Zum Inhalt springen

Aktuelles zu Leav Aviation


Empfohlene Beiträge

  • 2 Wochen später...
vor 17 Stunden schrieb flapsone:

Vielleicht ein erster Schritt in Richtung eigenständigem Branding und eigenen Strecken. 

Wie sieht die weitere Entwicklung bei LEAV denn aus?

Will man sich weiter eine goldene Nase mit Ad-Hoc Aushilfen verdienenen oder hat man selbst Veranstalter an der Hand?

 

Die Compliance Abteilungen mehrerer Airlines sind in den letzten Monaten im Haus gewesen und haben (soweit ich weiß) alle ein GO für mögliche Subcharter an ihre OCC's erteilt, da sind also theoretisch einige Kunden mehr in der Pipeline.

 

Und was ist mit Wachstum? Bliebt es bei 2 A320 oder kommt da noch was, so dass man die beiden evtl. beide Geschäftsfelder abgrasen kann?

 

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Spiegelbild:

Nachdem Aida kaum einen Check-in ab Rom macht, eher nein. Ab Rom starten eher Costa, MSC bzw. die amerikanischen Reedereien.


Aida hat im Februar und März Fahrten mit Aidablu. Es gibt auch ab MUC und FRA dezidierte Charter nach FCO.

Bearbeitet von XWB
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...