Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Sphere79

EASA CAT A und CAT B1 FE

Recommended Posts

Hi Leute....

 

bin recht neu in der zivilen Luftfahrt. Ich war jetzt 12 Jahre aktiv bei der Bundeswehr als Hubschraubermechaniker tätig.

Jetzt hab ich mal eine Frage zum Thema Job und Gehalt.

Ich hab den EASA CAT A 800 h Grundlagenlehrgang gemacht und dabei die EASA CAT B1 FE absolviert und dabei sogar alle Module mit mehr als 75 % bestanden. Mir ist klar das ich jetzt Erfahrung brauch um die CAT A Lizenz zu erhalten. Für die CAT A sind das 6 Monate. Diese werde ich demnächst starten. Meine Frage ist nur wie sieht es aus eurer Sicht im Bereich der Technik momentan aus wegen Übernahme mit der Lizenz und wie sind so die Gehaltzahlungen in meinem Berufsfeld.

Evtl kann ja jemand etwas aus dem "Nähkästchen" plaudern.

 

Bis dahin danke im Vorraus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Leute....

 

bin recht neu in der zivilen Luftfahrt. Ich war jetzt 12 Jahre aktiv bei der Bundeswehr als Hubschraubermechaniker tätig.

Jetzt hab ich mal eine Frage zum Thema Job und Gehalt.

Ich hab den EASA CAT A 800 h Grundlagenlehrgang gemacht und dabei die EASA CAT B1 FE absolviert und dabei sogar alle Module mit mehr als 75 % bestanden. Mir ist klar das ich jetzt Erfahrung brauch um die CAT A Lizenz zu erhalten. Für die CAT A sind das 6 Monate. Diese werde ich demnächst starten. Meine Frage ist nur wie sieht es aus eurer Sicht im Bereich der Technik momentan aus wegen Übernahme mit der Lizenz und wie sind so die Gehaltzahlungen in meinem Berufsfeld.

Evtl kann ja jemand etwas aus dem "Nähkästchen" plaudern.

 

Bis dahin danke im Vorraus

 

Kommt darauf an, wie seriös die Firma ist, bei der du dich bewirbst!

 

Unseriöse bieten 1300 oder 1400 Euro an.

Seriöse Firmen bieten bis zu 2500 Euro an!

 

Ich würde an deiner Stelle aber auf eine B1.3 und B1.4 gehen!

 

Gruß easaman

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort.

Klingt ja schonmal gut. Ich hoffe das ich am Flughafen München unterkomme da meine Freundin und ich dort leben und Sie hier feste Arbeit hat.

Naja ich hab nicht vor weiterhin auf Hubschrauber zu gehen. War schön gewesen aber ich denke das auf lange Sicht bei Fläche einer grössere Zukunft für mich drin ist.

Ich versuche in Richtung Air Berlin oder Lufthansa zu kommen.

Kennt da jemand für den von mir bechriebenen Fall die Gahaltszahlen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

beide Firmen sind nicht für üppige Gehälter bekannt. Grundsätzlich ist das aber auch immer die Sache, wie man sich verkauft. Also am Besten bewerben und selber handeln und vergleichen, wenn Du die Möglichkeit bekommst.

Und die 12 Jahre beim Bund werden nicht unbedingt als Berufserfahrung angerechnet (spreche aus Erfahrung).

 

Gruß

 

AOG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit der "Erfahrung" bei der Bundeswehr ist mir klar.... wollt fragen vorbeugen und einen kurzen abriss darstellen.

Naja muss ich wohl mal abwarten und mal sehen wie es läuft.

Ist ja auch eine gefährliche sache zu Zeit, durch die " kriese" bei Air Berlin und das allg. Wirtschaft bin ich mir net so sicher ob in einer der beiden Firmen eine grosse Zukunft besteht. Ist klar das Fachpersonal mit Lizenzen gebraucht wird aber das hängt leider alles von der Anzahl der Flugzeuge ab.......

Halt mal Abwarten danke für die Antworten....

Falls noch jemand was weis oder sich ergänzen möchte freu ich mich auf weitere kommentare.

 

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites