ContiFlug

SUN-AIR of Scandinavia

Recommended Posts

vor 22 Minuten schrieb Tschentelmän:

FDH - TLS?

 

Ich nehme an, die Strecke lohnt sich aufgrund von Geschäftsreisen bei der Flugzeugindustrie...

Ja, aufgrund der Airbus Werke in Toulouse und Nähe Friedrichshafen. Wird jedoch aktuell schon von TwinJet mit 19Sitzer bedient, somit wird das aktuell eigentlich keinen Sinn machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 6.6.2019 um 09:24 schrieb Xavi:

Ja, aufgrund der Airbus Werke in Toulouse und Nähe Friedrichshafen. Wird jedoch aktuell schon von TwinJet mit 19Sitzer bedient, somit wird das aktuell eigentlich keinen Sinn machen.

 

Naja jetzt kommt es doch! Aber TwinJet ist raus...

 

Ab 10.09.19

 

4/7 FDH- Toulouse mit SUN Air of Scandinavia 

 

Was mich nur wundert das eine dritte Maschine gebraucht wird. Hätte man doch wunderbar mit den zwei stationierten in der Mittagszeit mach können oder W-Plattern ab BRE.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb ContiFlug:

Was mich nur wundert das eine dritte Maschine gebraucht wird. Hätte man doch wunderbar mit den zwei stationierten in der Mittagszeit mach können oder W-Plattern ab BRE.

Nuja, aber gerade für Geschäftsreisende ist dies nicht so attraktiv. Bisher flog TwinJet morgens FDH-TLS und abends TLS-FDH. Ich vermute Airbus wird das auch bei Sun-Air gefordert haben, womit eine dritte Maschine nötig ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Xavi:

Nuja, aber gerade für Geschäftsreisende ist dies nicht so attraktiv. Bisher flog TwinJet morgens FDH-TLS und abends TLS-FDH. Ich vermute Airbus wird das auch bei Sun-Air gefordert haben, womit eine dritte Maschine nötig ist.

Ich freue mich für FDH, da der Wechsel eine qualitative Verbesserung des Angebots ist.

Allerdings frage ich mich, ob Sun Air den Flieger den ganzen Tag in TLS "rumstehen" läßt, oder vielleicht noch etwas ex TLS dazwischen "bastelt" ...

Edited by MHG

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb touchdown99:

Am interessantesten finde ich allerdings in dem Bericht den Hinweis auf den künftigen Betrieb von 70-80 Sitzern.

Da bin ich nicht sicher, ob das heißt, dass man 50 bzw. 70-80 Sitzer nur fürs Chartergeschäft sucht oder auch für das Liniengeschäft. Da ist mein dänisch zu schwach ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sie sagen, dass 50 Sitzer für ihre Bedürfnisse an sich ideal seien, es aber wohl 70 oder 80 Sitzer werden So wie ich es verstehe, nicht für (eigene) Linienflüge.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb touchdown99:

Sie sagen, dass 50 Sitzer für ihre Bedürfnisse an sich ideal seien, es aber wohl 70 oder 80 Sitzer werden So wie ich es verstehe, nicht für (eigene) Linienflüge.

Für ihre Linienflüge wäre der Zuwachs vom 32 Sitzer zu heftig auf 70-80. Wird womöglich eh auf Embraer ERJ und/ oder E-Series rauslaufen sofern kein Wechsel zum Turboprob D328NEU erfolgt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.