Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
marco76

MXP Malpensa Busshuttle-Gallarate

Empfohlene Beiträge

Hi Folks!

 

Nachdem mein werter Herr Vater nun seine Brötchen im

neuen "Lieblingsnachbarland" Schweiz verdienen muss,

(hier in D holt man sich ja lieber ... , ach was ich lass das Jammern)

werde ich ihn zu Pfingsten mal besuchen.

Anreiserechnisch liegt das hübsche Brig im Rhonetal ja mehr als

besch... (für mich als Brandenburger).

Ich habe also die Wahl der Flughäfen ZRH , BSL , GVA , BRN und MXP

(Sion wird ja leider im Winter von der Insel angeflogen).

Leider waren die Tarife allen CH-Airports schon arg hoch,

trotzdem lasse ich den Eidgenossen etwas Geld zukommen.

Will heissen, ich fliege mit LX via ZRH nach MXP , was deutlich billiger war, als nur bis ZRH zu fliegen ....

 

Leider hat ja MXP nur den Bahnhof für den Malpensa-Express in die City

und ich muss den Bus nach Gallarate nehmen, um dort einen Zug nach

Brig zu bekommen.

 

NUN ENDLICH MEINE FRAGE:

Ist dieser Busshuttle (alle 40min) halbwegs pünktlich?

Habe etwas Angst, meinen letzten Zug zu verpassen und

die Nacht in der Pampa (oder dann wahrscheinlich am

Lago Maggiore/Stresa) verbringen zu dürfen.

Wäre nett, wenn jemand von Euch evtl Erfahrungswerte liefern könnte.

 

Letztens bin ich von Brig bis GVA Airport gefahren und dann mit U2 nach

SXF geflogen, aber diesmal war der Preis bei der Swiss deutlich besser.

 

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also erfahrugen kann ich dir (leider) nur bezgl. des Malpensa Shuttles liefern. Das ist ein Bus shuttle, der von MXP nach Mailand in die Innenstadt alle 20 Minuten fährt (fahrtdauer ca. eine Stunde) und kostet 5€. Der ist eig. pünktlich, da ja stetig Flieger ankommen mit Passagieren die in die Innenstadt wollen. Allerdings würde ich trotzdem sicherhaltshalber mal 1 1/2 Stunden Transfer rechen. Von Mailand könntest du dann mit dem Zug nach Brig fahren (Dauer 2:15h). So hättest du vielleicht noch die Möglichkeit dir ein bischen Mailand anzuschauen ;-).

 

Was auch noch ne Möglichkeit wäre ist mit der Citynightline (Nachtzug) von Berlin nach Zürich zu fahren und anschließend mit dem Zug weiter.

 

Hoffe ich konnte dir ein bischen helfen.

 

Gruß Stefan .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab den Bus im Januar genommen, war pünktlich, ist auch keine weite Strecke und hält direkt vor dem Bahnhof in Gallarate, Preis ist ein bisschen mehr als 1€. Den Fahrplan habe ich leider nicht mehr, gibs aber iregendwo im Netz, viel Glück und gute Reise!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besten Dank!

 

Ja, Fahrplan und Preis habe ich auf der Milano-Airport Homepage gefunden. Leider scheint der Busfahrplan nicht auf den Fahrplan der

Züge abgestimmt zu sein?

 

Ankunft mit LX1622 um 17:35 in Terminal 1

Abfahrt Bus 17:38 / Fahrtzeit wohl 25min

Abfahrt Zug 18:02

 

Das wird wohl nix :o(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Marco, Ich kenne den MXP-Schuttle jetzt seit vielen Jahren von mind. 15 geschäftlichen Trips. Der "Fahrplan" des MXP-Shuttles besteht nur aus Richtwerten.

 

Zum einen werden regelmäßig Zusatzbusse eingesetzt, so daß es an eigentlich allen Tagen deutlich mehr Abfahrten gibt als auf dem Plan stehen. Zum anderen ist durch Baustellen und eine hoffnungslos überlastete Mautstelle kurz vor der Tangenziale Est die Angabe einer Ankunftszeit völlige Spekulation.

 

Vor 4 Wochen haben wir von MXP bis zum Messegelände knapp 2.5 Stunden gebraucht, bis in die Stadt fast 3. Oft steht der Verkehr schon am Ende des Flughafenzubringers an der Einfahrt der Como-Autobahn und dann bis zur Tangenziale. Noch schlimmer wird es an Messetagen, da Mailand ein neues Messegelände bekommen hat, welches auf halber Strecke in die Stadt liegt und von allen Bussen in die Stadt als erster Halt angefahren wird. Leider herrscht rund um die Messe das totale Chaos, weil man eben ein tolles Messegelände gebaut hat, jedoch die Zufahrtstraßen erst nächstes Jahr fertig werden.

 

Ich kann Dir bei zeitkritischer Planung nur von dem Bus abraten!

 

Wenn Du zumindest annähnernde Planungssicherheit möchtest, nimm den Zug in die Stadt und den Zug nach CH von dort aus...

 

Sorry for the bad news, ist aber leider an zu vielen Tagen Wahrheit. (Wobei ich ausdrücklich auch festhalten mag daß ich am Wochenende oder wochentags mittags auch schon schnell und gut in die Stadt gekommen bin!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, habe mich jetzt damit abgefunden, erst um 22:12 Uhr

in Brig zu sein. Abflug in TXL 14:40 :o(

Somit dauert der ganze Trip genauso lange wie die Bahnfahrt ab Berlin

 

Werde jetzt aber nicht nach Mailand reinfahren,

sondern den nächstbesten Zug von Gallarate nach Stresa nehmen,

und mir dort 1,2 Espressi am Lago Maggiore gönnen, bevor ich

den (hoffentlich pünktlichen) Cisalpino nach Brig boarde...

 

Das Örtchen Stresa schein ja laut TUI Katalog recht nett zu sein,

kann das jemand bestätigen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du Baveno-Stresa am Lago M. meinst, kann ich das bestätigen. War zweimal zu einer Tagung dort und es ist wirklich nett. Weiß allerdings nicht, wo der Bahnhof ist und wie es direkt da herum aussieht...

 

Gute Reise!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nun mein Fazit!

 

nie wieder, erst Verspätung nach ZRH, also Anschluss nach MXP verpasst,

umgebucht, trotzdem 5min vor Abfahrt des Busses dagewesen,

Bus kommt, aber finto, am Samstag fährt man nicht so spät.

Schnell in den Malpensa Express, für 3 Euro nach Busto Arziso Nord,

ausgestiegen und mit Erstaunen festgestellt, dass von diesem

Bahnhof keine regulären Züge der Trenitalia fahren :o(

Versucht mich zum Busbahnhof durchzufragen, wo angeblich

ein Bus nach Gallarate (ca. 10km) abfährt.

Die arrogante italienische Jugend wollte kein Englisch/Italienisch

Kauderwelsch verstehen/reden, hatte dann mit Glück die Bushaltestelle gefunden, aber da stand nix von Gallarate im Fahrplan.

Also zurück zum Bahnhof gehetzt und ein Taxi rufen lassen,

für 17 Euro die paar Kilometer zum Bahnhof Gallarate fahren lassen

und den letzten Regiozug nach Stresa erwischt.

Dort 30min Aufenthalt und kurz die Uferpromenade abgelichtet,

dann wieder zum Bahnhof und rein in den Cisalpino nach Brig.

Dieser Zugtyp ist ja fürchterlich, eng wie ... und schlecht klimatisiert.

Dazu dann im Grenzbahnhof Domodossala Schicht im Schacht,

nichts geht mehr, alles raus auf den Bahnsteig, nach90min schickten

uns die Schweizer nen Ersatzzug , der mich dann letztendlich durch den

Simplontunnel zu Vatern brachte.

 

Hätte ich nur noch am Freitag den Smart bei Sixti für 50 Euro gebucht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch googeln habe ich dieses Thema ausgegraben... gibt es den Busshuttle Malpensa T1 - Gallarate immer noch und hat jemand den Link?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin im Sommer zweimal damit gefahren. Hält an beiden Terminals, dann eine Schleife durch den Ort und Stop am Bahnhof. Den Fahrplan gibt es hier: www.airpullman.com/altri/saco/gallamalpensacastelnovate.pdf. Da steht zwar 2008 drauf, hängt aber genauso auch an der Bushaltestelle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, aber bist Du sicher dass es der richtige Fahrplan ist? Es sind ja wenige Fahrten am Tag... der gesuchte Shuttle müsste aber im 20 Min Takt verkehren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach Mailand gibt es sicher alle 20 Minuten Busse. Nach Gallarate ist es tatsächlich nur dieser Bus. Und der ist auch noch sehr spärlich besetzt. In Gallarate gibte es paar Läden und Restaurants und auch McD ist mit etwas Ausdauer fußläufig erreichbar. Da bekommt man evtl. Wartezeiten bis zum Zum schon rum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also um die Frage zu präzisieren. Bei easyjet beispielsweise steht:

 

"Un servizio di autobus attivo dalle 06.05 alle 20.15 collega la stazione di Gallarate con l'aeroporto di Malpensa. Un biglietto per il Terminal 1 costa 1.50 euro, mentre per il Terminal 2 costa 1.25 euro. Per ulteriori informazioni contattare SA.CO al numero 0331 258411."


Oh, es gibt noch was Anderes:

 

http://www.milanomalpensa1.eu/it/accessibilita-e-parcheggi/modalita-trasporto/arrivare-in-treno

 

Linea S 5 Treviglio/Pioltello/Busto FS/Varese Passante Ferroviario
14 corse giornaliere tramite autobus sostitutivo da Busto FS a Malpensa con fermata a Busto Nord e Ferno (partenza da Busto FS ai minuti 39 di ogni ora – dalle 7.39 alle 20.39).

 

Evtl. fährt dieser Shuttle jetzt nach Busto statt Gallarate?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen