Zum Inhalt springen
airliners.de

HAM-LAX mit British Airways und Virgin Atlantic - Gefahr beim Umsteigen?


schnibbel

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

 

suche derzeit nach Flügen von Hamburg nach Los Angeles im April/Mai 2013.

 

Über Kayak finde ich eine preislich interessante Verbindung via LHR, bei der British Airways den Zubringer nach London übernimmt und Virgin Atlantic dann von London aus nach LA fliegt (Rückflug entsprechend):

 

unbenanntx.jpg

 

Frage hierzu: Da die beiden Airlines meines Wissens nach nicht kooperieren - trage ich das Risiko, falls mein Zubringer verspätet ist und ich den Anschluss verpasse? Muss ich mein Gepäck beim Umsteigen neu aufgeben?

 

Danke! :)

Link zu diesem Kommentar
Wenn du das so auf einem Ticket buchst, hast du kein Risiko.

Gepäck kann durchgecheckt werden, Bordkarten für VS erst in LHR.

 

Danke für die Antwort! Wenn ich das jetzt so über Kayak (bzw. Opodo, daher stammt das Angebot) buche, dann ist das "auf einem Ticket", richtig?

 

Und: Warum ist das so? Ich dachte immer, BA und VS wären "verfeindet" und fliegen auf Langstrecke in Konkurrenz zueinander...

 

 

Link zu diesem Kommentar

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...