Sign in to follow this  
Gyps_ruepelli

Veraltete Maßeinheiten in der Luftfahrt - Warum?

Recommended Posts

vor 16 Stunden schrieb foobar:

Am Ende passieren solche Umstellungen so gut wie nie, weil der Umstellungsaufwand so dermassen hoch ist, dass die Cost-Benefit-Abwägung sehr eindeutig ausfällt.

 

Jupp.

 

Kurz zu Deinem "einfachsten" Teil: Du gehst von sauberer Programmierung aus und vergisst, dass die neue Sekunde nur noch 0,864 Sekunden lang wäre. Der Aufwand wäre extrem. Und es hängen ja noch weitere Einheiten wie km/h, Hz usw. dran.

 

Da ist der Punkt der "normalen" Uhren viel simpler. Wegschmeißen und neu kaufen. Nur halt viele Milliarden Mal...

 

Der "Rattenschwanz", der an solchen Umstellungen hängt, wird gerne unterschätzt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb ilam:

Kurz zu Deinem "einfachsten" Teil: Du gehst von sauberer Programmierung aus und vergisst, dass die neue Sekunde nur noch 0,864 Sekunden lang wäre. Der Aufwand wäre extrem. Und es hängen ja noch weitere Einheiten wie km/h, Hz usw. dran.

 

Da ist der Punkt der "normalen" Uhren viel simpler. Wegschmeißen und neu kaufen. Nur halt viele Milliarden Mal...

 

Der "Rattenschwanz", der an solchen Umstellungen hängt, wird gerne unterschätzt.

 

Stimmt, aber ich hab in dem Bereich schon einiges gemacht und bilde mir ein gewisses Urteilsvermögen ein :)

Es ist der einfachste Teil - das heisst nicht, dass er einfach ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this