Empfohlene Beiträge

Dienstags ( ab September 18? ) wird SDR 4624 Dresden - Heraklion angeboten.

Ist das eine neue Route bzw. Flughafen für Sundair oder nur kurzzeitig zum Saisonende? 

bearbeitet von emdebo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neben Heraklion wird auch Dresden - Rhodos ab September geflogen.

Neuer Abflughafen von Sundair ? Könnte möglich werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist beides die D-ASEF aus Tegel im W-Pattern. 

 

Ab Mitte August wird VAR montags nicht mehr bedient und SKG fällt komplett weg, damit ist die Maschine frei für Dresden. Mehr würde ich da erst mal nicht rein interpretieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.7.2018 um 09:37 schrieb Garten:

Neben Heraklion wird auch Dresden - Rhodos ab September geflogen.

Neuer Abflughafen von Sundair ? Könnte möglich werden.

Könnte denn über den  Winter ein Dreieck DRS- RHO-HER -DRS funktionieren ? Wäre m.W.n. die erste Winterverbindung ab DRS zu diesen beiden Inseln. (Rhodos+Kreta)

bearbeitet von EDCJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb EDCJ:

Könnte denn über den  Winter ein Dreieck DRS- RHO-HER -DRS funktionieren ? Wäre m.W.n. die erste Winterverbindung ab DRS zu diesen beiden Inseln. (Rhodos+Kreta)

Im Winter sind die Hotels auf den Inseln zu. Da fliegt gar nichts hin, außer die Touristen möchten zelten (oder über Airbnb übernachten).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb XWB:

Im Winter sind die Hotels auf den Inseln zu. Da fliegt gar nichts hin, außer die Touristen möchten zelten (oder über Airbnb übernachten).

Letzte Saison wurde doch erstmals ab ein paar deutschen größeren  Airports mit A3 der Versuch gewagt die Saison zu verlängern bis Ende November.Es gab mal einen Artikel irgendwo darüber,auch das schon früher gestartet werden sollte als April/Mai normalerweise.So schlecht sollte das garnicht angenommen wurden sein in meiner Erinnerung.Natürlich nicht ab DRS...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab FMO wird von ende März bis ende November nach HER und Anfang April bis Anfang November nach RHO geflogen und groß ist der nicht gerade, also wird vermutlich von großen Airports min. genau so geflogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das immer wieder ein "Totschlagargument" : die Hotels sind doch zu !

Das hatten wir vor dem AB-Shuttle auf Mallorca auch,das keine Airline (im Winter)fliegen wollte, weil die Hotels zu sind,und die Hotels sagten,warum sollen wir öffnen,wenn niemand fliegt. Dann kam zuerst Airberlin,später immer mehr dazu,mitlerweile auch auf die britischen Inseln,es gibt einen (im Vergleich zu damals) regen Winterverkehr.

Deshalb darf man das zumindest mal für die am südlichsten gelegenen grieschichen Inseln hinterfragen. Zumal es auch einen gewissen individuellen Bedarf geben wird, unabhängig von Pauschalreisen.

Und-da wir hier von Sundair reden,also mit Veranstalter im "Gepäck" , wäre es immerhin möglich ,einen Anfang zu wagen,mit wenigen Hotels,und den Rest an Individualreisende im Einzelplatzverkauf. -selbst wenn man den Einstieg im Verkauf über Aldi,Lidl oder Netto machen würde,völlig Latte-

Würde so ein "Experiment" Ryanair oder Easyjet wagen-kein Mensch regte sich auf. Warum sollte es für andere Airlines nicht funktionieren ? Das ungefähr auf gleicher Höhe liegende Zypern wird im Winter doch auch bedient ab Deutschland.O.o

 

bearbeitet von EDCJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke auch, dass insbesondere Rhodos den Wintertourismus ausbauen könnte. Allerdings halte ich Flüge nach München, Düsseldorf, Frankfurt oder Berlin für wahrscheinlicher als Dresden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre schön zu wissen, wie viele D-Pax im Winter mit Umsteigen nach RHO kommen. Gibt es dazu Statistiken ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb AeroSpott:

August oder September sollen die erst kommen ;)

 

Dann scheint Sundair aus den Fehlern gelernt zu haben und neue Strecken erst dann zu starten, wenn sie die eigenen Flugzeuge wirklich haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Tschentelmän:

 

Dann scheint Sundair aus den Fehlern gelernt zu haben und neue Strecken erst dann zu starten, wenn sie die eigenen Flugzeuge wirklich haben.

Kein Wissen aber eine immer wieder geäußerte Vermutung; ACMI mit den neuen Maschinen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb bernd.e32:

Kein Wissen aber eine immer wieder geäußerte Vermutung; ACMI mit den neuen Maschinen.

 

 

 

Aktuell wohl eine sichere Kapitalanlage, besser als Gold

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sundair erinnert immer mehr an Hamburg International und Hamburg Airways.

Ich sagte ja schonmal, dass da die selben Köpfe hinter stehen!

 

Einziger, aber sehr entscheidender Unterschied ist, dass man einen Reiseveranstalter als Partner im Hintergrund hat, dass gibt zusätzliche Sicherheit und erhöht die Überlebenschancen.

 

Das Geschäftsmodel von HI/HA war eine Mischung aus Touri-Charter (90%) und ACMI-Aushilfe bei anderen (10%).

Auch jetzt fliegt Sundair gelegentlich schon für andere Airlines, ich denke dass wird so bleiben wenn die neuen Flieger da sind.

Viel eigenes Geschäft und ein paar Aushilfen zu marktüblichen Konditionen ;-)

 

Was mir irgendwie in den Sinn kommt wäre ein Wet-Lease an EasyJet. Berlin gibt es bei SDR schon und Easy ist bemüht, die TXL-Base zeitnah zu standarisieren. Ein günstig eingekaufter A320 statt einer Bae146 wäre ein Schritt dahin...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb bernd.e32:

Kein Wissen aber eine immer wieder geäußerte Vermutung; ACMI mit den neuen Maschinen.

 

 

 

Dann kann bei der zweiten Maschine die Small Planet Lackierung ja gleich drauf bleiben. :-D

bearbeitet von LarsK
Tippfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jemand, was mit der D-ASEE ist? Laut FR24 und Planefinder steht die in HRG, sollte dort um 18:05 los fliegen. AOG?

 

Edit: Auf der Homepage des KSF wird der Flug nun um 02:20 anstatt 23:00 erwartet. Haben die kein Nachtflugverbot?

bearbeitet von LarsK
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KSF kann soweit ich weiß die ganze Nacht angesteuert werden. 

 

PS: Maschine ist grad losgeflogen.

bearbeitet von AeroSpott

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb AeroSpott:

KSF kann soweit ich weiß die ganze Nacht angesteuert werden

 

Das ist schon klar, aber darf auch geladenet werden? Oder würde man z.b. auf PAD ausweichen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit etwas Glück und Rückenwind bleibt die D-ASEE unter 3h delay. Die D-ASEF ist auch gerade mit zwei Stunden delay in SKG abgerollt, haben die sich abgesprochen? ;-)

 

Edit: Die D-ASEF geht dann wohl nach SXF.

bearbeitet von LarsK
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb LarsK:

Weiß jemand, was mit der D-ASEE ist? Laut FR24 und Planefinder steht die in HRG, sollte dort um 18:05 los fliegen. AOG?

 

Edit: Auf der Homepage des KSF wird der Flug nun um 02:20 anstatt 23:00 erwartet. Haben die kein Nachtflugverbot?

Grund war ein Stromausfall in HRG. KSF hat Zwischen 2200-0600 Uhr Lokal  4 freie nachtflugbewegungen , wobei zwischen 0000-0500 Uhr nur Fracht geht .bei mehrbedarf gibt es eine Sondergenehmigung auch für die kommerzielle Luftfahrt nach 0 Uhr oder auch Fracht . Also kein generelles Nachtflugverbot .

bearbeitet von lz-ltb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist dieser "Mehrbedarf" irgendwie definiert? Da die D-ASEE gestern nach 0:00 gelandet ist, war der Fall der Sondergenehmigung offensichtlich eingetreten. Oder wird dann einfach eine der vier ungenutzten Frachtflugbewegungen auf die Verkehrsluftfahrt "umgeschichtet" und nach vier Flugbewegungen in der Nacht ist auf jeden Fall Schicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden