Isavind

Interessante Strecken 5. Freiheit

Empfohlene Beiträge

vor 5 Stunden schrieb Tschentelmän:

Auch wenn der Thread die 5. Freiheit beschreibt - btw - Interessant wären auch Strecken der 8. Freiheit - mit einem Inlandsflug im Ausland - sofern entsprechende Verbindungen vorhanden sind...

 

Nehme jedoch an, dass solche Kabotage-Rechte nur selten durch die zuständigen Behörden eines Landes vergeben werden.

Da würde mir der United Island Hopper einfallen. Der fliegt in Mikronesien, auch wenn das (fast) US Aussengebiet ist.

Und in New Zealand fliegen auch Australische Airlines, z.B. Jetstar AKL-WLG oder AKL-ZQN. Wobei das evtl. sogar die 9. Freiheit sein könnte.

Im Cargo Breich dürfte es da mehr geben.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wikipedia nennt als Beispiel für die 8. Freiheit den Flug Air France AF 154 - San Francisco – Newark – Paris.

 

Beim googeln findet man unter der Flugnummer jedoch eine völlig andere Strecke.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Tschentelmän:

Wikipedia nennt als Beispiel für die 8. Freiheit den Flug Air France AF 154 - San Francisco – Newark – Paris.

 

Beim googeln findet man unter der Flugnummer jedoch eine völlig andere Strecke.

 

 

Gibt es auch nicht mehr. Zumindest nix in FR24 sowie auf der Air France Homepage zu finden.

bearbeitet von moddin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb 737-200:

Hat BA  einen kleinen Hub in Johannesburg, so wie Delta damals in Frankfurt, oder warum gibt es so viele 5. Freiheit-Strecken von BA ex JNB?

 

Sind das nicht die Comair-Flüge im Auftrag von BA? Inkl. BA-Outfit... Beinhaltet auch diverse Inlandsrouten in Südafrika. Ob das in die 5. Freiheit fällt, wenn der Weiterflug tatsächlich von einem anderen Carrier durchgeführt wird?

 

https://flugzeugbilder.de/v3/show.php?id=1506338

bearbeitet von Tschentelmän

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Tschentelmän:

Ob das in die 5. Freiheit fällt, wenn der Weiterflug tatsächlich von einem anderen Carrier durchgeführt wird?

 

Nein, keine fünfte Freiheit.

Nichts anderes als ein Ticket über Star Alliance, wenn du mit LH nach USA East Coast fliegst und United bringt dich dann weiter zum Ziel zum Beispiel nach Jamaika oder Trinidad. Beides schon geflogen, Mann war das geil!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.12.2018 um 01:01 schrieb Aerodude:

Singapore Airlines 

 

SVO - IAD

 

 

Erstens ist es DME, zweitens war es IAH und nicht IAD, drittens gibt es den Flug nicht mehr, nun lautet das Routing SIN-DME-ARN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unter die 8.Freiheit fiele dann beispielsweise KLM auf UIO - GYE. Die Strecke ist theoretisch buchbar, allerdings im Vergleich zu den lokalen Platzhirschen Avianca, LATAM und TAME so teuer, dass das niemand bei klarem Bewusstsein macht (ausser, er hat Skymiles übrig....)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb ramsesp:

Unter die 8.Freiheit fiele dann beispielsweise KLM auf UIO - GYE. Die Strecke ist theoretisch buchbar, allerdings im Vergleich zu den lokalen Platzhirschen Avianca, LATAM und TAME so teuer, dass das niemand bei klarem Bewusstsein macht (ausser, er hat Skymiles übrig....)

 

Gibt es irgendeinen Grund, warum KL die Flüge zwischen UIO und GYE so teuer verkauft? 

 

Es ist doch besser, geringere Einnahmen auf vielen Plätzen zu haben, als ganz hohe Einnahmen auf einzelnen Plätzen?

 

Fliegt KL nicht auch von Jakarta nach Denpasar im Rahmen der 8. Freiheit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
19 minutes ago, 737-200 said:

Fliegt KL nicht auch von Jakarta nach Denpasar im Rahmen der 8. Freiheit?

 

Nein, diese Routing gibt es bei KLM nicht. Das verwechselst du mit KUL-CGK und SIN-DPS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls KUL als "Drehscheibe" in Frage kommt ...

 

1) Air Mauritius / KUL-SIN-KUL

2) Batik Air (Indonesien) / KUL-MAA-KUL

3) Ethiopian Airlines / KUL-SIN-KUL

4) KLM / KUL-CGK-KUL

5) PIA / KUL-BKK-KUL (neue Strecke / "noch" keine 5. Freiheit - wird aber erwartet ...)

6) Royal Jordanian / KUL-BKK-KUL

7) Uzbekistan Airways / KUL-SIN-KUL (nur buchbar via lokalem Agent und vermutlich "relativ teuer")

 

Q: malaysianwings.com

Topic: Guide on Regional Flights by Non Regional Airlines

bearbeitet von MHG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumindest in Europa haben diese Strecken durch Codesharing, Allianzen und Flugzeuge wie der B787 stark abgenommen.

 

In den 90er Jahren gab es zum Beispiel:

 

Philippine Airlines FRA - LGW (als Verlängerung der Strecke MNL-BKK-AUH-FRA. Ich meine es ging auch an einigen Tagen statt nach LGW nach ORY oder CDG. Geflogen wurde mit B742. 

 

Air India FRA - ORY oder CDG. Kostete damals Return 190 Mark!!!

 

Garuda Indonesia FRA - BKK B744

Weiß jemand ob es auf dem Add-on FRA-AMS Verkehrsrechte gab?

 

Singapore Airlines AMS - JFK B744. Es ging damals 3 oder 4 Tage die Woche über AMS und ergänzend auf 7/7 die anderen Tage über FRA. Irgendwann wurden alles auf FRA konzentriert. 

 

Es gab auch Flüge FRA-CPH. Ich meine mit Kuwait Airways. 

 

Thai flog BKK - FRA - BRU mit B744 - ich weiß allerdings nicht ob mit Verkehrsrechten und ob somit 5. Freiheit. 

 

Air New Zealand FRA - LAX B744 fiel mit der Einstellung von FRA dann weg. 

 

Qantas FRA - SIN und FRA - BKK konnte man ebenfalls buchen. B744

 

Royal Brunai FRA - BKK (Es gab an einigen Tagen noch einen Stop am Golf) B763

 

Damals (vor der Revolution) noch Royal Nepal mit B757 nach London (welcher Airport weiß ich leider nicht mehr...)

 

PIA FRA - JFK A310?

 

Schon deutlich später gab es auch mit Singapore Airlines MUC - MAN B773. 

MAN wird mittlerweile non-stop bedient. 

 

 

bearbeitet von Aerodude

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Swiss:

DXB-MCT, aktuell A333

 

KLM:

MCT-DMM, aktuell A332

 

Thai:

MCT-KHI, aktuell A330


Delta

NRT-MNL, aktuell 76L

NRT-SIN, aktuell 76L

 

Singapore

NRT-LAX, aktuell 77W

 

Druk Air:

BKK-IXB, aktuell A319

GAU-SIN, aktuell A319

DEL-KTM, aktuell A319

 

----------------------------------

 

PBH=Paro,Bhutan

IXB=Bagdora, Indien

CCU=Kalkutta, Indien

GAU=Guwahati, Indien

bearbeitet von ccard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KLM in den achtziger Jahren AMS-MUC-NBO-DAR mit DC 8 und DC10 (VT 6).

 

Außerdem Pan Am (später United) und TWA sowie Air Canada auf diversen Strecken in Europa mit B747, L1011, B762 usw. in den achtziger und neunziger Jahren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube es macht wenig Sinn Strecken aus den 80er oder gar den 70er aufzuführen. Da fallen mir Dutzende ein, die nicht mehr geflogen werden.

Süd-Pazifik ist ein gutes Pflaster für solche Flüge:

Aktuell fliegt NZ noch RAR-LAX. Früher waren das im Süd-Pazifik noch ein paar mehr (z.B. Fiji-RAR, RAR-HNL, HNL-LAX)

Jetstar hat noch AKL-RAR im Programm.

Karibik natürlich auch - kein Wunder bei den ganzen Kleinstaaten.

Qantas flog auch mal BKK-HKG (Kai Tak) und Swiss BKK-SIN (noch gar nicht so lange her).

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
51 minutes ago, debonair said:

PIA will doch Sialkot - Paris via BCN fliegen, kann man da 5th Freedom buchen?

 

Mit PIA auf OSL-CPH ging das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb FKB:

Ich glaube es macht wenig Sinn Strecken aus den 80er oder gar den 70er aufzuführen. Da fallen mir Dutzende ein, die nicht mehr geflogen werden.

Süd-Pazifik ist ein gutes Pflaster für solche Flüge:

Aktuell fliegt NZ noch RAR-LAX. Früher waren das im Süd-Pazifik noch ein paar mehr (z.B. Fiji-RAR, RAR-HNL, HNL-LAX)

Jetstar hat noch AKL-RAR im Programm.

Karibik natürlich auch - kein Wunder bei den ganzen Kleinstaaten.

Qantas flog auch mal BKK-HKG (Kai Tak) und Swiss BKK-SIN (noch gar nicht so lange her).

 

NZ fliegt auch aktuell immer noch LHR-LAX mit vollen Verkehrsrechten.

... und SQ fliegt wieder (?) LHR-SIN, nachdem man DXB wieder hat fallen lassen.

bearbeitet von MHG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden