Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest Fly_4U

[TIPP] Lufthansa "Ready to fly?" Angebote Thread

Recommended Posts

Hat schon irgend jemand auch nur ansatzweise für 444,- einen Flug gefunden? Schaut mir fast so aus als ob die St&Geb. "vergessen" wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hat schon irgend jemand auch nur ansatzweise für 444,- einen Flug gefunden? Schaut mir fast so aus als ob die St&Geb. "vergessen" wurden.

 

Für Hamburg-Johannesburg habe ich verschiedene Flüge für 458,49 € (250,- € Flug + 193,49 € Steuern + 15 € Servicepauschale) gefunden, z.B. 17.01. - 31.07.2007. Scheint auch an anderen Tagen gut verfügbar zu sein.

 

Update: STR-SEZ-STR via CDG z.B. 18.01.-02.02. für 463,01 € all inkl.

 

 

Grüße,

 

Franzl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, jetzt haben sie es geändert, Seychellen funzt nun auch. Kann man wohl mit typisch AF bezeichnen. Egal, nun ist es jedenfals ein Topdeal.

 

Edit: Ne, WSim... läuft seit mindestens 14:00 Uhr schon falsch, naja Ente gut alles ... ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mir so Woche für Woche die Vorabmitteilungen über die neuen RTF-Angebote anschaue, frage ich mich schon manchmal, wie die zustande kommen.

Sitzt da ein Mr. oder eine Mrs. Readytofly und brütet still und leise vor sich hin, was denn mal so auf den Markt geworfen werden könnte, kommt ein geheimes Gremium an einem grünen Tisch zusammen und stimmt per Handzeichen über die Ziele ab, oder befragt man da ganz unromantisch einen Buchungscomputer.

In den ersten Stunden beobachtet man auf der LH-Seite oft ein kleines Durcheinander von Zielen, die überhaupt nicht buchbar sind, manchmal nur ab bestimmten Abflughäfen (HAM-GVA schien beim letzten Mal überhaupt nicht zu funktionieren), dann normalisiert sich das ganze meist und/oder ein Ziel wird durch ein anderes ersetzt.

Also wer etwas Sachverstand beisteuern könnte, was da so im Hintergrund geschieht, könnte mich durchaus erfreuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sachverstand kann ich zwar nicht einbringen, aber ich frage mich auch schon seit längerem, wie diese angebote wohl zustande kommen.

 

mit irgendeiner logik ist das jeweilige angebot (auch diesmal) für mich meistens überhaupt nicht nachvollziehbar.

vor allen dingen, wenn ich mir vor offiziellem buchungsbeginn teilweise die belegungszahlen einiger flieger anschaue: tendenz oft bis fast schon ausgebucht, dagegen bei einigen flugstrecken - die nicht angeboten werden - praktisch "leere" flieger.

 

wahrscheinlich wird gewürfelt, blind auf den flugplan getippt oder wolf's gattin darf die ziele bestimmen.

letzeres habe ich ähnlich in einigen bekannten großkonzernen bei wirklich entscheidenden beschlüssen erlebt, die von der gattin des vorstandsvorsitzendem im hintergrund zu hause entschieden wurden.

 

......aber interressieren würde mich ebenfalls der mögliche ablauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich für das Hongkong-Angebot Anfang Dezember interessiert und bei der Hotelsuche war ein Hinweis dass vor Ort eine Messe stattfinde und entsprechend mau sah es auch bei den hier im Forum empfohlenen Hotels aus. Zufall oder spielen solche Dinge bei der Entscheidung auch eine Rolle? Also die Hintergründe würden mich auch interessieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Delta hat die Preise für NYC gematcht; mit dem Opodo-60€-Gutschein für Delta-Flüge kostet dann DUS-JFK mit DL op. AF 307€...

 

Viele Grüße - Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites
RTF 07.02.2007:

 

- Marseille

- Prag

- Wien

 

INTERKONT:

- Kairo

Besten Dank Gardermoen!

Nur drei innereurop. RTF-Ziele morgen ist aber nicht gerade berauschend. Ich hoffe, da kommt noch was interessantes dazu...

Gruss, GlobalExpress

Share this post


Link to post
Share on other sites

RTF-Deutschland vom 21.02.2007:

 

Athen ab 109 €*

Budapest ab 99 €*

Helsinki ab 109 €*

Lyon ab 109 €*

Dubai ab 299 €*

 

* inkl. 10 € bzw. 15 € Lufthansa Ticket Service Charge

 

RTF-Österreich vom 21.02.2007:

 

Athen ab 189 €*

Budapest ab 159 €*

Dubai ab 349 €*

Helsinki ab 159 €*

Lyon ab 169 €*

 

* Inklusiv-Preis hin und retour ex Wien, Graz und Linz

Share this post


Link to post
Share on other sites

LH scheint die Preise für RTF anzupassen?!?

449€ für Kolkata ist preiswert aber kein riesiges Schnäppchen imho.

Share this post


Link to post
Share on other sites
LH scheint die Preise für RTF anzupassen?!?

449€ für Kolkata ist preiswert aber kein riesiges Schnäppchen imho.

indische ziele waren schon immer teurer als sonstige rtf-interkontinental-destinationen ...

 

werde demnächst mal wieder das RTF excel aktualisieren :-)

 

der CHris

Share this post


Link to post
Share on other sites

YEP...Ready to Fly wird immer teurer - insb. wenn Umsteigen in FRA oder MUC angesagt ist.

Preise von EUR 189,- sind zwar nicht teuer, aber mitunter findet man diese Tarife kurzfristig auch bei anderen Airlines (notably KLM).

Share this post


Link to post
Share on other sites
indische ziele waren schon immer teurer als sonstige rtf-interkontinental-destinationen ...

 

Nein, nur z.B. Kalkutta und Madras, aber nicht z.B. Hyderabad.

Share this post


Link to post
Share on other sites