Zum Inhalt springen
airliners.de

Wer könnte eine Spende von Berlin nach Palma mitnehmen ?


Empfohlene Beiträge

Hallo Freunde,wer mich kennt,weiß ,ich arrangiere mich im Tierschutz auf Mallorca. Nun hatten wir einen Hilferuf von einer Tierschutz-Orga auf Mallorca,man braucht dringend einen neuen Drucker. Ich habe sowas zu Hause stehen,und würde den gern auf die Insel schicken. Zur Post habe ich da leider kein Vertrauen,weil ich immer beobachte,wie der Abholfahrer von unserer Poststation die Pakete in seinen Transporter wirft. So kommt der Drucker nie heil an...

Deshalb will ich mal euch fragen : Fliegt in den nächsten Tagen jemand von euch ab Berlin nach Palma,und wäre bereit,den Drucker mitzunehmen ? Natürlich würde ich für Aufgabegepäck bezahlen.

Ernstgemeinte Hilfsangebote bitte per PN.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

EDCJ

Link zu diesem Kommentar

So doof und wertend es klingen mag: so würde ich gerade aktuell eher auf Facebook posten. Ich denke dort findest Du mehr Leute, die aktuell aus Spaß nach Malle fliegen und kein Stress haben etwas mitzunehmen. Und ne höhere Reichweite. Und Tiere funktionieren da auch gut.

 

(Klingt makaber, ist aber ernst gemeint.)

Link zu diesem Kommentar

@effxbe ,  meine Frau hat das Posting übernommen,und über ihren FB-Account gepostet. Mal schauen,ob sich dort jemand findet.

Ansonsten habe ich auch schon mit einer Spedition telefoniert ( Spedition Meckel aus Berlin-Zehlendorf) . Das ist die einzige Spedition,die mir bekannt ist,die Nonstop von Berlin auf die Insel fährt. Leider hatte ich da auch keinen Erfolg,man sagte mir,trotz Corona ist das Aufkommen derzeit so hoch,das man bis in den April hinein ausgebucht ist,und es sogar Wartelisten gibt.

Falls jemand von Euch noch eine andere Idee hat,bitte gerne her damit. Es muß auf jeden Fall eine Lösung in wenigen Tagen geben.

gibt es unter euch vielleicht jemand,der Zugang zu Privat-Jet-Betreibern hat,die sowas gegen ein geringes Entgeld mitnehmen würden,wenn es einen Flug gibt ?

Bearbeitet von EDCJ
Link zu diesem Kommentar

Drucker werden ja auch vom Versandhandel verschickt und überleben das durchaus, wenn die Verpackung passt. Der Trick ist, jegliches Versandgut so einzupacken, dass es nicht mehr kaputt gehen KANN und man nicht auf die Existenz eines motivierten und deswegen sorgfältig agierenden Kurriers angewiesen ist.

Vermutlich ist es einfacher, sich n paar m Luftpolsterfolie zu besorgen als einen zuverlässigen Mallorca-Reisenden zu finden. Denn auch auf Malle muss das Ding dann ja noch zum Zielort, die zeitliche Abstimmung passen usw. 

Link zu diesem Kommentar

Wenn es "Bestellen und Abholen" gibt, eventuell dadurch. Ansonsten bestellen und liefern lassen.

Oder was anderes bestellen, was in Luftpolsterfolie verpackt wird - kann man auch als gutes Argument gegenüber der Ehefrau verwenden (Schatz, ich musste das <beliebiges Spielzeug einsetzen> bestellen, weil ich sonst nicht an Luftpolsterfolie komme) 🤣 

 

Aber natürlich hängt es stark am Wohnort, und unter Umständen wäre es irgendwann vielleicht sogar weniger Aufwand, einfach einen Amazon-Gutschein an die Tierschutzorganisation zu verschenken... 

 

Sorry, ne Patentlösung über das Triviale hinaus hab ich leider nicht.

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb EDCJ:

@abdul099 , wo bekomme ich denn als Privatperson Luftpolsterfolie oder Styroporflocken her,wenn derzeit ausser Supermärkte kaum was geöffnet hat ?

https://www.ratioform.de/Fuellen-Polstern-Schuetzen/

Das ist nur ein Beispiel von vielen. Google kennt noch mehr. Generell ist es (vielleicht auch dank Ebay) kein Problem für privatpersonen an vernünftiges Verpackungsmaterial zu kommen.

Link zu diesem Kommentar
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...