Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

HAMFlyer

Warum immer die Fenster schließen

Empfohlene Beiträge

Mag vielleicht ein alter Hut sein aber ich habe keine Ahnung. Ich habe es jetzt schon oft erlebt, kann es mir aber irgendwie nicht selber erklären. Warum sollen die Rollos an den Fenstern geschlossen werden. Ist ja immer nur auf den Nachtflügen. Mir ist es jedes mal aufgefallen als wir so ziemlich über dem Iran, in der Nähe von Pakistan oder Afghanistan waren.

Hat das damit etwas zutun ?

 

Laßt mich bitte nicht dumm sterben, Danke

 

Gruß Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat wohl nix mit Pakistan zu tun.

 

Es geht wohl eher darum, dass nicht alle aufwachen, wenn es draußen wieder hell wird, was ja in der Luft während dem Flug relativ schnell vor sich gehen kann ... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dazu gibt es schon verschiedene threads - Kurzform: Gerade auf Nachtflügen sollen die Leute schlafen und nicht schon um 4 Uhr oder so Ortszeit durch die ersten Strahlen der aufgehenden Sonne aufwachen.

 

Hatte selber mal einen Flug SVO-VVO, auf dem es aufgrund der nördlichen Flugroute nie dunkel wurde - alle sollten "zuziehen" damit die, die schlafen wollen, das auch können.

 

Hat also mit dem Gebiet am Boden NULL zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Damit die Leute schlafen können!?!

 

Dann bleibt es auch bei aufgehender Sonne dunkel. Das Flugzeug blinkt ja auch so und über Pakistan, Afghanistan und Iran werden die wohl kaum ein Flugzeug nachts versuchen mit Kalaschnikows abzuschießen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist auf den meisten Ost-West Nacht/Frühflügen so üblich das man nach dem Service mit Klaiderbügeln durchgeht und die Windowsheds zuzieht. Kleiderbügeln deshalb dass man sich nicht über 3 Paxe beugen muß, bzw. diese nicht aufweckt.

 

LG

OSFB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt natürlich einleuchtend. Nur war es vorher auch schon dunkel.

Und das keiner mit Kalaschnikows schießt ist mir auch klar, Scherzkeks :-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die Frage mit den Rollos hab ich mir auch immer schon gestellt; vor zwei Jahren bin ich MAD-SCL mit LAN geflogen. Über den chilenischen Anden ging dann nach 11 Stunden Flug die Sonne auf und ich wollte den einmaligen Ausblick genießen. Da kam eine ziemlich barsche Stewardes, beugte sich mit ihrem Körper ohne ein Wort zu sagen über die beiden Sitze und schob mit einer Zeitung (als Verlängerung; die Chilenen sind ja klein) die Rollos zu, das fand ich gar nicht witzig :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

macht mich total kirre, wenn da leute die Fenster auf machen. Sobald man nicht selbst schläft, ists lästig, aber wenn Du schlafen willst, dann ist das Licht von einem einzigen Fenster für 30 Leute total störend.

Man kann zum rauskucken dann zu den Türen hinten gehen, meist ist da nen Fenster (747 jedenfalls) auf einer Seite und es stört nicht.

Ich finds manchmal scon blöd wenn jemand sein Laptop leuchten läßt und "leise" tippt. Da kannst Du auch nicht bei schlafen. Und die Filme auf langen Strecken sind zusätzliche Störung usw. usf.

Also zum letzten: Es hat nix mit AlKaida zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
macht mich total kirre, wenn da leute die Fenster auf machen. Sobald man nicht selbst schläft, ists lästig, aber wenn Du schlafen willst, dann ist das Licht von einem einzigen Fenster für 30 Leute total störend.

Man kann zum rauskucken dann zu den Türen hinten gehen, meist ist da nen Fenster (747 jedenfalls) auf einer Seite und es stört nicht.

Ich finds manchmal scon blöd wenn jemand sein Laptop leuchten läßt und "leise" tippt. Da kannst Du auch nicht bei schlafen. Und die Filme auf langen Strecken sind zusätzliche Störung usw. usf.

Also zum letzten: Es hat nix mit AlKaida zu tun.

 

Du solltest oefter mit Netjets fliegen. Deren Werbespruch verspricht, Leute wie Dich gluecklich zu machen: "We do away with the most disturbing detail of air travel. Other passengers".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
macht mich total kirre, wenn da leute die Fenster auf machen. Sobald man nicht selbst schläft, ists lästig, aber wenn Du schlafen willst, dann ist das Licht von einem einzigen Fenster für 30 Leute total störend.

Man kann zum rauskucken dann zu den Türen hinten gehen, meist ist da nen Fenster (747 jedenfalls) auf einer Seite und es stört nicht.

Ich finds manchmal scon blöd wenn jemand sein Laptop leuchten läßt und "leise" tippt. Da kannst Du auch nicht bei schlafen. Und die Filme auf langen Strecken sind zusätzliche Störung usw. usf.

Also zum letzten: Es hat nix mit AlKaida zu tun.

 

Am besten Du nimmst den Bus oder die Bahn

 

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man kann zum rauskucken dann zu den Türen hinten gehen, meist ist da nen Fenster (747 jedenfalls) auf einer Seite und es stört nicht.

 

Aber 2 Leute muss man da mindestens auch wieder wecken! Wenn man am Fenster sitzt kann man sich nicht einfach unbemerkt von seinem Platz entfernen. Dann kann man besser die Sonnenblende ein 10cm nach oben schieben und sein Kopf so davor halten, dass es auf keinen Fall jemand stört. Nach ein paar Min. kann man es ja wieder herunter machen.

 

Aber selbst wenn man mal nachts, wenn alle schlafen auf Toilette muss, ist es nicht gerade toll, wenn man 2 Reisende extra wecken muss. Das ist der Nachteil bei den Fensterplätzen in den großen Flugzeugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man kann zum rauskucken dann zu den Türen hinten gehen, meist ist da nen Fenster (747 jedenfalls) auf einer Seite und es stört nicht.

 

Aber 2 Leute muss man da mindestens auch wieder wecken! Wenn man am Fenster sitzt kann man sich nicht einfach unbemerkt von seinem Platz entfernen. Dann kann man besser die Sonnenblende ein 10cm nach oben schieben und sein Kopf so davor halten, dass es auf keinen Fall jemand stört. Nach ein paar Min. kann man es ja wieder herunter machen.

 

Aber selbst wenn man mal nachts, wenn alle schlafen auf Toilette muss, ist es nicht gerade toll, wenn man 2 Reisende extra wecken muss. Das ist der Nachteil bei den Fensterplätzen in den großen Flugzeugen.

 

Flieg einfach First Class - dann passt das schon ;o) Da kann man wenigstens in Ruhe aufstehen.

 

Zum Schlafen so eine Schlafmaske und Ohrenstöpsel wirken wunder. Vorher noch 3-4 Gläser Rotwein und Dich stört keiner mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zum Schlafen so eine Schlafmaske und Ohrenstöpsel wirken wunder. Vorher noch 3-4 Gläser Rotwein und Dich stört keiner mehr.

 

Woher kennst Du meine longhaul-Taktik??? *ggg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber selbst wenn man mal nachts, wenn alle schlafen auf Toilette muss, ist es nicht gerade toll, wenn man 2 Reisende extra wecken muss. Das ist der Nachteil bei den Fensterplätzen in den großen Flugzeugen.

Man muss sie nicht wecken. Einfach drüberklettern, das geht, wenn man vorsichtig ist und einigermassen gelenkig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man muss sie nicht wecken. Einfach drüberklettern, das geht, wenn man vorsichtig ist und einigermassen gelenkig.

 

 

 

Klappt leider nicht immer, hat meine Frau auch auf einem Langstreckenflug versucht. Nur der Typ neben Ihr, hatte leider seinen O-Saft in der Halterung am Sitz. Das hat sie nicht gesehen und schwupp war der ganze Saft in seinem Schritt gelandet und er wach. Das Problem sahen wir dann als wir ausstiegen, er hatte ne helle Stoffhose an und einen schönen gelben Schritt. Es war ein Glück ein Asiate, die sind etwas freundlicher und gelassener.

 

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schick Deine Frau in die Ballettschule, dann lernt sie es, das Beinchen so hoch zu heben, dass sie keine Männer mehr mit gelben Flecken im Schritt verlegen machen muss :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schick Deine Frau in die Ballettschule, dann lernt sie es, das Beinchen so hoch zu heben, dass sie keine Männer mehr mit gelben Flecken im Schritt verlegen machen muss :-)

 

Gute Idee, das werde ich ihr mal vorschlagen :-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Soll auch das Liebesleben bereichern, wenn einer gelenkig ist :-)

 

Den Gedanken hatte ich auch, werde sie gleich morgen persönlich dort anmelden. :-))))))))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen