Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

EDDL_85

Tupolev 244!

Empfohlene Beiträge

Guten Abend,

 

habe mich aus langeweile heute einmal ein wenig mehr mit der Tu 144 auseinandergesetzt. Dabei bin ich am Ende eines Wikipedia Artikels auf einen Link zu einer Nachfolgerin, der Tu 244, gestoßen. Sowohl bei wikipedia Hier, wie auch bei einer anderen Quelle (auch wikipedia) Hier kann man nachlesen das das Projekt nur ruht und nicht komplett aufgegeben wurde.

 

Meine Frage: Hat jemand nähere Informationen oder heißt "ruhen lassen" auf russisch zufällig "aufgegeben"?

 

Freue mich über jegweilige Infos

 

MfG

 

EDDL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerüchten zufolge soll die TU 244 bis zum Jahr 2010 fertig sein.

Ein Projekt neueren Datums, das zur Zeit entwickelt wird, ist der Überschall-Businessjet TU 444.

Der basiert auf der TU 144 und hat ebenfalls eine Klappnase.

Auf der Website des Herstellers Tupolev sind dazu nähere Angaben nachzulesen.

Im Gegensatz dazu ist die TU 344 eine Entwicklung, die auf der TU 22M-3 basiert und ist ebenfalls ein Passagierjet im Überschallbereich für 10 bis 12 Leute.

Ein anderes Projekt ist die Suchoi S21, ebenfalls ein Überschall-Businessjet.

Gerade in Rußland besteht vermutlich Bedarf an solchen Flugzeugen in Anbetracht der Entfernungen, die zurückzulegen sind.

Untersuchungen gehen von einem Bedarf von 700 bis 800 Flugzeugen dieser Kategorie aus.

Ob es mittelfristig zum Erstflug kommt, wage ich mal stark zu bezweifeln.

 

TU 244:

index.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen