vielflieger2020

Das Corona-Virus, die Airlines und der Rest der Welt

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb mautaler:

Weil man fürs Bundeskabinett keine statistischen Auswertungen zur Ausbreitung des Infektionsgeschehen braucht.

Warum denn fürs Berchtesgardner Land? Da hat man die Bezugsgrenze auch sehr eingeschränkt bis man ein Risikogebiet gefunden hat. Wenn man Ortschaften einzeln betrachtet, findet man bestimmt auch Risikogebiete innerhalb des Risikogebites. Dann gibts sogar Risikoquartiere, Risikohausshalte und eben Risiko Kabinette :)

Share this post


Link to post
vor 20 Minuten schrieb Oregano:

Warum denn fürs Berchtesgardner Land? Da hat man die Bezugsgrenze auch sehr eingeschränkt bis man ein Risikogebiet gefunden hat. Wenn man Ortschaften einzeln betrachtet, findet man bestimmt auch Risikogebiete innerhalb des Risikogebites. Dann gibts sogar Risikoquartiere, Risikohausshalte und eben Risiko Kabinette :)

Die Gesundheitsämter und Behörden sind zentral für den gesamten Landkreis zuständig. Eine Aufsplitterung der Risikogebiete wäre wohl zu aufwendig.

Share this post


Link to post
vor 30 Minuten schrieb Oregano:

Warum denn fürs Berchtesgardner Land? Da hat man die Bezugsgrenze auch sehr eingeschränkt bis man ein Risikogebiet gefunden hat. Wenn man Ortschaften einzeln betrachtet, findet man bestimmt auch Risikogebiete innerhalb des Risikogebites. Dann gibts sogar Risikoquartiere, Risikohausshalte und eben Risiko Kabinette :)

Wenn sich das erhöhte Risiko nur auf einen Haushalt, einen Betrieb oder eine Kommune begrenzt, dann werden auch nur dafür Maßnahmen angeordnet. Diese Betrachtung findet also tatsächlich statt. Hätte das Kabinett nicht den Abstand eingehalten, dann wäre es auch komplett in Quarantäne geschickt worden.

Share this post


Link to post

Einzelne Orte werden aber bei der Zuordnung von Clustern sehr genau betrachtet - d.h. in welcher Gegend des Landkreises spielen sich die meisten Infektionen ab... Daraus ist dann im Ernstfall zu entscheiden, ob dort spezielle Einschränkungen notwendig sind. Das setzt schon allein das Infektionsschutzgesetz voraus, dass die Maßnahmen im angemessenen Verhältnis zur jeweiligen Situation am jeweiligen Ort stehen... Im Landkreis Berchtesgaden wurde die Ausgangssperre nun für das gesamte Gebiet verhängt, weil die Infektionen weit verteilt sind... Anderswo könnte es (sofern weitere lokale Lockdowns kommen) dagegen nur ein paar Hotspot-Dörfer betreffen.....

Share this post


Link to post
vor 23 Stunden schrieb Fluginfo:

Die Gesundheitsämter und Behörden sind zentral für den gesamten Landkreis zuständig. Eine Aufsplitterung der Risikogebiete wäre wohl zu aufwendig.

 Laut Medien ( zb ZDF v. 21.10) Im BGL konnte keine Hotspots ausgemacht werden. Daher die flächendeckenden Maßnahmen im gesamten Landkreis.

Share this post


Link to post
On 10/22/2020 at 7:56 AM, foobar said:

Hach ja, tumbes Stammtischgebrüll ohne Substanz von medion, wie so oft.

 

und man hätte lieber trumpesque alles laufen lassen sollen, was sind schon ein paar tausend Tote gegen medion's Reisegelüste.

 

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit, aber deine messerscharfe Analyse kann ich so nicht stehenlassen. 

 

Meine "Reisegelüste" (wie war das gleich mit den Stammtischparolen?) leiten sich aus der noch spärlich vorhandenen beruflichen Tätigkeit und meiner Eigenschaft als Teil einer europäischen Familie ab, die halt dummerweise in verschiedenen Ländern domiziliert. Bis vor Kurzem war das noch ganz hipp, aber jetzt entdeckt Deutschland ja den föderalen Nationalstaat wieder...

 

Airliners gibt es hier wahrscheinlich sowieso kaum noch welche, nur noch die Fraktion "alles wird gut und wir schaffen das"; schnell noch die moralische Totenkeule und eine Trump-Erwähnung eingebaut (ich habe nie behauptet, 'man hätte alles so laufenlassen sollen'!) und schon könnt ihr euch gegenseitig herzen und abfeiern, nichts macht so stark wie ein gemeinsamer Feind, gell?

 

Ich werde hier keine weitere Vorlage für easy Brownie Points mehr liefern, lassen wir den Kurven und Zahlen einfach ihren Lauf...

 

 

Edited by medion
kleine Ergänzung

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb medion:

Airliners gibt es hier wahrscheinlich sowieso kaum noch welche, nur noch die Fraktion "alles wird gut und wir schaffen das"; schnell noch die moralische Totenkeule und eine Trump-Erwähnung eingebaut (ich habe nie behauptet, 'man hätte alles so laufenlassen sollen'!) und schon könnt ihr euch gegenseitig herzen und abfeiern, nichts macht so stark wie ein gemeinsamer Feind, gell?

Oder Frau Chebli...

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb medion:

Ich werde hier keine weitere Vorlage für easy Brownie Points mehr liefern, lassen wir den Kurven und Zahlen einfach ihren Lauf...

 

Für den Satz bekommst du jetzt aber einen ganz dicken easy Brownie Point von mir! 👍

Aber wirklich nur für diesen einen!

Share this post


Link to post
vor 16 Stunden schrieb BAVARIA:


Gut, dass Du den Link gesetzt hast. Ohne ihn hätte ich mich nach der Gefährlichkeit von Reis gefragt. :)

Share this post


Link to post

Tui , Alltours,FTI und andere bringen gerade wieder Gäste nach Mallorca... Und nun fangen DIE schon wieder an :

https://www.mallorcazeitung.es/lokales/2020/10/24/sonntag-alarmzustand-ausgerufen/78428.html

Ich weiß,gleich kriege ich wieder "Schelte",denn mittlerweile ist es nicht mehr wichtig,WAS man postet,sondern WER es postet :ph34r:

Einige User hier sind in "Schubladen" verortet, da kann man schreiben was man will-der Username ist ausschlaggebend für pro oder kontra,leider...

Zitat daraus:

Das Reisen zwischen den verschiedenen spanischen Regionen ist weiterhin grundsätzlich erlaubt

Was bedeuted,Reisende aus Madrid und Barcelona dürfen weiterhin ungefiltert nach Mallorca einreisen,und die Insel verseuchen,aber dem (internatinalen)Tourismus wird entgültig der Hahn abgedreht. Super,Madrid !!!

Edited by EDCJ

Share this post


Link to post
vor 31 Minuten schrieb EDCJ:

Tui , Alltours,FTI und andere bringen gerade wieder Gäste nach Mallorca... Und nun fangen DIE schon wieder an :

https://www.mallorcazeitung.es/lokales/2020/10/24/sonntag-alarmzustand-ausgerufen/78428.html

Ich weiß,gleich kriege ich wieder "Schelte",denn mittlerweile ist es nicht mehr wichtig,WAS man postet,sondern WER es postet :ph34r:

Einige User hier sind in "Schubladen" verortet, da kann man schreiben was man will-der Username ist ausschlaggebend für pro oder kontra,leider...

Zitat daraus:

Das Reisen zwischen den verschiedenen spanischen Regionen ist weiterhin grundsätzlich erlaubt

Was bedeuted,Reisende aus Madrid und Barcelona dürfen weiterhin ungefiltert nach Mallorca einreisen,und die Insel verseuchen,aber dem (internatinalen)Tourismus wird entgültig der Hahn abgedreht. Super,Madrid !!!

Der innerspanische Verkehr ist dann doch wichtiger. Wo kommen wir den hin, wenn man den Madrilen oder Katalanen das Reise nach Mallorca verbietet, aber gleichzeitig der Deutsche kommen darf.

 

Es soll ja auch Pendler geben, die hier und dort leben.

 

Nebenbei bemerkt darfst du jederzeit nach Spanien.

 

Musst nur du entscheiden ob du Lust darauf hast.

 

Madrid ist wirklich an allem Schuld:

Zitat

Für die Balearen sei derzeit kein lokaler oder regionaler Lockdown geplant, betonte die balearische Ministerpräsidentin Armengol am Nachmittag. Man wolle aber die Zentralregierung darum bitten, die Kontrollen an Häfen und Flughäfen der Inseln zu verstärken. Die Zusammenkunft bei privaten Treffen von mehr als sechs Personen wird spanienweit untersagt. Auf Mallorca und den Nachbarinseln gilt diese Regelung ohnehin bereits seit Samstag (24.10.). 

 

 Mallorca macht da selbst bereits mehr als Madrid.

Edited by chris_flyer

Share this post


Link to post

Zumal man bei den heftigen Corona-Zahlen in Europa noch nichtmal bis Mallorca schauen muss... Alle Grenzen sind offen - Quarantäne-Regeln beim Reiseverkehr per Auto kaum zu kontrollieren... Jeder steckt bald jeden an (zumindest steigt die statistische Wahrscheinlichkeit) und am Ende kann kaum jemand nachvollziehen, wo die Infektion entstanden ist... 

Share this post


Link to post

Meine Mutter (im Erzgebirge,unter Sachsens Verwaltung),hat Ende November ihren 80.Geburtstag,wo wir natürlich hinfahren wollen.

Werden aber jetzt schon von Nachbarn (meiner Eltern) angefeindet,wir sollen blos zu Hause bleiben,weil-Berlin ist ja Hot Spot...

Wie ein Virus ein Volk spalten kann !

Share this post


Link to post

Wenn es nach dir gehen würde, dann dürften Berliner nirgendwo hin ala Madrilenen nach Mallorca, „weil ist ja Hotspot“.

 

Zum Glück ist das nicht so.

Edited by chris_flyer

Share this post


Link to post
vor 7 Minuten schrieb EDCJ:

Wie ein Virus ein Volk spalten kann !

Das war schon immer so, und wird es wohl auch immer bleiben.

 

Aber immerhin muss man heutzutage nicht mehr damit rechnen massarkriert zu werden, nur weil man aus der falschen Stadt kommt.

Da mussten die vor der Pest geflohenen seinerzeit deutlich mehr befürchten.

Share this post


Link to post

Falsch,wenn es nach mir gehen würde, dürften wir überall hin. Da hast du mich falsch verstanden,denn,es betrifft mich ja selbst! Wir Berliner können nur reagieren,auf das,was andere Bundesländer oder Staaten sich ausdenken

Share this post


Link to post

Ach nun... 

nicht nur ihr Berliner seid Risikogebiet, sondern ganz viele andere auch, die sich mich ähnlichen Problemen befassen dürfen.

 

Berliner sind ja jeweils individuelle, einzigartige Geschöpfe, die für sich als Unikat gelten und Drehpunkt mindestens von Deutschland. Aber Corona und die Folgen gelten gänzlich nicht nur der Metropole.


Und inzwischen muss kein Risikogebiet mehr daheim bleiben, lediglich Sachsen  -Anhalt hält noch am Verbot fest. Das hält aber auch nur, bis jemand den Anwalt bemüht. 


Bundesland korrigiert 

Edited by wartungsfee

Share this post


Link to post
Gerade eben schrieb wartungsfee:

 

Berliner sind ja jeweils individuelle, einzigartige Geschöpfe, die für sich als Unikat gelten und Drehpunkt mindestens von Deutschland. Aber Corona und die Folgen gelten gänzlich nicht nur der Metropole.

 

 

warum so aggressiv ? Ich habe nix dergleichen geschrieben. Wie schon gesagt,es ist egal,WAS man schreibt,beurteilt wird hier nur,von WEM es kommt. Von daher,Gute Nacht.

Share this post


Link to post
vor 8 Minuten schrieb EDCJ:

warum so aggressiv ? Ich habe nix dergleichen geschrieben. Wie schon gesagt,es ist egal,WAS man schreibt,beurteilt wird hier nur,von WEM es kommt. Von daher,Gute Nacht.

 

vor 41 Minuten schrieb EDCJ:

Wir Berliner können nur reagieren,auf das,was andere Bundesländer oder Staaten sich ausdenken


Ich mag falsch interpretieren, aber nicht nur „ihr Berliner“ seid betroffen.

 

Insofern liegt es auch daran was man schreibt, aber vor allem wie.

 

Share this post


Link to post

Danke Madrid! 

 

Dein Ernst?

 

Ich dachte du hättest dich nach deinen letzten Posts ein wenig geläutert nach deinen Vor-Malle-Posts (Danke Spahn und dein Eingriff in die Freiheit, dass du nicht überall in Spanien quarzen darfst), aber war wohl verfrüht diese Annahme.

 

Zudem: für dich ändert sich mit dem spanischen Notstand nix. Spanien war und ist für Deutschland (aktuell excl. Kanaren) Risikogebiet. Also flieg doch hin, es ist NICHT VERBOTEN, supporte den lokalen Tourismus und geh danach hier in Quarantäne. Es hindert dich - keiner!

Share this post


Link to post

China spricht derzeit wieder vermehrt Flugverbote aus.

 

Neos, LOT, TK, Saudia und Mahan dürfen nicht mehr nach China fliegen.

Aber auch Verbindungen von Airlines aus China sind betroffen, so z. B. CDG-CAN von China Southern.

Weitere werden wohl demnächst folgen!

Share this post


Link to post

Obwohl negative Tests verlangt werden, haben es wohl im Nachhinein  positive auf diese Flüge geschafft. Zwischen Test und Flug ist eben noch ein gewisses Risiko im Flughafen vorhanden.

 

Da würden dann die Schnelltest direkt am Gate vermutlich helfen. Doch diese sind noch lange nicht in ausreichender Menge vorhanden.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.