Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

ThomasS

? und sportliche Aufgabe

Empfohlene Beiträge

Würde mit meiner Fam. (2 Erw/ 1 Ki 7 und ein Ki 10 J) die letzte Juli/ erste Augustwoche Urlaub machen. Und das mit nem Flug in einem großen Flieger (A300 und größer) verbinden. Also weit weg und natürlich günstig. So 2.000 km, besser mehr.

 

Bei LH gibts ATH und LCA für alle um 1100 Euro, CAI und DXB liegen um 1600. Auch TLV hab ich mir angesehen, ist aber mit Kindern nix.

 

LAN nach MAD kenn ich, wäre die letzte Möglichkeit. Liegt bei knapp 600 Euro.

 

Hat jemand noch eine spannendere Idee? Danke für alle Tipps.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Kombination Flugpreis und Fernstreckenflugzeug wird es natürlich verdammt schwierig. Sehe da tatsächlich als einzige Möglichkeit den LAN Flug nach MAD, wenn denn der A340-300 mit dabei sein soll.

Jetzt kommt es natürlich darauf an wie lange ihr Urlaub machen möchtet. Evtl. würde sich ein Anschlussflug nach Marokko (Marrakesh) oder Kanaren, etc. lohnen.

 

Anschlussflug nach Marrakesch ist bei Easyjet dann schon für rund 25,- pro Strecke zu haben.

Marrakesh hätte den Vorteil mal was Exotisches zu sehen!

 

Soll es ein Städteurlaub oder ein Badeurlaub werden? Für einen Badeurlaub sind Madrid und Marrakesh natürlich ungeeignet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Strand und ein bisschen Exotik wäre schon schön, sonst kanns von MAD ja auch mit nem Leihwagen ans Meer gehen. Vielleicht auch Deutschland-Alicante-Leihwagen-Madrid-Deutschland. Wenns nix schöneres gibt.

 

Kann es übrigens sein, dass LAN die oneways gegenüber den Roundtripps anders, weil teurer, kalkuliert? War das früher auch schon so?

 

Einen schönen Tipp für 777 fliegen hab ich übrigens bei den TR´s gefunden. Emirates fliegt Malta-LCA, zu moderaten Preisen um 100 Euro je Strecke. In Verbindung mit nem LH-99-Euro Ticket nach Malta kann man für 300 Euro ganz schön km abfliegen und erlebt auch noch ne 777. Nur mal so nebenbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oneway Flüge kosten bei der LAN deutlich mehr.

Den FRA-MAD Roundtrip gibt es schon für unter 100,- p.P.!!

 

Hab da einfach mal ein X-beliebiges Datum Ende Juli / Anfang August eingegeben und komme da auf 88,39 EUR p.P. RETURN !!!!

Also sogar noch deutlich unter 100,- EUR !!!

 

Man könnte natürlich einen Abstecher nach Alicante oder so machen und dort ein paar Tage Badeurlaub machen. Aber dann beinhaltet der Urlaub nichts Exotisches.

 

Alleine schon wegen dem niedrigeren Preisniveau und der günstigen Weiterflüge würde ich Marokko wirklich in Betracht ziehen. Muss ja nicht unbedingt Marrakesh sein, obwohl es die schönste Stadt von Marokko sein soll.

Casablanca oder Tanger wird ebenfalls so günstig von Madrid aus angeflogen!

Da sollte es durchaus Möglichkeiten geben einen Badeurlaub zu machen.

 

Evtl. könnte man ja auch hin nach Casablanca und zurück von Marrakesh nach MAD fliegen. Mietwagen sind sehr preiswert. Einwegmieten müsste man mal schauen.

 

btw. Meinen Tripreport von Marrakesh kannst du dir ja mal anschauen. Es lohnt sich durchaus. Vor allem, weil man wirklich auch mal was anderes sieht. Und diese Destination ist halt noch nicht so von Touristen überlaufen. :-)

http://www.airliners.de/forum/viewtopic.ph...light=marrakesh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LAN nach MAD kenn ich, wäre die letzte Möglichkeit. Liegt bei knapp 600 Euro.

 

Wo hast du die Flüge gesucht? Direkt bei LAN? Bei Opodo komme ich auf einen Gesamtpreis von ca. 350,- Total! (FRA-MAD & Return, 4 Personen inkl. Taxen)

Die Easyjet Flüge kosten im Schnitt 100,- Oneway Gesamtpreis für 4 Personen.

 

In der Kombination lässt sich viel anstellen und ist sogar noch recht günstig! (Ibiza, Fuerteventura, Lanzarote, ...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie waere es mit IB A340 nach den Kanaren?

 

Ein Durchgangstarif D-MAD-Kanaren koennte halbwegs guenstig sein, und den 340 koennte man versuchen, zwischen MAD und FRA (sonntags) oder den Kanaren (wohl hauptsaechlich TFN) zu erwischen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor ein paar Jahren verkehrte auf der Strecke MAD-TFN (IB) sogar noch eine 747-400 mit PTV´s ! Nun 340!

 

Allerdings ist diese Alternative nicht die günstigste. Mit mindestens 100,- pro Strecke muss man schon rechnen. Eher sogar mehr.

 

Glaube kaum, dass die LAN Verbindung preislich, sowie dem erstklassigem Bordservice noch zu toppen ist!

 

@ThomasS

Bitte poste in diesem Thread, wenn ihr euch für einen Trip entschieden habt. Würde mich sehr interessieren, was ihr letztendlich gebucht habt.

Falls du noch fragen hast, beantworte ich dir diese gerne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen