Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Zulu

Neue Richtlinie für Fracht auf Frachtern nach USA

Recommended Posts

Ab dem 12.März 2007 hat die TSA (Transport Security Administration) eine neue Richtlinie in Kraft gesetzt.

Alle Paletten und Kisten über 68 Kg, welche auf Frachtflugzeugen nach/von USA transportiert werden, müssen mit Stahl- bzw. starke Kunststoffbändern auf allen Seiten des Packstückes bebändert werden.

Dies soll verhindern, dass sich eine Person in ein solches Frachtstück "verstecken" kann und während des Fluges aus dem Frachtstück sich befreien kann. Das ist vor allem auf Flügen mit 747F Maindeck relevant.

Die Person könnte sich Zugang zum Cockpit verschaffen oder sonst was anstellen an Board.

Diese Regelung gilt nicht für Fracht auf Passagierflugzeugen, es wird jedoch von den Airlines empfohlen immer zu bebändern um die Flexibilität der Verladung zwischen Passagier - und Frachtflugzeug zu gewährleisten.

 

Hintergrund:

Es gehen Gerüchte um, dass ein Journalist dies Erfolgreich ausprobiert hat. Da sind die Ami´s durch diese Sicherheitslücke aufmerksam geworden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde solche Journalisten einfach nur dumm!!!

 

Als wenn es nicht schon genug Vorschriften und so nen Zeugs gibt!

Aber nein, ein Journalist muß dann immer wieder austesten ob man die Sicherheitslücken nicht doch noch durchgehen kann.

 

Einfach Schlecht!

 

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde solche Beiträge einfach nur dumm

 

Missstände aufzudecken ist nun mal eine der Hauptaufgaben des Journalismus. Und wenn ein Journalist sowas kann, dann wird es auch für einen Terroristen ein leichtes sein.

 

Soll man vor potentiellen Gefahren lieber die Augen verschließen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

…und am dümmsten ist es zu glauben, daß es bei diesen schwachsinnigen und nutzlosen Pseudo-Maßnahmen um Sicherheit geht und nicht um Politik und Geschäft!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gentlemen, Verwarnung! Bitte sachlich und fachlich passend weiterdiskutieren, ansonsten schließe ich ab.

 

Gruß,

 

Nabla [MOD]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll ein solcher "blinder Passagier" im Flieger machen?

 

Die Flieger sind meistens dicht bepackt, stehen Container drin, kommst Du nicht weiter, weil die den Platz voll ausfüllen. Dazu kommt, meistens ist das Licht aus, Du siehst also nichtmal, worüber Du stolperst. Gut, wenn Du ne Taschenlampe hast, wäre das Problem geklärt, aber mir fällt spontan nix ein, was Du im Frachtraum sabotieren könntest, sodass der Flieger schaden nimmt. Wobei dann die Frage wäre, was willst Du eigentlich erreichen?

 

Ins Cockpit kommst Du auch nicht, weil auch Frachter Sicherheitstüren haben. Jedenfalls die, an denen ich arbeite...

Share this post


Link to post
Share on other sites