Familien Oberhaupt" zu sein..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

STR-CAY - aber bitte nur one-way und Ferry zurück. Ich hätte da ein paar Kandidaten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen der aktuellen Probleme beim A 400 M, sind die Flüge nach Bamako ausgesetzt. 

Es wird zwar der A310 jetzt dafür eingesetzt , aber auch dort gibt es hin und wieder Probleme. 

Ganz utopisch ist die Idee daher nicht. Zumal der Einsatz in Mali auch verlängert wurde. Zu den Soldaten kommen ja noch Mitarbeiter von Hilfsorganisationen usw. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen