Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

gaudinDTM

Was genau besagt eine "Option"?

Recommended Posts

Hi!

 

Diese muss ich einfach mal los werden und hoffe auf gute Antworten:

 

Was genau besagt eigentlich eine Option?

Bei einer Bestellung sagt ja eine Fluggesellschft, grob gesagt, zu einem bestimmten Zeitpunkt ein Flugzeug bei einem Hersteller abzunehmen und ihm dafür das Geld "bar" zu geben. Ein MoU besagt, später eine Bestellung abzugeben.

Doch was genau sagt eine Option aus? Erwirbt man das Recht an einem Lieferslot, den Bevorzugung/Rabatt an einer späteren festen Bestellung oder etwas anderes?

Wenn ich sehe, wie viel offene Optionen allein WizzAir hat, kann ich mir nicht vorstellen, dass Airbus so viele Lieferslots offenhält.

Und was kostet eine solche Option? Also wieviel Prozent des späteren Kaufpreises muss/soll man hinterlegen um später dieses Recht auf was auch immer zu bekommen?

 

Vielen Danke für Antworten,

 

Gau

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne es genau zu wissen behaupte ich einfach einmal, dass all Deine Fragen nicht grundsätzlich zu beantworten sind sondern in teils recht langwierigen Verhandlungen zwischen Airline und Hersteller einzeln ausgehandelt werden. Die Zahl der unbakannten Variablen bzgl. Verfügbarkeit von Slots, Mengenrabatten, Finanzierungsmodellen und vielem anderen ist schlicht zu gross.

Wo ich mir allerdings schon noch eine aufschlussreiche Antwort eines anderen (wissenden) users erhoffe ist die Frage zu gängigen Unterschieden zwischen Airbus und Boeing, da kann man bestimmt einige grundsätzliche Bemerkungen loslassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites