Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Thomas_Bremen

FRA-16.07.2011

Recommended Posts

Hallo,

 

ich konnte am 16.07.2011 folgende kleine "Fotostrecke" von der Terrasse in Terminal 2 knipsen.

 

Ich war der Meinung ein solcher Parallelbetrieb der beiden Bahnen in FRA ist nicht zulässig.

 

Weiss jemand mehr? Sieht es vielleicht durch die Perspektive schlimmer aus als es war?

 

 

Gruss

 

Thomas

 

 

 

post-11009-1311278201_thumb.jpg

 

 

post-11009-1311278206_thumb.jpg

 

 

post-11009-1311278213_thumb.jpg

 

 

post-11009-1311278219_thumb.jpg

 

 

post-11009-1311278227_thumb.jpg

 

 

post-11009-1311278234_thumb.jpg

 

 

post-11009-1311278240_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Wenn der Pilot des hinteren Flugzeugs den vor ihm fliegenden Verkehr sieht und die separation auf seine eigene Kappe nimmt, dann ist es erlaubt unterhalb des normalen Sicherheitsabstandes in Frankfurt auf die andere Bahn anzufliegen.

Share this post


Link to post

ist das nicht nur eine optische Täuschung? Auf dem ersten Bild sind die Flieger in etwa gleich gross, da die 777 aber in Wirklichkeit deutlich grösser ist, müsste diese schon dann deutlich hinter dem Embraer sein...

Share this post


Link to post
ist das nicht nur eine optische Täuschung? Auf dem ersten Bild sind die Flieger in etwa gleich gross, da die 777 aber in Wirklichkeit deutlich grösser ist, müsste diese schon dann deutlich hinter dem Embraer sein...

 

 

Denke auch mal, dass es so ist. Die Embraer sieht auch von der Fluglage her schon niedriger aus. Sie hat ja die Nase schon wieder nach oben getrimmt, so dass sie deutlich langsamer und somit kurz vor der Landung ist.

 

Und die 777 hat noch fast eine horizontale Fluglage.

Share this post


Link to post
ist das nicht nur eine optische Täuschung? Auf dem ersten Bild sind die Flieger in etwa gleich gross, da die 777 aber in Wirklichkeit deutlich grösser ist, müsste diese schon dann deutlich hinter dem Embraer sein...

 

Genauso ist es. Die dazugehörige Nutzungsregel lautet:

 

Minimum Radar Separation (MRS) on Final Approach at Frankfurt Main Airport is reduced for Diagonal Staggered Approaches to

 

- 2.5 NM - between 20 NM and Outer Marker and to

 

- 2.0 NM - between Outer Marker and touchdown.

 

The reduced MRS will be applied to landing direction 07 and 25, provided the following conditions are met:

 

- preceding and succeeding aircraft are approaching different parallel runways;

 

- both aircraft are established on the localizer (LOC);

 

- both aircraft are using precision approach aids between Outer Marker and touchdown;

 

- CAT I conditions prevail;

 

- use of runway 18 for departures in general.

 

 

Share this post


Link to post
Wie auf den Bildern deutlich erkennbar, war der Embraer die ganze Zeit vor dem Frachter

 

 

Ich kann nicht glauben dass ich mich dermaßen getäuscht haben soll.

 

Gruss

 

Thomas

 

Edit: Leider ist mein Englisch nicht gut genug um den Beitrag von 744pnf komplett zu verstehen.

Share this post


Link to post