Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

vincent

*** Alarm in Frankfurt am Main: Entführtes Sportflugzeug kre

Recommended Posts

Ein entführtes Sportflugzeug ist am Nachmittag über der Frankfurter Innenstadt gekreist. Ein Unbekannter hatte die Maschine gegen 14.55 Uhr auf dem südhessischen Flugplatz Babenhausen mit vorgehaltener Pistole gekapert, berichtete die Deutsche Flugsicherung (DFS).

 

Die Polizei evakuierte daraufhin Hochhäuser, weil ein terroristischer Hintergrund nicht ausgeschlossen werden konnte.

 

Die Maschine, ein Motorsegler, wurde von einem Polizeihubschrauber verfolgt. Der Pilot habe im Funkkontakt mit dem Tower des Frankfurter Flughafens verlangt, mit dem n-tv Partnersende CNN zu sprechen, sagte DFS-Sprecher Axel Raab. Der Betrieb am Frankfurter Flughafen laufe zunächst noch normal. Man werde ihn möglicherweise einstellen, wenn sich die Maschine dem Flughafen nähere.

 

Mal sehen was er macht wenn der Sprit zuneige geht

 

_________________

Be good to yourself

Demnächst auch online!

 

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: vincent am 2003-01-05 16:32 ]</font>

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: vincent am 2003-01-05 16:33 ]

Share this post


Link to post
Guest Onur_Air

Gerade hab ich gehört, dass sein Sprit wohl maximal eine Stunde ausreicht. Einfach Verrückt diese Leute...Hoffen wir mal das beste für alle Beteiligten...

Share this post


Link to post

Hier von Spiegel Online:

Wegen eines entführten Motorseglers wurde der Flugverkehr über Frankfurt eingestellt. Der Pilot, der das Flugzeug mit vorgehaltener Pistole gekapert hat, soll gedroht haben, sich auf die Stadt zu stürzen. Der Hauptbahnhof und einige Hochhäuser wurden geräumt.

 

Frankfurt/Main - Die Polizei steht in ständigen Verhandlungen mit dem Piloten, berichtete eine Mitarbeiterin des Towers am Flughafen. Der Mann spreche Deutsch und habe bislang keine Forderungen gestellt, die auf einen terroristischen Hintergrund deuten. Er wolle an die Toten des Absturzes der US-Raumfähre Challenger erinnern.

Möglicherweise ist der Mann verwirrt. Nach Angaben der Deutschen Flugsicherung hatte er die Maschine um 14.55 Uhr auf dem südhessischen Flugplatz Babenhausen in seine Gewalt gebracht.

 

Ein Polizeisprecher sagte, der Unbekannte habe über Funk gedroht haben, sich auf die Stadt zu stürzen. Der Hauptbahnhof und auch einige Hochhäuser seien vorsichtshalber geräumt worden. Die Mainzer Landstraße war gesperrt. Ein Hubschrauber verfolgte das Flugzeug und versuchte es, aus dem Luftraum über der Frankfurt abzudrängen.

Share this post


Link to post
Guest Boberger
Er wolle an die Toten des Absturzes der US-Raumfähre Challenger erinnern.

 

Der scheint wahrlich geistig einen Schlag zu haben!

Share this post


Link to post
Guest

Wieso tritt die Bundeswehr nicht in Aktion? Wenn 2 oder 3 Tornados auftauchen würde das den Entführer vieleicht zur Vernunft bringen!

Share this post


Link to post
Guest Boberger

Tornados sind schon da... Aber auf Distanz!

 

Scheint dem Piloten irgendwie aber nicht zu imponieren!

Share this post


Link to post
Guest

Was meint Ihr? Sollte man Ihn dann abschießen wenn wirklich Kurs auf ein Gebäude nimmt? In den USA wäre er wahrscheinlich eh nicht mehr im Himmel sondern wäre sofort abgeschossen worden.

Share this post


Link to post

17:03 Uhr / n-tv.Live:

 

Der Pilot kündigt an, sich umzubringen, sobald der Sprit zu Ende geht. Wenn jemand soetwas ankündigt, muss man ihn ernst nehmen. Wenn er unkontrolliert abstürzen sollte, kann er weiss Gott wo einschlagen.

 

Ich möchte nicht in der haut der Einsatzleitung stecken, wenn sich die Frage stellt, ob man so einen Verrückten abschiessen sollte oder nicht !

Share this post


Link to post
Guest Boberger

Er will laut N-TV keinen Menschen schaden, sich selber will er umbringen!

 

Ein Abschuss über der Stadt halte ich für mehr als schwachsinnig! Und es ist noch ein Pilot an Bord!

Share this post


Link to post
Guest

Tornados haben wieder abgedreht haben sie auf NTV gesagt. Dort kommen auch Bilder.

Ist doch ziemlich wahrscheinlich, dass sie auch nach STR umgeleitet werden, oder?

Share this post


Link to post

n-tv berichtet, es sei nur eine Person an Bord! Was stimmt denn nun ?

 

Ein gezielter Abschuss über bewohntem Gebiet ist definitiv ausgeschlossen. Hoffentlich kommt er wieder zur Besinnung und landet das Ding irgendwo.

Share this post


Link to post
Guest Boberger

Laut Pilot noch knapp 2 Stunden! Er ist grade auf dem Weg zum Airport! (n-tv)

Share this post


Link to post
Guest

wie t-online berichtet:

 

Erinnerung an Challenger-Absturz

Im Gespräch mit dem Fernsehsender n-tv erklärte der Flugzeugentführer, er wolle keine Menschen töten, wohl aber am Ende der Aktion sich selbst. Nach Angaben des Senders will er mit der Entführung auf den Tod einer US-amerikanischen Astronautin aufmerksam machen, die beim Absturz der US-Raumfähre Challenger vor Jahren ums Leben gekommen war.

hoffentlich landet er zuerst damit die maschiene nicht ungesteuert in ein haus stürtzt und menschenleben gefärdet.

Share this post


Link to post

2 std sagt gerade der pilot.

 

ER IST GELANDET!!!

 

_________________

Auf Grund einer technischen Störung konnte ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden.

 

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: flusifan am 2003-01-05 17:13 ]

Share this post


Link to post
Guest

gerade berichtete NTV:

 

es tauchen gerüchte auf das 2 Kampfflugzeuge des typs phantoms in die luft gestiegen sind!

Share this post


Link to post
Guest

der flieger ist gelandet und die strassen sind auch wieder frei gegeben!

 

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: ABS am 2003-01-05 17:15 ]</font>

 

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ABS am 2003-01-05 17:16 ]

Share this post


Link to post