Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Tupolev154

Transfers von/zum Flughafen London-Stansted

Empfohlene Beiträge

Ach ja, und es herrscht übrigens Anschnallpflicht (Drei-Punkt-Gurt), was nicht gerade zur bequemlichkeit beiträgt.

 

Immerhin bequemer als eine Matschbirne!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mit dem neuen Service am vergangenen Freitag 7.30h inRichtung Baker Street und um 17.30h in Richtung STN.

 

Zwar war ich morgens auf dem 8h Bus gebucht, konnte aber den Bus um 7.30h nehmen, weil noch ein Platz frei war. Die Fahrzeit 95min.

 

Zurueck hat es wg. diverser Staus 110 min gedauert, so dass ich genau 60 min. vor Abflug am Airport war. Wenn man dann nicht --wie ich-- seinen BP morgens fuer den Rueckflug hat ausdrucken lassen...

 

Nerviger als die Federung finde ich die voellig mit Werbung verklebten Fenster, man kann zwar rausgucken, aber klar sehen kann man nicht und wer einen empfindlichen Magen hat...

 

Insgesamt guter Serivce mit gutem Preis-Leistungsverhaeltnis!

 

Easybus wird op. by Arriva.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zurueck hat es wg. diverser Staus 110 min gedauert, so dass ich genau 60 min. vor Abflug am Airport war. Wenn man dann nicht --wie ich-- seinen BP morgens fuer den Rueckflug hat ausdrucken lassen...

 

Die Bordkarte für den Rückflug hab ich letzte Woche ohne zu fragen automatisch beim Vorabendcheckin in Bielefeld bekommen. Die Frau wunderte sich noch, warum da zwei Karten rauskamen, aber die andere Frau erklärte ihr das dann. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Bordkarte für den Rückflug hab ich letzte Woche ohne zu fragen automatisch beim Vorabendcheckin in Bielefeld bekommen. Die Frau wunderte sich noch, warum da zwei Karten rauskamen, aber die andere Frau erklärte ihr das dann. ;)

 

Geht aber wohl nicht bei Germanwings, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben gestern auch erste Erfahrungen mit dem Bus gemacht...

Zuerst die gute Nachricht: Der Bus zurück aus der Stadt um 17:30 war absolut pünktlich und trotz Stau auf die Minute pünktlich zurück in Stansted! Die Hinfahrt allerdings war, nunja, nennen wir es katastrophal.

Wir hatten eigentlich den 7:30 Bus gebucht, waren aber dank merklicher Verfrühung und eines nahezu komplett leeren Terminals schon kurz vor 7 an der Busstation, so daß wir den früheren Bus um 7 nehmen durften. Unser Fehler... Der Fahrer hatte seinen ersten Tag, fuhr erst mit knapp 10 Min Verspätung los, da er noch was klären mußte und hat sich dann trotz zahlreicher Telefonate mit dem Dispatcher mind. 5 mal (!!!) verfahren, so daß wir im Endeffekt erst nach 3 Stunden in London ankamen und das nicht mal an der Baker Street, sondern knapp 10 Minuten Fußweg von der Tower Bridge entfernt... Der Tag war also erstmal echt gelaufen für uns.

Bin mal gespannt, wie kulant Easybus auf unsere Beschwerde reagiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fuhr erst mit knapp 10 Min Verspätung los, da er noch was klären mußte und hat sich dann trotz zahlreicher Telefonate mit dem Dispatcher mind. 5 mal (!!!) verfahren, so daß wir im Endeffekt erst nach 3 Stunden in London ankamen und das nicht mal an der Baker Street, sondern knapp 10 Minuten Fußweg von der Tower Bridge entfernt... Der Tag war also erstmal echt gelaufen für uns.

 

Ist ja unglaublich. :-o

 

Ich frag mich manchmal echt wie man sich auf so eine Stelle bewerben kann, wenn man sich in der Gegend nicht auskennt... und selbst wenn, könnten sich solche Fahrer doch zumindest ein mobiles Navigerät für 150 Euro kaufen und hätten keine Probleme mehr.

 

Erinnert mich irgendwie an die Fahrt vom Kölner Flughafen zum Hotel (2 km entfernt), wo der Taxifahrer anschließend etwa 15 km unterwegs war, Mitten auf der Autobahn am Standstreifen anhielt und bei seiner Zentrale nach dem Weg fragte, etc.... oder an Lissabon, wo der Taxifahrer die Ausfahrt zum Flughafen verpasste und anschließend auf der 17 km langen Brücke landete... das waren mal eben 38 km "Umweg". Hätte ich mein Navi nicht rausgeholt, hätte er sich wahrscheinlich nochmal verfahren. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fuhr erst mit knapp 10 Min Verspätung los, da er noch was klären mußte und hat sich dann trotz zahlreicher Telefonate mit dem Dispatcher mind. 5 mal (!!!) verfahren, so daß wir im Endeffekt erst nach 3 Stunden in London ankamen und das nicht mal an der Baker Street, sondern knapp 10 Minuten Fußweg von der Tower Bridge entfernt... Der Tag war also erstmal echt gelaufen für uns.

 

Ist ja unglaublich. :-o

 

Ich frag mich manchmal echt wie man sich auf so eine Stelle bewerben kann, wenn man sich in der Gegend nicht auskennt... und selbst wenn, könnten sich solche Fahrer doch zumindest ein mobiles Navigerät für 150 Euro kaufen und hätten keine Probleme mehr.

 

Erinnert mich irgendwie an die Fahrt vom Kölner Flughafen zum Hotel (2 km entfernt), wo der Taxifahrer anschließend etwa 15 km unterwegs war, Mitten auf der Autobahn am Standstreifen anhielt und bei seiner Zentrale nach dem Weg fragte, etc.... oder an Lissabon, wo der Taxifahrer die Ausfahrt zum Flughafen verpasste und anschließend auf der 17 km langen Brücke landete... das waren mal eben 38 km "Umweg". Hätte ich mein Navi nicht rausgeholt, hätte er sich wahrscheinlich nochmal verfahren. :)

 

Musstest du für diese kleinen Umwege auch bezahlen?Kam in der letzten Taxifahrt ab Airport AYT Anfang Mai auch in einer kleinen Runde durch Lara,wo der Taxifahrer das Hotel trotz Navi nicht gefunden hat!!!Der wollte dann für die 13km Umweg!!! 29 TRY von mir haben,konnte aber den Preis noch auf 17 TRY drücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Musstest du für diese kleinen Umwege auch bezahlen?Kam in der letzten Taxifahrt ab Airport AYT Anfang Mai auch in einer kleinen Runde durch Lara,wo der Taxifahrer das Hotel trotz Navi nicht gefunden hat!!!Der wollte dann für die 13km Umweg!!! 29 TRY von mir haben,konnte aber den Preis noch auf 17 TRY drücken.

 

Nein, die Umwege musste ich nicht bezahlen, zumindest nicht den vollen Preis. In Lissabon musste ich gar nichts zahlen, da mein Mietwagen kaputt war (wohl Batterie defekt) und der Taxifahrer mich zum Flughafen zurück bringen sollte um einen neuen Wagen zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe nur, daß das seine erste und letzte Fahrt war und anderen Fahrgäste diese §%$§% erspart bleibt. Auch wenn sicherlich Easybus eine Mitschuld trifft, den Fahrer auf den ersten 2-3 Trips nicht zu begleiten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solche "Umweg"fahrten passieren beim Taxi mit Taximeter teilweise eben auch um noch ein paar Euros mehr rauszuschlagen. Gerade Ortsunkundige wissen ja nicht ob das nun ein Umweg war oder nicht, und Ausländer können sich natürlich auch schlecht verständigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon, aber dann lassen sich die Taxifahrer das nicht anmerken. :-)

 

Wer Mitten auf der Autobahn auf den Standstreifen fährt und verzweifelt bei seiner Zentrale anruft braucht glaube ich nicht erwarten das der Passagier dann die volle Fahrt bezahlt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Busticket scheint jetzt ja 15 Pf zu kosten, also lohnt es sich versus den 7 Pf für den Easybus kaum noch (vielleicht wegen der Schnelligkeit).

 

Zum Zug: Laut nationalrail.co.uk gibt es ja auch schon vor 9 Uhr einzelne Züge von one, die als open return 17,80 kosten. Allerdings kann man dann scheinbar auch nur bestimmte Züge für die Rückfahrt nehmen und die travelcard in London ist wohl nicht inclusive, oder? Bei den cheap day returns fuer 16,80 oder 16 Pfund ab 9:15 ist wirklich der ÖPNV in London dabei? Allerdings kann man dann auch nicht alle Züge ab London für die Rückfahrt anwählen. Stimmt das? Laut stanstedexpress.co.uk kann man mit dem cheapday return doch alle Rückfahrten benutzen.

Gibt es eigentlich auch ein güsntiges Angebot, wenn man morgens vor 9 erstmal nach Cambridge fährt und dann mittags nach London rein? So eine Tageskarte z B?

 

Fliegt noch jemand am Donnerstag mit FR nach London zu 2 cent?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst da auch vor 9,30 von Stansted wegfahren, musst darfst aber nicht früher als 9.30 on Liverpool Street ankommen, so war das jedenfalls früher immer.

Die Tickets gibts überall am Automaten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fliegt noch jemand am Donnerstag mit FR nach London zu 2 cent?

 

nö, morgen :-)

na, dann berichte mal, wie der Flug war bei dem Sturm...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Busticket scheint jetzt ja 15 Pf zu kosten, also lohnt es sich versus den 7 Pf für den Easybus kaum noch (vielleicht wegen der Schnelligkeit).

 

Zum Zug: Laut nationalrail.co.uk gibt es ja auch schon vor 9 Uhr einzelne Züge von one, die als open return 17,80 kosten. Allerdings kann man dann scheinbar auch nur bestimmte Züge für die Rückfahrt nehmen und die travelcard in London ist wohl nicht inclusive, oder? Bei den cheap day returns fuer 16,80 oder 16 Pfund ab 9:15 ist wirklich der ÖPNV in London dabei? Allerdings kann man dann auch nicht alle Züge ab London für die Rückfahrt anwählen. Stimmt das? Laut stanstedexpress.co.uk kann man mit dem cheapday return doch alle Rückfahrten benutzen.

Gibt es eigentlich auch ein güsntiges Angebot, wenn man morgens vor 9 erstmal nach Cambridge fährt und dann mittags nach London rein? So eine Tageskarte z B?

 

Fliegt noch jemand am Donnerstag mit FR nach London zu 2 cent?

 

 

Das Cheap Day Return Ticket ist ab Liverpool Street nicht in der Zeit von Mo-Fr. 17:00 bis 18:15 Uhr gültig. So ist es auch an den Automaten in Stansted auf einem Aufkleber zu lesen. In Liverpool Street steht es als Information an einem Gleisanzeiger angeschrieben.

 

HUEY

 

PS: Ob es in London für die tube gültig ist, kann ich nicht sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine andere Frage zum gleichen Thema.

 

Ich möchte an einem Dienstag abend von Stansted nach Tottenham Hale und an einem Mittwoch morgen von Tottenham Hale zurück nach Stansted.

 

Nun steht auf der Timetable-Seite vom stanstedexpress.com

Link allerdings ein Sternchen hinter dem "via Tottenham Hale"

In der Legende darunter heisst es:

*Thursday and Friday only

 

Das kann ich so aber nicht glauben, zumal die Fahrplanauskunft von bahn.de tägliche Direktverbindungen von Tottenham Hale nach Stansted angibt.

 

Kennt sich jemand damit aus?

 

 

Grüße

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Sternchen bézieht sich wohl auf die letzte/erste Fahrt um 23:25; 0:30, die bei den Zeiten mit Sternchen versehen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fliegt noch jemand am Donnerstag mit FR nach London zu 2 cent?

 

nö, morgen :-)

na, dann berichte mal, wie der Flug war bei dem Sturm...

 

bin zu hause geblieben. keine lust bei dem wetter :-) geflogen wäre ich aber gerne bei dem sturm...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das Sternchen bézieht sich wohl auf die letzte/erste Fahrt um 23:25; 0:30, die bei den Zeiten mit Sternchen versehen ist.

 

sehr verwirrend. aber danke :)

 

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na, dann berichte mal, wie der Flug war bei dem Sturm...

 

bin zu hause geblieben. keine lust bei dem wetter :-) geflogen wäre ich aber gerne bei dem sturm...

 

ich bin heute auch nicht in London... immer diese "Schönwetterdaytripper" (hey, immerhin habe ich jetzt ein Wort erfunden, dass bislang auf NULL Googlehits kommt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...Nun steht auf der Timetable-Seite vom stanstedexpress.com

Link allerdings ein Sternchen hinter dem "via Tottenham Hale"

In der Legende darunter heisst es:

*Thursday and Friday only

Das kann ich so aber nicht glauben, zumal die Fahrplanauskunft von bahn.de tägliche Direktverbindungen von Tottenham Hale nach Stansted angibt.

 

Nachtrag:

Der Stansted Express Customer Service teilte mir dazu mit:

Dear Kai Below,

 

I can see where the confusion is. There is a mistake on the website, the *

only applies to the times of the trains, there should not be a * next to

the Stansted to Liverpool Street (via Tottenham Hale) and vice versa.

Please ignore this. I have emailed our Stansted web support team to get

this corrected or made more clearly. Thank you for informing me.

 

 

Yours sincerely,

...

Customer Services Representative

 

 

:-)

 

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

 

möchte nochmal nachfragen zu dem tipp von ThomasL:

 

"Dann gibt es die One Day Travelcard 1-6. Die gilt für Hin- und Rückfahrt mit dem Stansted Express sowie für alle Busse und U-Bahnen in London und kostet pro Person 16,50 Pfund."

 

ist das richtig und wo genau kann ich dies kaufen... fliege im august (sa.) das erste mal mit ryanair nach london (daytripp)

 

 

vielen dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

vielleicht ist die Kombination günstiger:

 

- Easyjetbus ca. 7 Euro + Oystercard

 

Wir haben an 3 Tagen nur 3 Pfund abgefahren (Zone 1 + 2 ). Also insgesamt ca. 12 Euro. Oystercard bekommst du versandkostenfrei hier http://www.england-ferien.de. Du gibst Sie dann anschliessend zurück und bekommst dein Restguthaben ausgezahlt oder hebst dir sie für die nächste Reise nach London auf.

 

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hallo,

 

möchte nochmal nachfragen zu dem tipp von ThomasL:

 

"Dann gibt es die One Day Travelcard 1-6. Die gilt für Hin- und Rückfahrt mit dem Stansted Express sowie für alle Busse und U-Bahnen in London und kostet pro Person 16,50 Pfund."

 

ist das richtig und wo genau kann ich dies kaufen... fliege im august (sa.) das erste mal mit ryanair nach london (daytripp)

 

vielen dank!

Die Day Travelcard 1-6 kostet z.Zt. 21,50 Pfund und kann in Stansted am Automaten oder beim Ticket Office gegenüber auf der Bahnsteig-Ebene gekauft werden. Wenn man mit mehreren unterwegs ist, sollte man nach dem Gruppentarif fragen. Wir haben letzten Mittwoch für 3 Personen nur 42,15 Pfund bezahlt. Bis zu vier Personen reisen mit dem Gruppentarif dann zum Preis für 2. Allerdings muß man die Hin- und Rückfahrt im Stansted-Express gemeinsam machen.

 

Übrigens bekommt man mit dem Stansted-Express Ticket bei vielen Sehenwürdigkeiten (z.B. Tower, Madame Tussauds, Dungeon, Aquarium ...) sowie Hotels und Restaurants unter dem Motto "Buy one get one free" teilweise erhebliche Rabatte :)

 

Link

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen