Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

everythingwedoisfine

"Weiß-werden" in den Augen beim Start?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe mal eine Frage zu folgendem Phänomen, das ich beochbachtet habe. Ich habe immer den Eindruck, dass wenn ein Flieger startet und recht stark beschleunigt und/oder die Nase nach Oben hebt, es mir manchmal "weiß" vor den Augen wird. Es ist so, als ob man bei einer Fotokamera mal die Belichtung kurz hochdreht, dass es heller wird. Das ganze dauert nur wenige Sekunden, dann ist wieder normale Sicht.

 

Ist das nur Einbildung? Bislang hatte ich das zwar recht selten, halt nur wenn man recht stark in den Sitz gepresst wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte das Weisse-Augen-Phänomen zuletzt vor ein paar Monaten beim Abheben von AGP, nachdem ich die gültigen Handgepäckbestimmungen vergessen hatte und mich so gezwungen sah, meine Reisemitbringsel in Form von 2 Flaschen Malaga vor der Security noch schnell auszulöffeln. Danach bin ich friedlich eingeschlummert und später mit roten Augen wieder aufgewacht. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

ich habe mal eine Frage zu folgendem Phänomen, das ich beochbachtet habe. Ich habe immer den Eindruck, dass wenn ein Flieger startet und recht stark beschleunigt und/oder die Nase nach Oben hebt, es mir manchmal "weiß" vor den Augen wird. Es ist so, als ob man bei einer Fotokamera mal die Belichtung kurz hochdreht, dass es heller wird. Das ganze dauert nur wenige Sekunden, dann ist wieder normale Sicht.

 

Ist das nur Einbildung? Bislang hatte ich das zwar recht selten, halt nur wenn man recht stark in den Sitz gepresst wird.

 

Vielleicht solltest Du es mal mit einem Verkehrsflugzeug versuchen, wenn Dir der Start mit der F-16 das "Weisse" ins Auge treibt...?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das extremste Augen-Syndrom ist nach meiner Erfahrung bei Swiss zu beobachten:

Nach dem Abheben gibst gleich erstmal rote Augen, später nach der gelungenen Landung kommt dann in der Mitte der Pupille noch ein weisses Kreuz dazu ! Wer hat ähnliche Erfahrungen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses Forum ähnelt zwar oft einem Kindergarten, aber deine Frage übertrift dieses Niveau nicht sonderlich. Wenn ein Flugzeugstart im Normalfall zu solchen Symptomen führen täte, dann sollte man sich Gedanken machen. Aber nüchtern betrachtet mutet so ein Start dem menschlichen Körper keine ungewöhnliche Belastung zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geh zum Augenarzt, beschreibe das Symptom und frage, ob eine Augeninnendruck-Messung sinnvoll wäre. Wenn er das bejaht, aber dafür Bargeld will - geh zu einem anderen. Und zum nächsten usw. usf.

 

Wenn Du keine erhöhten Werte hast, darfst Du das Weiß-Sehen als Deine witzige Marotte abtun und Dich als Hypochonder bezeichnen.

 

Falls der Augen-Innendruck allerdings erhöht ist, wird man Dir Medikamente verschreiben, damit Du nicht erblindest. (Grüner Star ?? Ich habe keine Ahnung, aber wenn erhöter Druck den Sehnerv zerstört, ist es das und das wäre nicht lustig).

 

Geh vorsichtshalber zum Arzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi!

 

Versuch mal dein Glück bei Google unter dem Begriff "White Out".

Ähnlich dem "BlackOut" oder "RedOut" es gibt glaub ich noch nen vierten Begriff in dieser Reihe.

Habe ich mal in ner Reportage über Kampfjets gehört.

 

GreetZ,

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

 

Könnte mir vorstellen, dass es durch die "erhöhte" Beschleunigung kommt und damit zu einer kurzfristigen Minderversorgung der Netzhaut mit Blut.

Hab zwar auch noch nicht´s von diesem Phänomen gehört, wäre aber eine für mich denkbare Erklärung.

Der Körper adaptiert sich aber und so ist dies, wie Du ja beschrieben hast, nach wenigen Sekunden verschwunden.

 

Hoffe eine relativ zutreffende Erklärung gefunden zu haben.

 

Noch einen schönen Tag.

Gruß

 

mig29

Share this post


Link to post
Share on other sites