Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Mamluk

CNES in Frankreich stellt UFO-Files ins Netz..

Recommended Posts

heute hate die Agentur für Luft und Raumfahrt,CNES, die bisher geheimen UFO-berichte ins Internet gestellt.

Der bishereige Leiter der UFO abteilung -Yves Sillard- war vor einigen Jahren entlassen worden,da er der "offiziellen" Politik-Richtlinie (so was darfs nicht geben..)nicht gefolgt war und sehr offen und nachhaltig den glaubwürdigeren Berichten nachgegangen ist.

Yves Sillard ist Wisenschaftler (Luft und Raumfahrt )und bestätigte dass etwa 15% aller eingegangenen Berichte "interessant" seien,da es nach intensiven Untersuchungen( an denen nehmen Gendarmerie,Meteorologen,Miltärs,Zivililuftfahrt-ingenieure etc. tel..)keine wissenschaftlich erklärbaren Hinhalte gebe.

In der Zwischenzeit hat das CNES eine weitaus offenere Haltung und die jetzigen Leiter gestehen dass man ihnen weder politische noch militärische Knüppel in die Beine legt.

Der Server des CNES ist seit heute Morgen Zusammengebrochen unter der Last der Anfragen...

Share this post


Link to post
Share on other sites