Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Sabo

1 Tote bei Massepanik in SV Maschine in CMB

Recommended Posts

Traurig, traurig...

 

Eine Tote bei Massenpanik an Bord von Flugzeug

 

 

Colombo (AFP) - Bei einer Massenpanik an Bord eines Flugzeuges auf dem Flughafen von Colombo ist eine Frau ums Leben gekommen. Die Passagierin starb nach Polizeiangaben am Donnerstag im Gedränge, als die Passagiere nach einer anonymen Bombendrohung aus der Maschine der Saudi Arabian Airlines drängten. 62 weitere Passagiere wurden verletzt. Nach Angaben der srilankischen Polizei hatte ein Unbekannter in einem Telefonanruf behauptet, an Bord der Maschine befinde sich ein Sprengsatz. Daraufhin sei die Evakuierung der Boeing 747 angeordnet worden. Eine Durchsuchung der Maschine habe jedoch keinen Hinweis auf Sprengstoff erbracht.

Share this post


Link to post

Massenpanik, Tote, Saudis......

Hmmm irgendwie nix neues.

Jedes Jahr sterben Menschen im Hadj (Islamischer Pilgerort in Mekka)

wegwn Massenpanik.

Die Araber habens nicht so mit ruhe

Share this post


Link to post

Ich find's insbesondere schlimm, dass man diese Asis, die meinen, mit ihren Drohanrufen Panik stiften zu können, hier und wohl auch überall sonst auf der Welt so selten zu fassen kriegt.

Share this post


Link to post

asi ist gut (paßt ja auch auf einen User hier) -

 

aber im Grunde muß man doch feststellen:

das sind Kriminelle, die sich die Bombenangst

zunutze machen, um Angst und Schrecken zu

verbreiten - und sich dann noch daran hochziehen...

Share this post


Link to post

Also die Saudis sind da schon ein etwas seltsames Volk.

Ich hab mal gesehen, wie vor ein par Jahren Saudische Sicherheitskräfte

einen entführten Flieger gestürmt haben und das war schon lachhaft.

Ein Wunder, dass dabei keine Menschen ums leben kamen.

 

 

Oder vor etwas längerer Zeit sind doch auch in einer Saudia-Tristar

alle Paxe verbrannt, weil der Captain oder ein Geistlicher an Bord die Evakuierung verhindert hatte. (Weiß aber nicht den genauen Hergang)

Share this post


Link to post
Ich find's insbesondere schlimm, dass man diese Asis, die meinen, mit ihren Drohanrufen Panik stiften zu können, hier und wohl auch überall sonst auf der Welt so selten zu fassen kriegt.

 

Ja das stimmt... man kriegt sie leider nicht zu fassen.. und, was genauso schlimm ist: solche typen kriegen genau das was sie wollen: aufmerksamkeit! Heutzutage wird doch jeder pipifax in den medien hochgepuscht.. wenn man sieht was bei den nachrichtensendern manchmal als "breaking news" im roten laufband über den bildschirm flimmert.. lächerlich...! Aber daran ge.len sich solche typen auf.. oder wenn wegen ihres drohanrufes der frankfurter hbf 3 stunden gesperrt und dementsprechend in den medien berichtet wird.

 

Früher wäre so ein fehlalarm gerade mal ne 5-meilen-meldung in der tageszeitung wert gewesen (wenn überhaupt ).. heute geht es nur darum, welcher TV-kanal die "news" als erster hat.. und wenn es (erwartungsgemäß) fehlalarm und viel lärm um nix war, dann schreibt man halt wieder was anderes in den roten balken...

Share this post


Link to post
Oder vor etwas längerer Zeit sind doch auch in einer Saudia-Tristar

alle Paxe verbrannt, weil der Captain oder ein Geistlicher an Bord die Evakuierung verhindert hatte. (Weiß aber nicht den genauen Hergang)

 

Das ist nicht bewiesen!!! Es kann genauso gewesen sein, dass die Paxe sich an die Türen gedrängt haben, und diese sich deshalb nicht öffnen liesen! Der letzte Funkspruch des Piloten War:"Wir beginnen jetzt mit der Evakuierung"

Share this post


Link to post
Die Araber habens nicht so mit ruhe

 

Hier geht es eigentlich um Luftfahrt, aber ich möchte nochmals kurz auf das o.g. Kommentar kommen :

 

Ich finde es schade, fast peinlich, wenn man so schnell in Clichés verfaellt. Kommentare à la "Araber sind so", oder "franzosen sind so" oder "deutsche sind so und so" oder noch besser, "Mongolen sind so", finde ich Unkonstruktiv und bringen echt nichts am Sachgehalt.

 

Das meine ich weiss Gott nicht böse Clipper103, aber ich finde es nicht sehr weise. Wenn mal als deutscher im Ausland lebt, hört man auch oft so einen Schwachsinn, das bringt doch nichts !

 

Frauen sind nichts Wert in der Region. Ich nehme an man(n) hat auf sie keine Rücksicht genommen.

 

...Ich hoffe, das ist zynisch gemeint.

 

Klammer zu !

Share this post


Link to post
Guest

Die Araber habens nicht so mit ruhe

 

Frauen sind nichts Wert in der Region. Ich nehme an man(n) hat auf sie keine Rücksicht genommen.

 

...Ich hoffe, das ist zynisch gemeint.

 

Klammer zu !

 

nee, glaube ich nicht. Es gibt Leute die denken einfach nicht und wer nicht denkt ist auch unfähig zum Zyniker.

 

Wäre ich Saudi, würde ich den Typen einen GEITENNEUKER nennen.

Share this post


Link to post
... Wäre ich Saudi, würde ich den Typen einen

GEITENNEUKER nennen...

 

Einen was? Bitte Aufklärung (will wissen :-)

Share this post


Link to post
Guest
... Wäre ich Saudi, würde ich den Typen einen

GEITENNEUKER nennen...

 

Einen was? Bitte Aufklärung (will wissen :-)

 

Wenn Du jemanden kennst der Holländisch kann dann frag ihn. Die Übersetzung kann ich hier nicht bringen.

Share this post


Link to post

... und meint einen Muslim ...

??? Hätte eher auf einen Griechen getippt...

-------------------------------------------------------------------

Zurück zum Thema?

Share this post


Link to post
Guest
@ Skytruck

 

ich lasse dein Posting unkommentiert, weil es nicht mal einen tastenschlag wert ist!

 

Du hast es doch kommentiert, schließt Du Dich dann auch der Meinung von Blue Sky (den meinte ich) das Frauen nichts wert sind?

 

Da hab ich mir doch gedacht es schlägt dem Faß der Deckel ins gesicht und habe das mal aus der Sicht eines Saudi kommentiert und gemutmaßt was der wohl sagen würde wenn er hier im Forum wäre..

Share this post


Link to post
... Bitte genauer lesen ...

 

Ja klar, aber bitte auch etwas genauer

(also weniger mißverständlich) schreiben.

 

... Blue-Sky hat lediglich geschrieben, dass

Frauen in der Region nichts Wert sind.

Und das ist leider ne Tatsache ...

 

Der "Wert" von Frauen hat nun wirklich nichts

mit der Region zu tun; allenfalls mit den Menschen

(in diesem Fall: mit den Männern), die da leben.

 

Wenn Du das so schreibst, könnte man meinen,

daß Du derselben (verachtenden) Meinung bist.

Share this post


Link to post
Guest
Bitte genauer lesen.

 

Blue-Sky hat lediglich geschrieben, dass Frauen in der Region nichts Wert sind.

Und das ist leider ne Tatsache.

 

Warum werden die dann mit Gold behangen, wenn die "nichts wert" sind?

 

Ich glaube man sollte sich schon etwas mehr in die Mentalität bestimmter Länder vertiefen bevor man solche bescheuerten Statements abgibt.

Share this post


Link to post

Skytruck mein Freund,

 

erzähl mir nix von der Mentalität der Region.

 

Und Sprüche wie "bescheuerte Statements" kannst du dir in Zukunft in die Haare schmieren.

 

Ich bitte dich höflichst einen anderen Ton anzulegen.

 

Ich komme aus Vorderasien und kann es schon gut beurteilen.

Wir reden hier über ein Volk, die Frauen öffentlich steinigen wenn sie Ehebruch begehen.

Wir reden über Volk wo Frauen mit Kamelen getauscht werden.

Wir reden über ein Volk wo 4-5 Frauen gleichzeitig geheiratet werden.

Und wir reden über eine Region wo Frauen doppelt so hart bestraft

werden wie Männer, falls sie eine Straftat begehen.

 

Frauen mit Gold zu behängen zeigt da nur den Reichtum des Mannes der sie heiratet und steigert nicht den Wert der Frau.

 

Und ICH bin NICHT der MEINUNG dass FRAUEN nichts WERT sind!

Share this post


Link to post

Vielleicht kann ich ja noch was zur Aufhellung beitragen, denn ich bin gerade in Sri Lanka und habe die oertlichen Zeitungen vor mir. Danach erhielt die Besatzung der 744 der SV beim Taxi zur Bahn die Mitteilung ueber die Bombendrohung. Angeblich waren 452 Pax inkl. 22 Crew an Bord (teilweise wird auch von 420 Personen an Bord gesprochen). Die Cockpitcrew stoppte die Maschine umgehend und veranlasste die sofortige Evakuierung ueber die Rutschen. Offenbar sind durch die entstandene Panik mindestens 12 Personen direkt auf das Rollfeld gestuerzt. Eine Person, eine Frau aus Sri Lanka, verstarb an ihren Verletzungen auf dem Weg ins Krankenhaus. Insgesamt wurden weitere 62 Personen teilweise schwer verletzt.

Share this post


Link to post
Guest

Du kannst jetzt gerne einen off topic thread aufmachen und wenn ichn viel Zeit und Lust habe schreibe ich auch dazu.

 

Die Art und Weise wie hier bei der Meldung das bei der Evakuierung einer SV 747 (übrigens 452 Paxe) der Tot einer Passagierin geschrieben wurde ist nicht akzeptabel. Mir ist völlig egal von wo Du kommst und mir ist auich völlig egal warum Du Dir den Schuh angezogen hast. Wenn Du das OK findest, fein, aber dann musst Du auch Kritik einstecken. Passiertb mir ab und an auch mal.

 

Und, wenn Du hier schon länger rumwanderst solltest u vielleich auch schon gemerkt haben das ich mir grundsätzlich nichts von niemanden sagen und vorschreiben lasse.

 

Take it or leave it.

Share this post


Link to post