Zum Inhalt springen
airliners.de

Moderator befangen


Empfohlene Beiträge

Ich halte den Moderator Touchdown für befangen, wenn es um Themen rund um den Flughafen Köln/Bonn geht. Mir wurde zugetragen, dass er in der CGN-Community aktiv ist und das stimmt auch so.

 

Und was willst du jetzt damit bewirken? Darf ein Moderator, der diese Aufgabe in seiner Freizeit und ehrenamtlich ausführt, nicht auch in anderen Foren aktiv sein und andere Hobbys haben? Außerdem heißt es ja nicht, dass er dort aktiv ist, dass er eine eindeutige Position pro oder contra CGN einnimmt und vor allen Dingen nicht, dass er nicht in der Lage ist, seine Aufgabe hier trotzdem neutral auszuführen.

Desweiteren finde ich es gut, wenn auch Moderatoren eine eigene Meinung haben, solange sie ihre Aufgabe als Moderator dann trotzdem noch ohne Vorbehalte ausführen können.

Ich finde, wir sollten froh sein, dass es hier Leute wie Touchdown gibt, die diese Aufgabe neben ihrem privaten Leben noch ausführen und dafür sorgen, dass es hier im Forum gesittet zugeht.

Außerdem wäre es vielleicht angebracht gewesen, Touchdown erstmal persönlich anzuschreiben und mit ihm zu reden, als ihn hier gleich öffentlich anzuprangern.

Desweiteren hab ich es hier im Forum noch nie erlebt, dass Touchdown einen Beitrag editiert oder gar gelöscht hat, weil der nicht seinen eigenen Vorstellungen entspricht.

Klar finde ich auch einige Aktionen der Moderatoren hier im Forum grenzwertig, aber generell muss ich sagen, dass dieses hier eines der fairsten und niveauvollsten Foren ist, die ich kenne.

 

Das war es jetzt auch erstmal von meiner Seite. Es würde mich aber freuen hier auch noch ein Statement von Touchdown selber und vielleicht auch sogar einem Administrator zu lesen, um ihre Sicht der Dinge darzustellen.

Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...