Empfohlene Beiträge

Turkish Airlines

 

APR 2018:

Pax: 6,4 Millionen (+15%) - SLF: 83,2% (+4.1 p.p.)

 

JAN-APR 2018:

Pax: 23,1 Millionen (+24%) - SLF: 81,2% (+5.8 p.p.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Märzzahlen

http://www.skyscrapercity.com/showpost.php?p=148467741&postcount=2411

 

CAN und DEL erstmals über 6 Mio. in einem Monat und beide weiterhin stark wachsend

CDG bei den 12 Monaten erstmals über 70 Mio.

 

Durch die Streiks verliert CDG seit April stark im Verhältnis zu AMS, IST und FRA.

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

IATA Zahlen für April

http://www.iata.org/pressroom/pr/Pages/2018-05-31-03.aspx

 

Asien-Pazifik, vor allem die Inlandsmärkte in China und Indien, bleibt die am stärksten wachsende Region (wobei RPK größer als ASK).

Zitat

India’s airlines recorded double-digit annual growth (26.4%) for the 44th consecutive month

 

Wachstum in Middle East deutlich geringer, dafür nun höhere Auslastung (aber immer noch unter 80%).

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb scramjet:

ADV-Zahlen für Mai:

http://www.adv.aero/wp-content/uploads/2018/06/05.2018-ADV-Monatsstatistik.pdf

 

Die Rückgänge in DUS und TXL sind immer noch beträchtlich. Erstaunlich auch das Minus von 1,3% in SXF.

Das starke Wachstum von fast 10% in FRA wird nur von LEJ (+17,3%) und NUE (+14,8%) übertroffen.

 

TXL im Mai mit -7,4% ist echt erstaunlich. Damit ist der Verlust in Berlin wieder höher als in den letzten beiden Monaten.

 

Welche Erklärungen kann das haben? Waren TXL (und SXF?) im Mai über längere Zeiträume gesperrt?

 

(Einmal wurde ich selbst wegen Unwetters in Berlin nach Hannover umgeleitet, weil beide Flughäfen dicht waren. Gab es sowas öfter oder war das länger andauernd?)

 

Der Rückgang in SXF mit -1,3% kann m.E. dadurch erklärt werden, dass Condor seine Maschine in SXF abgezogen hat und dass Easyjet im April und Anfang Mai 3 Strecken mit insgesamt 48/7 von SXF nach TXL umgezogen hat (je 3x täglich LGW und ORY, 1x täglich EDI). 

bearbeitet von 737-200
Fehlerhafte Zahl ausgebessert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb 737-200:

 

TXL im Mai mit -5,1% ist echt erstaunlich. Damit ist der Verlust in Berlin wieder höher als in den letzten beiden Monaten. Welche Erklärungen kann das haben? Waren TXL und SXF im Mai über längere Zeiträume gesperrt?

(Einmal wurde ich selbst wegen Unwetters in Berlin nach Hannover umgeleitet, weil beide Flughäfen dicht waren. Gab es sowas öfter oder war das länger andauernd?)

 

Der Rückgang in SXF mit -1,3% kann m.E. dadurch erklärt werden, dass Condor seine Maschine in SXF abgezogen hat und dass Easyjet im April und Anfang Mai 3 Strecken mit insgesamt 48/7 von SXF nach TXL umgezogen hat (3x täglich LGW und ORY, 1x täglich EDI). 

 

Kleine Korrektur: Das Minus in TXL beträgt 7,4%, die -5,1% sind für Gesamt-Berlin.

bearbeitet von scramjet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb scramjet:

 

Kleine Korrektur: Das Minus in TXL beträgt 7,4%, die -5,1% sind für Gesamt-Berlin.

 

Danke für den Hinweis, screamjet. Habe es jetzt oben in meinem Beitrag geändert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mai 2018

LHR: 6,677,000 +3,1%

AMS: 6,400,266 +3,0%

FRA: 6,136,753 +9,5%

CDG: 6,082,653 +2,1%

IST: 5,490,229 -0,4%

 

12 Monate Juni 2017 bis Mai 2018

LHR: 78,461,644 +2,0%

CDG: 70,078,970 +4,3%

AMS: 70,038,125 +6,4% (erstmals über 70 Mio.)

IST: 67,182,098 +12,4%

FRA: 66,654,789 +7,9%

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Seljuk:

Mai 2018

LHR: 6,677,000 +3,1%

AMS: 6,400,266 +3,0%

FRA: 6,136,753 +9,5%

CDG: 6,082,653 +2,1%

IST: 5,490,229 -0,4%

 

12 Monate Juni 2017 bis Mai 2018

LHR: 78,461,644 +2,0%

CDG: 70,078,970 +4,3%

AMS: 70,038,125 +6,4% (erstmals über 70 Mio.)

IST: 67,182,098 +12,4%

FRA: 66,654,789 +7,9%

Wieso schwächelt IST?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Juni gab es wieder Wachstum:

http://www.dhmi.gov.tr/getBinaryFile.aspx?Type=13&dosyaID=3&IstatistikID=135

 

Paris

https://www.parisaeroport.fr/docs/default-source/groupe-fichiers/finance/relations-investisseurs/trafic/2018/11-july-2018-groupe-adp-june-2018-traffic-figures.pdf?sfvrsn=8c5fedbd_4

 

Fraport

https://www.fraport.de/content/fraport/de/misc/binaer/verkehrszahlen/konzern/2018/monatliche-verkehrszahlen/aktuelle-verkehrszahlen-konzern/jcr:content.file/traffic-sheet-2018-juni_de.pdf

 

Spanien

http://www.aena.es/csee/ccurl/905/775/06.Estadisticas_Junio_2018.pdf

 

Halbjahreszahlen

ATL 52,654,026 +2,5%

PEK 49,382,000 +5,9%

DXB 43,739,105 +1,6%

LAX 42,678,438 +5,1%

HND 41,422,000 +2,2%

ORD 39,448,968 +4,5%

LHR 38,100,000 +2,5%

HKG 36,910,000 +3,2%

PVG 36,690,000 +7,5%
DEL 35,022,000 +11,7%

CAN 34,210,000 +7,2%

AMS 34,047,373 +5,4%

DFW 33,987,478 +4,4%

CDG 33,923,937 +3,0%

ICN 33,640,000 +12,2%

FRA 32,677,172 +9,1%

IST 32,558,271 +12,8% (2010 hatte IST im Gesamtjahr 32,17 Mio. Passagiere)

SIN 32,083,000 +5,5%

BKK 31,969,186 +5,5%

MAD 27,472,022 +8,2%

MIA 26,200,334 -1,2%

MCO 24,178,086 +6,7%

YYZ 23,744,380 +6,0%

BCN 23,528,157 +6,5%

SEA 23,508,235 +6,1%

PHX 22,960,069 +1,9%

MEX 22,870,863 +5,7%

TPE 22,005,884 +4,4%

MUC 21,711,314 +2,7%

XIY 21,575,833 +7,6%

IAH 21,294,260 +3,8%

DMK 20,698,324 +9,7%

NRT 20,614,967 +4%

SVO 20,504 +13%

FCO 20,110,300 +4,7%

DOH 16,5 Mio. -13% (Blockade seit Juni 2017)

SAW 16,260,256 +12,6%

ORY 16,005,331 +2,9%

DUB 14,670,566 +6,2%

ZRH 14,579,679 +6,4%

CPH 14,458,138 +3,1%

DME 13,7 Mio.

CUN 12,937,983 +7,0%

YVR 12,387,991 +9,1%

BRU 12,064,634 +4,4%

PMI 11,881,904 +4,5%

VIE 11,840,245 +5,5%

AYT 11,808,378 +26,7% (2018 wohl erstmals über 30 Mio. Passagiere)

MXP 11,389,437 +11,1%

SCL 11,288,976 +10,4%

DUS 10,841,130 -8,0%

LIM 10,634,851 +9,8%

ATH 10,448,479 +11,1%

HEL 10,113,098 +11,9%

HKT 9,887,460 +17,0%

TXL 9,418,590 -6,8%

YUL 9 164 027 +7,0%

GVA 8,966,590 +1,9%

ESB 8,733,087 +29,8%

AGP 8,658,748 +3,1%

YYC 8,215,568 +6,4%

HAM 8,049,019 -2,3%

LED 7,951,468 +11,3%

PRG 7 463 975 +10,4%

BUD 6,864,646 +14,9%

LPA 6,647,998 +6,1%

ADB 6,461,800 +11,3%

ALC 6,320,252 +2,0%

SXF 6,169,022 -0,1%

BGY 6,159,082 +5,7%

CGN 5,877,324 +4,4%

STR 5,289,647 +6,8%

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Indien Top 10 für Juni

 

DEL 5,817,209 +10,8%
BOM 4,006,068 +4,8%
BLR 2,642,007 +29%
MAA 1,823,714 +13,4%
CCU 1,765,920 +16,6%
HYD 1,669,660 +21,7%
AMD 855,052 +24,6%
COK 803,221 +6,8%
PNQ 777,779 +20,9%
GOI 615,205 +9,6%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden