Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

flyaway

+++Hapag Lloyd+++

Recommended Posts

Wie ist die Hapag Lloyd so?

und der Bordservice?

Kann mir jemand vielleicht sagen wo die Videomonitore in der Boeing 737-800 sich befinden.

Ich bin für Antworten sehr dankbar!

Share this post


Link to post
Guest Sascha153

Weiss jetzut nicht 100% ob die Monitore hat(schätze ich aber mal. Die werden dann http://www.airliners.net/open.file?id=160317 links und recht unter den Fächern ausgeklappt.

Ansonsten gilt HF als sehr sicher. den letzen "Unfall" hatten sie am 12 july 2000 http://www.airliners.net/open.file?id=095398

, als sie wegen Treibstoffmangel und mit nicht eingerastetem Fahrwerk in Wien notgelandet waren. War aber eon 310 und keine 737;-)

 

cu Sascha

Share this post


Link to post

ich bin letztes jahr mit HF von MUC nach AYT geflogen und war schon zufrieden. die 738 war sauber, der service und sitzkomfort halt typisch für eine chartergesellschaft. die videomonitore sind alle paar reihen, sie werden wie mein vorredner schon sagte, ausgefahren. es ist aber immer besser, ca. 2-3 reihen hinter einem monitor zu sitzen, eine reihe ist zu nahe dran, da die farben auf dem monitor durch den zu kleien betrachtungswinkel sehr schlecht sind. wo sich die bildschirme genau befinden, weiß ich jetzt auch nicht mehr. im flugplan von HF steht bei der flotte leider nix. kannst ja mal bei hlf.de schaun, vielleicht ist da was zu finden. aber wiegesagt, ca. alle 5 reihen befindet sich ein bildschirm, wenn du vorne zum zählen in "reihe 0" anfängst, dann kannst du das so ungefähr berechnen. sonst gibts über HF eingentlich wenig zu sagen, höchstens noch, dass die letzen 5 reihen bei der 738 raucherreihen sind. aber sonst ist HF typisch charterairline.

 

_________________

Everywhere in the world via MUC

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: A300B2 am 2002-04-07 11:02 ]

Share this post


Link to post
Guest Sascha153

Wieso gunnar?

 

Meine Eltern fliegen jetzt gerade damit nach Las Palmas:-)

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Sascha153 am 2002-04-08 13:25 ]

Share this post


Link to post
Guest

wenn man in einem blöden winkel zu den monitoren sitzt dann werden die ganz schwarz ist ja so bei diesen neuen flachbild schirmen ! also nicht genau von der seite auf die teile gucken ! (also kannst du schon aber dann siehst du nicht sehr viel icon_smile.gif)

Share this post


Link to post

@Sascha:

 

Guannar meint damit wohl, dass der A310 von HF extrem eng ist. HF setzt einen Sitz mehr pro reihe ein. also quasi 3-3-3 im gegensatz zu 2-4-2, wie es z.b. LH hat.

 

_________________

Everywhere in the world via MUC

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: A300B2 am 2002-04-08 19:47 ]

Share this post


Link to post
Guest

als ich vor 3 jahren mit hf geflogen bin weiss aber nichte mehr was es für ein flugzeugtyp war hatten wir die bestuhluung 4-5-4.

ALI

Share this post


Link to post
Guest

Ich bin auch schon mit der HF 310 geflogen... Mir gefiels ganz gut... Nur ca 50 % der Monitore gehen nicht! icon_cry.gif

MFG Nils

Share this post


Link to post

4-5-4?!?!

 

was war das denn bitte für ein flugzeugtyp??!! ne 747 hat ja normalerweise nur 3-4-3, da kann ich mit 4-5-4 wohl kaum bei ner HF-maschine vorstellen! vor 3 jahren kanns ja wohl nur ein 300/310 gewesen sein, und der hat wiegesagt nur 3-3-3.

Share this post


Link to post
Guest

kehr mensch die haben ne 3-3-3 bestuhlung hinten in der raucher zone ist ne 2-3-2 bestuhlung !!!

Share this post


Link to post

A300 hat komplett recht.

aber nicht nur in der breite, auch nach vorne ging nicht viel. außerdem machte der A310-200 nicht den besten äußeren eindruck auf mich.

die ltu fliegt übrigens im A330 auch mit 2-4-2!

gunnar

Share this post


Link to post
Guest

Die MD-11 ist ja eigentlich die gleiche größe und als ich mit den geflogen bin hatten die ne 3-4-3 bestuhlung !! (LTU)

 

MD-11 Max. Kabinenbreite 5.71m

A330-200 Max. Kabinenbreite 5.28m

A330-300 Max. Kabinenbreite 5.28m

 

naja gut 50cm mehr... ...dafür auch 2 sitze mehr

 

_________________

MFG Daniel

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Daniel am 2002-04-08 22:48 ]

Share this post


Link to post
Guest Thomas

Ich bin gerade gestern mit HF aus Lanzarote (super Spotterpositionen beim Flugplatz!!!)zurückgeflogen (nach BSL). Dieses waren meine ersten Flüge mit HF.

 

Mein Platz auf dem Rückflug war 16F. Betreffend der Beinfeiheit sicher der beste Platz (15F gibt es nicht wegen dem Notausgang). Die Aussicht ist allerdings durch den Flügel etwas eingeschränkt, es ist aber sehr eindrücklich wie es diesen teilweise durchbiegt.

Allerdings braucht man um etwas auf den Videomonitor zu erkennen ein Fernrohr!

Unverständlich ist auch, dass die Bildschirme etwa 15 Minuten vor der Landung (auch beim Hinflug) eingeklappte wurden. Da wird es eigentlich am interssantesten der Airshow zuzuschauen, vor allem wenn so komische Schlaufen über Basel geflogen werden.

 

Der Service war für mich nicht der Beste. Ich habe bereits ca. 30 Charterflüge mit Crossair, Edelweiss und Ba(e)lair mitgemacht. Betreffed Service sind die um längen besser. Halt daher auch etwas teurer (nehme ich wenigstens an).

 

Was hat mich nun gestört:

Auf dem Flug nach Lanzarote (Basel ab 6.00 Uhr) mussten wir etwa eine Stunde warten bis das Frühstück kam. Es gab ein Gipfeli und ein Brötchen mit einer Scheibe Käse und Wurst und einige Scheiben Früchte. Einen Kaffe und ein Glas Mineralwasser. Extra gab es nichts.

Und dies nachdem wir am 02.30 Aufgestanden waren und im Basler Flughafen (Platz eins in meiner persönlichen Hitliste der schlechtesten Flugplätze!) zur dieser Zeit alles geschlossen war. Statt noch einmal Getränke zu verteilen hockten die Flugbegleiter faul in der vorderen Bordküche herum. So etwas habe ich wirklich noch nie erlebt. Beteffend Freundlichkeit ist ebenfalls noch viel Potential da....

 

Auf dem Rückflug waren wir etwas schlauer und schauten kurz vor Abflug in Lanzarote bei Burger King vorbei. Das war kein Fehler.... Die Crew war zwar etwas freundlicher, aber bis jemand nach dem Essen das Tablett abräumte verging eine Stunde.

 

Doch noch etwas positives: Die Zeitschriftenauswahl war sehr gross!

 

Mir ist es klar, dass durch meine beiden Flüge mit HF nicht auf die ganze Gesellschaft geschlossen werden kann.

Allerdings muss ich sagen, dass ich bei keiner einzigen Schweizer Charter- und Linienfluggesellschaft einen dermassen schlechten Service gesehen habe.

Share this post


Link to post
Guest

@flyaway

Wenn du noch nicht gebucht hast, flieg einfach mit einer anderen Airline,ist besser so.

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Shorouk_a320 am 2002-04-10 15:13 ]

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Shorouk_a320 am 2002-04-10 15:14 ]

Share this post


Link to post
Guest

jede Airline hat ihr Servicekonzept. das hat nix mit ner faulen Crew zu tun. wenn kein Servicegang mehr vorgesehen ist, dann wir er auch nicht gemacht (oft gehen dann zurueck die Getränke aus und die Crew ist arm dran, weil es dann aufm rueckflug heisst "aber hin, da kamen Sie viel öfter mit Getränken durch etc.") Ich krieg echt nen Hals wenn ich da nen Kommentar von "faul in der Galley herumhängen" lesen.

Der Precheck für BVK, Storeslisten etc.machen sich bestimmt nicht von alleine.

Generell macht man es eigentlich auf Kanaren immer so, dass man sich zunächst mal etwas Zeit lässt mit dem Essen austeilen, da sonst wieder gemeckert wird, dass der Service so geballt ist und dann stundenlang nichts mehr angeboten wird. Jedem kann man es eben nicht rechtmachen. Ebensowenig kann die Crew was dafür, wenn der Gast nen langen Anfahrtsweg hatte und dann Kohldampf schiebt. Andere hatten nur wenige Kilometer zum Flughafen und sind vollgestopft icon_wink.gif. Noch was zu den Monitoren -> es ist vorgeschrieben, dass diese zur Landung eingefahren werden muessen und das bei Start und Landung die "Boardingmusic" ausgeschaltet sein muss.

 

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: gatedeparture am 2002-04-10 15:25 ]

Share this post


Link to post
Guest Thomas

@gatedeparture

 

Ich glaube du hast meinen Beitrag nicht richtig verstanden. Es war nicht meine Absicht die ganze HF schlecht zu machen oder irgendwelche Vergleiche anzustellen wie diese Gesellschaft ist besser als die andere.

 

Arbeitest du bei HF als FA?

 

Wie ich geschrieben habe bezog sich meine Äusserung auf zwei Flüge mit HF. Ich verglich sie mit meinen anderen Charterflügen. Andere Gesellschaften haben halt scheinbar ein anderes Servicekonzept mit mehr Servicegänge und die Paxe bekommen daher mehr als zwei Becher zu trinken... icon_smile.gif

 

Daher finde ich es angebracht festzustellen, dass der Service nicht gerade umwerfend ist.

 

Es ist ja durchaus gerechtfertigt, wenn der Preis stimmt. Nicht jeder will mit einer teuren Gesellschaft mit qualitativ einwandfreiem Service fliegen.

 

Dass man es nicht allen Gästen recht machen kann ist mir auch klar. Es war auch nicht mein erster Flug zu den Kanaren. Bei den letzten Flügen mit Belair und Crossair wurde zB. bei sehr frühen Abflügen das Frühstück sehr früh serviert, bei späteren, wie du es richtig bemerkt hast, entsprechend später. Dies sind halt die Feinheiten....

 

Wenn ich herumsitzen schreibe meine ich das wirklich und nicht irgendwelche Checks und solche Dinge. Oder macht man das neuerdings sitzend mit geschlossenen Augen, oder sitzt dazu längere Zeit im Cockpit?

Bevor hier ein Missverständis auftritt - noch einmal: das bezog sich auf einen einzigen Flug!!!

 

Betreffend Monitore kann ich es ja verstehen, dass diese bei Start und Landung hochgeklappt werden, aber nicht 15 min vorher. Bei anderen Gesellschaften sind sie auch bei Start und Landung draussen.

Share this post


Link to post
Guest

kann mich gatedeparture nur anschliessen nur weil sich die crew mal hin gesetzt hat heist das noch lange nicht das sie faul sind, sie verteilen so oft die getränke wie ihnen das die airline vorschreibt oder ? da können die doch nichts für, auserdem kann ich z.B. nur das gegenteil von HF sagen bei meinem flug waren die schon sehr freundlich...

Share this post


Link to post
Guest
Wenn ich herumsitzen schreibe meine ich das wirklich und nicht irgendwelche Checks und solche Dinge. Oder macht man das neuerdings sitzend mit geschlossenen Augen, oder sitzt dazu längere Zeit im Cockpit?

Bevor hier ein Missverständis auftritt - noch einmal: das bezog sich auf einen einzigen Flug!!!

 

bei dir war es der erste flug bei denen villeicht der 3 oder 4 hintereinander !!! wie du schon sagtest es war früh morgens die haben villeicht die nacht duch gemacht icon_smile.gif da ist die belastung denk ich mal sehr gross, mich würde es da nicht stören wenn die da mal eine kurtze pause machen sind ja auch nur menschen...

 

_________________

MFG Daniel

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Daniel am 2002-04-10 16:22 ]

Share this post


Link to post
Guest

aso jaja mein ich auch dachte nur schon fast du meinst das ironisch... ...manche sehen das nähmlich nicht so an aber wer sich an der luftfahrt interessiert der weis das es alle schwierig haben die mit dem thema was zu tun haben...

 

_________________

MFG Daniel

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Daniel am 2002-04-10 16:50 ]

Share this post


Link to post