Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Thomas_Penth

LHR:Spotten von der Besucherterasse auf T2

Recommended Posts

Guest IvicaRamljak

was Starts und Landungen angeht leider nicht. außerdem schaust du den ganzen Tag in die Sonne(falls sie überhaupt zu sehen sein sollte icon_wink.gif )!

Im Sommer kann man aber abends noch einigermaßen "gut" fotografieren, allerdings brauchst du da schon über 300mm (für Jumbos).

Viel Spaß in London!

Share this post


Link to post
Guest

Als ich in LHR war war ich kurz auf der Terasse aber es hat sich nicht gelohnt. Bin gleich wieder gegangen.

1. Die gesammte Terasse war "überfüllt" mit Spottern und Besuchern.

2. Mehr als die Parkenden Flugzeuge am T2 kann man nicht fotografieren, oder nur schlecht.

Share this post


Link to post

Kommt drauf an was du machst. Wer fotografieren will dann soll er an der U-Bahnstation Hatton Cross austeigen und an der Anflug 27 gehen. Wer Flugzeugregistriernummer aufschreibt der soll am besten zur Terasse T2 oder zur Parkhaus T3 gehen.

Mehr Movement´s Info´s uber LHR u. LGW:

http://www.lhr-lgw.pwp.blueyonder.co.uk

Share this post


Link to post

Die Terasse in LHR ist wirklich nicht optimal! Man sieht zwar ganz schön, wie viel in LHR los ist, aber zum spotten ist die U-Bahn-Station Hatton Cross absolut traumhaft!

Von der Station aus, ist es auch nicht weit zu gehn bis mann zu der Position kommt!

Share this post


Link to post
Guest

Zwischenfrage

 

wie fandet (nicht von suchen sondern von Aussehen/Gefallen) ihr eigentlich die U-Bahn zu Hatton cross?

Share this post


Link to post

@XQ737: Die neueren Züge gefielen mir ganz gut, allerdings rammt man sich in denen den Schädel ein. Die alten Züge sind nicht viel anders, das Design und den hölzernen Boden fand ich aber irgendwie piefig. Underground fahren in London ist eigentlich ganz OK, solange der Zug nicht 10 Minuten Delay hat.

Da wird das aussteigen wegen nahezu abartiger Zustände echt schwierig! icon_smile.gif

Share this post


Link to post