Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Gerry

RyanAir - Entwicklung in FDH

Recommended Posts

Hat jemand Zahlen, wie sich die RyanAir Strecke ab FDH entwickelt?

Wird die Strecke im bisherigen Umfang weitergeführt, oder gibt es Pläne für Änderungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab zwar keine direkten zahlen, aber warum sollte man da was ändern. ich denke die linie läuft ganz gut, aber ich denke FDH hat nicht das potenzial für 2 x täglich. vielleicht wird FDH ja bald noch von einer anderen base angeflogen, denke aber lübeck hat da erstmal mehr chancen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was man ändern könnte?

Eben an bestimmten Tagen falls das Aufkommen dafür vorhanden ist, einen 2. täglichen Flug, oder vielleicht eine neue Destionation!

Paris oder Brüssel könnte sich wirtschaftlich tragen!?

Share this post


Link to post
Share on other sites

das meinte ich mit der base. dazu müsste man allerdings erstmal in paris eine errichten, und da hab ich so meine zweifel, aber ok. von brüssel wird es wohl bald neue linien geben, aber auch da wird man wohl eher andere ziele ansteuern. salzburg hat da wohl ganz gute chancen.

mit z.t. 2 x täglich ist so ein problem, das macht fr nicht so gerne, wenn dann an allen tagen und da sehe ich nicht wo die ganzen paxe herkommen sollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gebe dir grundsätzlich Recht!

Was ich mir in FDH gut vorstellen könnte, wären in der Schisaison zusätzliche Samstagsflüge.

Von FDH gibt es ja direkte Busshuttles an den Arlberg und ins Montafon und das könnte sich gut entwickeln.

Ansonsten dürfte ein täglicher Londonflug aber ausreichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Sehe eher für den Hochsommer Potenzial für einen 2. täglichen Flug, da die Bodensee-Region da doch erstklassige Angebote bereithält. War jetzt einmal in Lindau (hat's zwar nur geregnet) und einmal in Konstanz (über 30° und Sonne), doch grade Konstanz ist bei solchem Wetter bestens zu empfehlen, auch in UK!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es dürfte beides zu vermarkten sein: Sommer am See und Schifahren am Arlberg.

Es gibt sehr viel touristisches Potential um den See: Konstanz, Meersburg, Ravensburg und Lindau auf der deutschen Seite. Bregenz, Dornbirn und Feldkirch mit den Bergen und den Sportmöglichkeiten wie Paragliding, Rafting und Canyoning für ein Junges Publikum auf der österreichischen Seite und auch St. Gallen und das Appenzell auf der schweizer Seite.

Darum bin ich auch gespannt, wie sich das Aufkommen langfristig entwickelt!?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diesen Winter werden auch erstmals Passagiere Richtung Schweizer Skigebiete (hauptsächlich bei uns in Graubünden) via Friedrichshafen anreisen. Einige Charterflüge sind in Planung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier einmal die aktuelle Buchungsauslastung des STN-Fluges ex FDH in den nächsten Tagen

 

Di 22.10.2002: 64,6% (aktueller Preis: 29,99 + Tax)

Mi 23.10.2002: 85,7% (aktueller Preis: 39,99 + Tax)

Do 24.10.2002: 97,9% (aktueller Preis: 149,99 + Tax)

Fr 25.10.2002: 95,2% (aktueller Preis: 179,99 + Tax)

Sa 26.10.2002: 93,1% (aktueller Preis: 149,99 + Tax)

So 27.10.2002: 95,8% (aktueller Preis: 149,99 + Tax)

Mo 28.10.2002: 93,7% (aktueller Preis: 109,99 + Tax)

Di 29.10.2002: 91,0% (aktueller Preis: 59,99 + Tax)

Mi 30.10.2002: 80,4% (aktueller Preis: 39,99 + Tax)

Do 31.10.2002: 92,6% (aktueller Preis: 109,99 + Tax)

 

Die Flüge in Gegenrichtung (ex STN) sind übrigens - warum auch immer - deutlich schlechter ausgelastet, was sich auch in den günstigeren Preisen bemerkbar macht:

 

Di 22.10.2002: 79,9% (aktueller Preis: 39,99 + Tax)

Mi 23.10.2002: 67,7% (aktueller Preis: 29,99 + Tax)

Do 24.10.2002: 67,7% (aktueller Preis: 39,99 + Tax)

Fr 25.10.2002: 73,0% (aktueller Preis: 39,99 + Tax)

Sa 26.10.2002: 77,8% (aktueller Preis: 39,99 + Tax)

So 27.10.2002: 77,2% (aktueller Preis: 39,99 + Tax)

Mo 28.10.2002: 82,5% (aktueller Preis: 39,99 + Tax)

Di 29.10.2002: 71,4% (aktueller Preis: 24,99 + Tax)

Mi 30.10.2002: 74,6% (aktueller Preis: 29,99 + Tax)

Do 31.10.2002: 92,1% (aktueller Preis: 59,99 + Tax)

 

Diese ist der momentane Buchungsstand, der sich bis zum endgültigen Abflug natürlich noch ändern kann, da noch Buchungen hinzukommen können - gerade bei den Flügen, die erst in einigen Tagen starten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Woher hast du die Daten? Ausgerechnet über das Buchungssystem wohl kaum!

Share this post


Link to post
Share on other sites