Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
white wings

Neubestellungen Airbus 2018

Empfohlene Beiträge

Macron ist ja aktuell in China und es wurden 185 Bestellungen bei Airbus bekannt gegeben. 

Konnte aber noch keine genaue Aufschlüsselung finden. Hoffentlich sind auch ein paar 380 dabei. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb white wings:

Macron ist ja aktuell in China und es wurden 185 Bestellungen bei Airbus bekannt gegeben. 

Konnte aber noch keine genaue Aufschlüsselung finden. Hoffentlich sind auch ein paar 380 dabei. 

Wohl - zunächst - alles Schmalrumpfluftfahrzeuge:

https://uk.reuters.com/article/us-china-france/airbus-china-contract-for-184-a320-jets-to-be-finalized-soon-frances-macron-idUKKBN1EZ0BZ

 

bearbeitet von HLX73G

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vollständigkeit halber: 

EK hat die bereits für die Dubai Air Show erwartete A380-Bestellung nun getätigt: 20 A380 fix und 16 weitere Optionen. Auslieferungen beginnen bereits 2020. Es kann davon ausgegangen werden, dass Airbus und Emirates sich gemeinsam auf gute Konditionen geeinigt haben für die Flieger, da andernfalls Airbus damit gedroht hat die A380-Linie einzustellen und Emirates klar gemacht hat, dass das Programm von ihnen abhängt. 

http://www.aero.de/news-28405/Emirates-stuetzt-A380-Produktion-mit-neuem-Auftrag.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

22x Airbus A319neo von einem ungenannten Kunden. Vermutet wird ein chinesischer Kunde laut der Quelle. Würde für mich auch Sinn machen, da die chinesischen Airlines bisher die einzigen sind, die noch werksneue A319 (oder auch 737-700) übernehmen. 

http://www.aero.de/news-29127/Neuer-Auftrag-fuer-Einstiegs-Airbus.html

In dem Auftrag enthalten sind auch 5 A319ceo. 

bearbeitet von 787_Dreamliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb bueno vista:

LH-Group:

6x A320neo
6x A320ceo (für die Mainline wenn Verfügbar, als Ersatz für späte neos)

http://www.aero.de/news-29135/Lufthansa-bestellt-bis-zu-16-Flugzeuge-bei-Airbus-und-Boeing.html

D-AIPA und ihre Geschwister werden halt auch nicht jünger. 9_9 Und das A320-Material bei der 4U ist auch gute 27 Jahre alt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bloomberg berichtet, dass AirAsia bis zu 100 zusätzliche Airbus A320neo und bis zu 36 Airbus A330neo bestellen könnte. Ein erster Abschluss kann bis zur Farnborough Air Show erfolgen. 

Weder Airbus noch AirAsia haben eine Stellungnahme abgegeben. Mal sehen, was daraus wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

N'Abend!

Farnborough, 16.07.2018:

- 201 x A320 neo Family
- 27 x A350 Family

In alphabetischer Reihenfolge:

Goshawk Aviation: 20 x A320 neo: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/goshawk-aviation-limited-orders-20-a320neo.html
Macquaire AirFinance: 20 x A320 neo: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/macquarie-airfinance-orders-20-a320neo.html
Salam Air: 1 x A320 neo + 5 x A320 neo über Leasing: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/salamair-to-add-six-new-a320neo-to-its-growing-fleet.html
Sichuan Airlines: 10 x A350 XWB: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/sichuan-airlines-orders-10-airbus-a350-xwbs.html
Starlux Airlines: 5 x A350-900, 12 x A350-1000
Ungenannter Kunde (Leasingfirma): 80 x 320 neo Family: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/undisclosed-lessor-commits-to-80-a320neo-family-aircraft.html
Vistara: 13 x A320 neo (LoI, siehe auch oben), 37 x A320 neo über Leasingfirmen: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/india-s-vistara-to-add-50-airbus-a320neo-family-aircraft-to-flee.html
Wataniya Airways: 25 x A320 neo (Umwandlung MoU aus Dubai): https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/kuwait-s-wataniya-airways-to-add-25-a320neo-aircraft.html

Habe die Ehre,
Dash8-400

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei das nach meiner Wahrnehmung ausnahmslos (?) offen gelegte UFOs bzw. umgewandelte MoU oder LoI sind, also keine "echten" neuen Deals (dito wohl auch bei Boeing). Scheint Teil der Dramaturgie zu sein, zunächst den alten Kram in trockene Tücher zu bringen und erst danach neue Deals zu präsentieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

N'Abend!

Farnborough, 17.07.2018:

- 60 x A220-300
- 75 x A320 neo
- 25 x A321 neo
- 2 x A330-200
- 8 x A350-900

In alphabetischer Reihenfolge:
IAG für Level: 2 x A330-200: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/level-adds-two-a330-200s-to-its-fleet.html
Ungenannter Kunde (Start-up, USA): 60 x A220-300 (Commitment): https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/future-u-s--airline-signs-commitment-for-60-a220-300-aircraft.html
Ungenannter Kunde (hat bereits A320 neo Family bestellt): 75 x A320 neo, 25 x A321 neo (MoU): https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/undisclosed-customer-orders-100-a320neo-family-aircraft.html

Ungenannter Kunde: 8 x A350-900: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/undisclosed-customer-orders-eight-a350-900s.html

Außerdem hat Peach Aviation bestehende Aufträge für zwei A320 neo in solche für A321 LR umgewandelt: https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/07/peach-aviation-to-become-first-a321lr-operator-in-asia.html

Habe die Ehre,
Dash8-400

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Dash8-400:

 

Das ist das die neue Fluggesellschaft des Jetblue- und Azul-Mitbegründers David Neeleman.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kuwait Airways: 8 x A330-800

https://www.airbus.com/newsroom/press-releases/en/2018/10/kuwait-airways--newest-customer-of-the-a330neo.html

 

Zitat

Gemäß dem Oktober-Order-Update von Airbus wie folgt:

Swiss: 7 x A320neo + 3 x A321neo

Lufthansa: 17 x A320neo

 

Undisclosed customer: 10 x A330-900 (geordert am 30.10.)

https://www.airbus.com/aircraft/market/orders-deliveries.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen