Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Matze82

Was anfangen mit meinen Skyteam Milen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin absoluter Neuling beim sammeln von Meilen und habe durch einen Urlaub bedingt jeweils ein Vielfliegerkonto für meine Freundin und eins für mich bei Delta angelegt. Nachdem meine Freundin mittlerweile noch 3 mal beruflich mit AirFrance nach Korea (Businessclass) geflogen ist, ist ihr Konto mit 65.000 Meilen eigentlich ganz gut gefüllt.

Jetzt kommt aber das Problem. Da meine Freundin in nächstes Zeit Familienbedingt nicht mehr fliegen kann/wird, wissen wir nicht was wir mit den Meilen anfangen könnten. Zuerst wollten wir diese beim SkyMiles Marketplace einsetzten. Nach Rücksprache mit einem Skyteam-Mitarbeiter ist dies aber nur für Kunden aus der USA möglich. Hätte ich das von anfang an gewusst, hätte ich das Konto sicherlich bei Flying Blue angelegt, aber jetzt ist es schon so... Es bleibt eigentlich nur ein Freiflug übrig... Da meine Freundin wie gesagt nicht mehr fliegt kann und die Meilen in absehbarer Zeit verfallen, würde mich interessieren, ob es möglich ist, dass sie für meinen einen Flug bucht und dabei die Meilen einsetzt? Das ist aber sicherlich auch nicht möglich oder? Gibt es sonst eine Möglichkeit was man mit den Meilen anfangen kann bevor sie verfallen?

 

Hat von Euch jemand einen Rat für mich oder kann mir ein paar Tipps geben?

 

Vielen Dank

 

Gruß Matthias

Share this post


Link to post

Dann lässt Du sie eine Flugprämie für eine andere Person buchen, was bei jeden Vielfliegerprogramm möglich ist.

Ein Blick in die FAQ von Skymiles hätte gereicht um das zu klären.

 

Alternativ kann man, wie bei allen amerikanischen Vielfliegerprogrammen, 1000 Meilen an eine charity Organisation spenden. Dafür hat man dann eine Kontoaktivität und die Frist bis zum Meilenverfall beginnt wieder von neuem.

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

ich bin absoluter Neuling beim sammeln von Meilen und habe durch einen Urlaub bedingt jeweils ein Vielfliegerkonto für meine Freundin und eins für mich bei Delta angelegt. Nachdem meine Freundin mittlerweile noch 3 mal beruflich mit AirFrance nach Korea (Businessclass) geflogen ist, ist ihr Konto mit 65.000 Meilen eigentlich ganz gut gefüllt.

Jetzt kommt aber das Problem. Da meine Freundin in nächstes Zeit Familienbedingt nicht mehr fliegen kann/wird, wissen wir nicht was wir mit den Meilen anfangen könnten. Zuerst wollten wir diese beim SkyMiles Marketplace einsetzten. Nach Rücksprache mit einem Skyteam-Mitarbeiter ist dies aber nur für Kunden aus der USA möglich. Hätte ich das von anfang an gewusst, hätte ich das Konto sicherlich bei Flying Blue angelegt, aber jetzt ist es schon so... Es bleibt eigentlich nur ein Freiflug übrig... Da meine Freundin wie gesagt nicht mehr fliegt kann und die Meilen in absehbarer Zeit verfallen, würde mich interessieren, ob es möglich ist, dass sie für meinen einen Flug bucht und dabei die Meilen einsetzt? Das ist aber sicherlich auch nicht möglich oder? Gibt es sonst eine Möglichkeit was man mit den Meilen anfangen kann bevor sie verfallen?

 

Hat von Euch jemand einen Rat für mich oder kann mir ein paar Tipps geben?

 

Vielen Dank

 

Gruß Matthias

Ich nehme sie gerne  :D

Share this post


Link to post