Zum Inhalt springen
airliners.de

Wer von euch sammelt safety-cards??


gv

Empfohlene Beiträge

Also ich hab folgenden Airlines eine mail geschickt und Safetycards bekommen:

Aero Lloyd (A321, MD 83)

Hapag Lloyd (A310, 738 new issue)

Austrian Airlines (7 Stück!!!)

Thai (773, A330)

Cirrus Airlines(Dash 8)

 

Bei ebay ersteigert habe ich folgende:

EW CRJ

Air Plus Comet 310

Air Nostrum F50

 

Getauscht:

HHI 737-700

 

Selbst mitgenommen bzw. mitgebracht bekommen:

DI 733

LT 752

PGT 738

UK 146

Link zum Beitrag

Also ich hab folgenden Airlines eine mail geschickt und Safetycards bekommen:

Aero Lloyd (A321, MD 83)

Hapag Lloyd (A310, 738 new issue)

Austrian Airlines (7 Stück!!!)

Thai (773, A330)

Cirrus Airlines(Dash 8)

 

Bei ebay ersteigert habe ich folgende:

EW CRJ

Air Plus Comet 310

Air Nostrum F50

 

Getauscht:

HHI 737-700

 

Selbst mitgenommen bzw. mitgebracht bekommen:

DI 733

LT 752

PGT 738

UK 146

Link zum Beitrag

Ich habe von folgenden Airlines cards geschickt bekommen:

 

Aero Lloyd

Augsburg Airways

Edelweiss

Hapag-Lloyd

Lithuanian Airlines

 

Zum Thema mitnehmen von Bord kann ich nur folgendes sagen: Ich habe schon mehrere mails von Airlines erhalten, in denen mir geraten wurde, die cards einfach beim nächsten Flug zu entwenden!

Link zum Beitrag

Suche folgende Karten:

 

Lauda Air:

 

Fokker F-27

Boeing B-737-200 A4-version

Boeing B-767-300 F-GHGG

 

Austrian Airlines:

 

BAC-1-11

Boeing B-707

Caravelle VIR

Douglas DC-3

Douglas DC-8

HS-748

Viscount

 

Tyrolean Airways:

 

Dash-7 with old logo

 

Welcome Air:

 

Do-328 manufacturer card with sticker in plastic

 

Montana Austria:

 

Boeing B-707

 

Grossmann Air Service:

 

Learjet 55

 

Wer mir helfen kann diese Karten zu bekommen bekommt auch eine "Vermittlungsprovision"!

 

Bitte helft mir!!!

Link zum Beitrag

Ich habe auch so einige (etwa 40) Safety Cards. Entweder aus Maschinen mit denen ich geflogen bin und natürlich gefragt habe ob ich die mitnehmen darf oder ich lasse mir welche von Freunden mitbringen. Zu den seltenen zählen die alten Safety Cards von Condor (DC10/B737) oder sogar Atlantis Airlines (DC9-32).

Link zum Beitrag

ich sammle eigentich auch auf die selbe art. also entweder selber mitnehmen, oder freunde nehmen die mit. neben den ganzen standart-cards (HF 738, DI 733, DI 142, LH 321, LH 744, LH 306, LH D8Q4, LT 332,...) mag ich besonders meine neuste "errungenschaft", ne ASA J41.

Link zum Beitrag

Wie teuer ist die Herstellung von Safety Cards? Ich habe von Eurowings eine E-Mail bekommen, in der geschrieben wurde, dass sie keine Safety Cards verschicken dürfen, weil die Herstellung zu teuer ist.

 

Von diesen Airlines habe ich keine Safety Cards bekommen: Air Littoral, Eurowings, KLM exel, LTU

 

Von Lufthansa habe ich gar keine Antwort bekommen (Mail vor ca. 2-3 Monaten abgeschickt)!!!

Link zum Beitrag

@ Iberia !

 

Aero Lloyd versendet Safety Cards.

Habe vorgestern hingeschrieben und habe vom A320, 321 und von der MD83 Safety Cards bekommen.

Zusäzlich habe ich einen Aero Lloyd "Fan" Katalog bekommen. Der ist wirklich gut. Klein aber Fein.

P.S.: Habe E-Mail an YP geschrieben

Link zum Beitrag

Wer noch Safetycards von der Swissair braucht. Habe bei eBay eine Auktion gefunden wofür man für 1 Euro 4 Swissair Karten bekommt, also eine für nur 25 Cent! Hier der Link: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2119994941

 

Ich habe schon die ganze Swissair Flotte in meiner sammlung sonst hätte ich die ersteigert.

 

Anmerkung: Die Auktion ist nicht von mir und ich kenne den Auktionär nicht, ich will euch nur helfen billig eine sammlung aufzubauen. Mein interesse ist das Hobby Safet Cards zu sammeln zu unterstützen und auch andere davon zu begeistern, so dass wir hier im Forum vielleicht ein kleiner Safety Card sammel Klub sich bildet.

 

MfG

Link zum Beitrag

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...