Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

ggg_8588

Emirates Sykwards Upgrade // Neuseeland

Recommended Posts

sers airlines ;)

 

falls diese oder eine ähnliche frage im forum schon mal gestellt worden sein sollte bitte ich um entschuldigung  :rolleyes:

 

ich fliege demnächst wsl mit emirates von MUC via DXB nach AKL und die gleiche route retour.

würde ich auf dem flug genügend meilen sammeln um auf dem rückflug vom DXB nach MUC die meilen für ein upgrade auf business class (von economy) einlösen zu können ? :D

 

auf den emirates seiten wurde ich leider nicht richtig fündig  :unsure:

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommt drauf an, was du gebucht hast - sprich, wie teuer. In deiner Buchung sollte dir angezeigt werden, wieviele Meilen du sammeln wirst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hin und Rück kosten zusammen 1300 € und alles gibt 10500 meilen

 

Kann ich überhaupt mit den gesammelten meilen von einem flug den gleichen flug upgraden?  :huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, da diese erst gut geschrieben werden müssen. Da der Hinflug dann nur rund 5.000 Meilen bringt, wird das auch nichts ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm okey schade :(

 

gibt es eine andere möglichkeit (andere airline etc) dass ich auf dem rückflug in die business class upgraden kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du musst mal so schauen: die Meilen bekommt man erst, wenn der Flug samt dem Passagier durchgeführt wurde, dass heißt, dass man die Meilen erst nach dem Flug gutgeschrieben hat. Das wurde extra so gemacht, damit man nochmal mit der Fluggesellschaft fliegt! Nächstes Mal dann... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

gibt es eine andere möglichkeit (andere airline etc) dass ich auf dem rückflug in die business class upgraden kann?

 

Gibt es bestimmt, aber nur bei EK bekommt man bei Verfügbarkeit auch die jeweils andere Rüchtung als upgrade dazugeschenkt. Mach doch andernfalls einfach einen stopover in DXB, um den Trip erträglicher zu gestalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@744pnf: was genau meinst du mit "dazugeschenkt"?

 

Ganz einfach: Du hast den Prämienupgrade z.B. für einen Rückflugleg festgemacht, bekommst aber auch schon auf dem entsprechenden Abschnitt des Hinfluges eine upgegradete Bordkarte in die Hand gedrückt. Einzige Einschränkung ist, dass Du auf diesem geschenkten Upgradesektor nicht in die Lounge darfst. Das alles natürlich nur bei entsprechender Verfügbarkeit, "Anspruch" hat man nur auf das was im Vorwege wirklich fix gemacht wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz einfach: Du hast den Prämienupgrade z.B. für einen Rückflugleg festgemacht, bekommst aber auch schon auf dem entsprechenden Abschnitt des Hinfluges eine upgegradete Bordkarte in die Hand gedrückt. Einzige Einschränkung ist, dass Du auf diesem geschenkten Upgradesektor nicht in die Lounge darfst. Das alles natürlich nur bei entsprechender Verfügbarkeit, "Anspruch" hat man nur auf das was im Vorwege wirklich fix gemacht wurde.

Das wäre mir neu und habe ich persönlich noch nie erlebt! Auf den billigen Tickets kann man sowieso vor Check Inn keine Milenupgrades mehr machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'Abend!

 

sers airlines ;)

 

falls diese oder eine ähnliche frage im forum schon mal gestellt worden sein sollte bitte ich um entschuldigung  :rolleyes:

 

ich fliege demnächst wsl mit emirates von MUC via DXB nach AKL und die gleiche route retour.

würde ich auf dem flug genügend meilen sammeln um auf dem rückflug vom DXB nach MUC die meilen für ein upgrade auf business class (von economy) einlösen zu können ? :D

 

auf den emirates seiten wurde ich leider nicht richtig fündig  :unsure:

 

LG

 

Den entsprechenden Meilenrechner findest du auf den Skywards-Seiten unter dem Menuepunkt "Meilen einlösen". Ein Upgrade von Economy auf Business für DXB-MUC kostet 25.000 Meilen im Flex-Tarif und 32.500 Meilen im Saver-Tarif.

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'Abend!

 

 

Den entsprechenden Meilenrechner findest du auf den Skywards-Seiten unter dem Menuepunkt "Meilen einlösen". Ein Upgrade von Economy auf Business für DXB-MUC kostet 25.000 Meilen im Flex-Tarif und 32.500 Meilen im Saver-Tarif.

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

 

Wenn Du aber mal ne Beispielbuchung machst in der billigsten Klasse, steht immer dabei, vor dem Check In nicht upgradefähig....

 

Dann schau mal nach, was ein upgradefähiger Tarif in der Economy kostet...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wäre mir neu und habe ich persönlich noch nie erlebt! Auf den billigen Tickets kann man sowieso vor Check Inn keine Milenupgrades mehr machen.

 

Ich habe es schon erlebt und mir bestätigen lassen, dass diese Handhabung auch kein Einzelfall war. Zu den billigsten Tickets kann ich nichts sagen, da ich mir meine Reisen nach den Kriterien Ziel und Zeit aussuche und dabei in den seltensten Fällen etwas besonders "billiges" herauskommt. Wenn es im einen oder anderen Fall nicht so läuft wird es, wie gesagt, mit des Business-Auslastung zu tun haben: einen Vollzahler nach hinten setzten werden sie für Dich und mich natürlich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'Abend!

 

Wenn Du aber mal ne Beispielbuchung machst in der billigsten Klasse, steht immer dabei, vor dem Check In nicht upgradefähig....

 

Dann schau mal nach, was ein upgradefähiger Tarif in der Economy kostet...

 

Mag sein. Das war aber nicht die Frage.

 

Habe die Ehre,

Dash8-400

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt mir auch sehr abstrus: "...bekommst Du dazugeschenkt". Und auf dem Hinflug schon ein upgrade ? Ich fliege nicht unbedingt selten mit EK und kann nur sagen, die "upgraderei" wird heute restriktiv gehandhabt; genau so, wie sich das Meilensammeln für den Gelegenheitsflieger überhaupt nicht mehr lohnt. Vor zwei, drei Jahren habe ich auch schon mal ein upgrade bekommen. Seit dem: nada! Es ist alles zurück geschraubt worden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt mir auch sehr abstrus: "...bekommst Du dazugeschenkt". Und auf dem Hinflug schon ein upgrade ? Ich fliege nicht unbedingt selten mit EK und kann nur sagen, die "upgraderei" wird heute restriktiv gehandhabt; genau so, wie sich das Meilensammeln für den Gelegenheitsflieger überhaupt nicht mehr lohnt. Vor zwei, drei Jahren habe ich auch schon mal ein upgrade bekommen. Seit dem: nada! Es ist alles zurück geschraubt worden.

 

Ob Du das "abstrus" findest oder nicht ist übrigens ziemlich egal, solange das Vorgehen klappt. Hast Du es überhaupt selbst schon versucht, bevor Du hier Wertungen abgibst?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es schon erlebt und mir bestätigen lassen, dass diese Handhabung auch kein Einzelfall war. Zu den billigsten Tickets kann ich nichts sagen, da ich mir meine Reisen nach den Kriterien Ziel und Zeit aussuche und dabei in den seltensten Fällen etwas besonders "billiges" herauskommt. Wenn es im einen oder anderen Fall nicht so läuft wird es, wie gesagt, mit des Business-Auslastung zu tun haben: einen Vollzahler nach hinten setzten werden sie für Dich und mich natürlich nicht.

Wie kann ich dann vor dem CheckInn upgraden wenn es online nicht geht, telefonisch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie kann ich dann vor dem CheckInn upgraden wenn es online nicht geht, telefonisch?

Ich habe es bislang so gemacht, online soll es aber auch gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob Du das "abstrus" findest oder nicht ist übrigens ziemlich egal, solange das Vorgehen klappt. Hast Du es überhaupt selbst schon versucht, bevor Du hier Wertungen abgibst?

Was soll die Gifterei, wenn ich hier meine Erfahrung kund tue ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll die Gifterei, wenn ich hier meine Erfahrung kund tue ?

 

Du erwartest (vollkommen zu Recht übrigens), dass Deine Erfahrung Ernst genommen wird. Meinst Du, es steht Dir deshalb zu, die Erfahrungen anderer zu verunglimpfen? Mir würde in meiner knappen Zeit weiss Gott etwas besseres einfallen als hier wissentlich Märchen zu verzapfen wenn ich es nicht genau so wie beschrieben erlebt hätte. Wenn Du das gleich als "Gifterei" bezeichnest: OK, aber dann hast Du schliesslich auch den Grund dafür gesetzt und die Redensart mit dem Wald kennst Du ja bestimmt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe niemanden verunglimpft und nur geschildert, wie meine (gegensätzlichen) Erfahrungen sind. Ich gratuliere zu Deinem Erfolg und kann nur wiederholen: mir ist sowas noch nicht passiert, daß ich das Doppelte von dem bekomme, was angestrebt wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe niemanden verunglimpft und nur geschildert, wie meine (gegensätzlichen) Erfahrungen sind. Ich gratuliere zu Deinem Erfolg und kann nur wiederholen: mir ist sowas noch nicht passiert, daß ich das Doppelte von dem bekomme, was angestrebt wurde.

Wenn eine vollkommen sachliche und auf eigener Erfahrung basierende Aussage als "abstrus" bezeichnet wird finde ich das sehr wohl verunglimpfend, oder willst Du für meine persönliche Empfindung auch noch die Deutungshoheit beanspruchen? So langsam wird's ärgerlich aber ich will mich ja eigentlich gar nicht ärgern. Dass das Ganze nur bei entsprechend schwacher Buchungslage in Business funktioniert hatte ich ja oben schon geschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites