Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

DUS-Fan

"Wetterfoto"

Recommended Posts

Das kann man nicht genau sagen. Turbulenze und die Auswirkungen auf das Flugzeug bzw. die Paxe hängen von verschiedenen Faktoren ab:

 

- Flughöhe und Flugrichtung

- Geschwindigkeit des Flugzeuges

- Gewicht (Typ) des Flugzeuges

- Geschwindigkeit der Auf-und Abwinde, welche die Turbulenzen erzeugen

- Fluglage (Steigflug, Sinkflug, Reiseflug)

 

Im Grunde sind Turbulenzen nicht gefährlich, nur unangenehm für die meisten Paxe. Ich persönlich fühle mich dabei nicht unwohl, wenn ich in einem Jet sitze. In einem Turboprop allerdings sind solche Gewitter-Turbulenzen schon heftiger, da kann einem auch schon mal übel werden icon_wink.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei Probs ist das auch nicht grad schlimm.

 

Als ich mit der LGW DO228 von DUS nach ERF geflogen bin, sind wir auch nah an einem Gewitter vorbeigeflogen. Man konnte so eine richtige Gewitterwolke sehen. Und abgesehen von ein bißchen Wackeln war da gar nix, auch wenn die Maschine so klein ist.

 

Außerdem finde ich, dass Turbolenzen zu einem Flug einfach dazugehören. Ohne Turbolenzen wäre ein Flug doch langweilig...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest CRJ700

Auf dem Hinflug nach Tunesien habe ich eine riesige Cumulus Nimbus über Italien fotographiert, die sah etwa so aus wie ein Atompilz. Wäre bestimmt auch nett gewesen dadurch zu fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites