Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

sk

(Zivil-)Luftfahrtmuseen

Recommended Posts

Inspiriert durch die Diskussion um die Luftfahrtmuseen in London, wollte ich Euch die Frage stellen, welche zivilen Luftfahrtmuseen (ein paar Militärmaschinen können ruhig dabei sein) Ihr kennt und was daran besonderes sind.

 

Technik Museum Speyer/Sinnsheim dürften klar sein. Was gibt es sonst noch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Zivil? Hier in Europa....das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern hat z.b. eine CV990 Coronado. Und das Musse d´´lair in Le Bourget hat Constellation, 707 (soll aber angeblich erwogen werden, sie zu verschrotten), De Gaules Caravelle, etc.

So pur Zivil fällt mir da nicht so viel ein.

Boeing Field Museum of Flight ist gut. Duxford, Cosford.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hermeskeil, das grösste Deutschlands inkl. VC-10, IL-14, Concorde Nachbau etc. Als ich da war, war ich 4 und hab mich noch nicht für die Luftfahrt interessiert. icon_smile.gif

 

Sehr lustig ist auch Stölln (westlich von Berlin und Geburtsort von Otto Lilienthal), dort steht die Interflug IL-62 DDR-SEG auf einem Feld, auf welchem die Maschine auch 1989 gelandet wurde. In der Maschine hab ich mir damals auch den Film von der Landung angeguckt, war sehr atemberaubend!

Ende 1997 war ich dort.

 

Duxford ist bleibt aber Meinung nach das beste, sowohl von den Aufnahmemöglichkeiten sowie den dortigen Fliegern (da kann man sich zB. eine Concorde oder VC-10 auch mal von innen angucken).

Share this post


Link to post
Share on other sites