Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Tecko747

[TRIP REPORT] MUC-MXP-IAD-BWI-MIA-MCO-ATL-MSY-ATL-YYZ-YOW...

Recommended Posts

In Toronto hat man garkeine Probleme. In New Orleans war dies ein wenig anders: Es gibt keine direkte Bus-Verbindung ins Zentrum! (Bei uns unvorstellbar - das gibt es selbst in Hof!)

 

Kanada hat in der Regel die besseren Verkehrsnetze, da besser abgestimmt - sowohl fahrplantechnisch als auch preismäßig. In den USA gilt eher das "Zahle exakt was Du fährst"-Prinzip, hingegen in Kanada das Zonenprinzip mit mehr Möglichkeiten an Zeitkarten.

 

Toronto war mir persönlich eher negativ in Erinnerung, da die Linienbusse sehr unpünktlich waren (auch in Gegenden mit weniger Verkehr). Montreal und Vancouver waren beispielhaft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

na da hast ja ein paar nette Abenteuer erlebt! :-)

 

Aber die kannst uns ja am Samstag bei einem Bierchen noch genauer erzählen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tecko

 

Sehr schöner Bericht über deine USA Reise, wie gewohnt von dir. Habe ehrlich gesagt schon sehsüchtig auf den Bericht gewartet, aber du musstest ja erstmal die Tripreports deiner folgenden Europareise schreiben. ;-) Und dann hatte ich jetzt 2 Wochen keine Zeit ihn zu lesen.

 

Da hast du ja wirklich einiges erlebt. Die Tücken und den Zeitaufwand in den USA öffentliche Verkehrsmittel zum Flughafen gelangen kenne ich noch gut von meiner ersten USA Tour vor einigen Jahren.

 

Schade, dass es mit B732 und DC-9 nicht geklappt hat. Die B732 erwischt du ja bestimmt nochmal irgendwo (fehlt sie den noch oder wäre es nur um einen weiteren Flug gegangen?), aber mit der DC-9 von NWA hast du leider echt was verpasst. Ich habe bei meiner Flugbuchung auch immer Bedenken vor einem Wechsel auf einen Airbus (bäh ;-) gehabt und deshalb extra 4 DC-9 Flüge gebucht. Nach einem rerouting haben dann auch 3 geklappt. Ich würde es an deiner Stelle nochmal versuchen. War echt ein Erlebnis. Bei NWA hast du ja noch ein bestimmt ein bisschen Zeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schade, dass es mit B732 und DC-9 nicht geklappt hat. Die B732 erwischt du ja bestimmt nochmal irgendwo (fehlt sie den noch oder wäre es nur um einen weiteren Flug gegangen?), aber mit der DC-9 von NWA hast du leider echt was verpasst.

 

Es wären "nur" weitere Flüge mit diesen Flugzeugtypen gewesen. Den letzten 737-200 hatte ich damals noch ein Irland mit Ryanair und hatte damals schon gerechtnet, dass es mein letzter auf diesem Muster sein würde. Umso überraschter war ich dann, als ich beim Stöbern noch den Delta-Flug nach Toronto fand. Ärgerlich - zumal die letzten -200er von Delta erst Ende September ausgeflottet wurden und ich nur einige Tage später flog. Bei meinem -100er-Flug mit Continental hatte ich damals mehr Glück - Sie wurden wenige Wochen nach meinem Flug aus der Flotte genommen.

 

Die DC-9-Streichung hat mich schon ein wenig geärgert - zumal ich extra Delta für diese Verbindung gewählt hatte, obwohl ich mit anderen Airlines zum gleichen oder sogar günstiger Preis direkt zum praktischeren National-Airport in Washington fliegen hätte können. Aber ich denke auch, dass die DC-9s von NW noch ein wenig fliegen werden und nicht der Adria-Airways-Flug vor 20 Jahren mein letzter DC-9-Flug bleiben wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
In New Orleans war dies ein wenig anders: Es gibt keine direkte Bus-Verbindung ins Zentrum! (Bei uns unvorstellbar - das gibt es selbst in Hof!)

 

Dennoch wird diese Busverbindug als "Airport-Downtown Express (E-2) " angepriesen.

DIe Kreuzung Tulane / Carrollton ist wirklich nicht downtown. Etwa so zentral wie Ohlsdorf (S) in Hamburg und der 110 wird dort auch nicht als Innenstadt-Zubringer beworben.

 

Es gibt neues: Die E-2 wurde im Juni bis zur Kreuzung Tulane / Layola verlängert.

Und der Service auf einen fragwürdigen 24-36 Minuten-Takt verbessert. (Da die Riverfront-Tram tagsüber im sauberen 37-Minuten-Takt verkehrt wundert mich in NewOrleans nix mehr.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

 

Da der Report jetzt wieder nach vorne kam konnte ich ihn auch lesen und muss echt sagen, dass er super ist.

Vorallem bei Toronto und Ottawa kam ich ins schwärmen, da ich dort letzte Woche war. Brauchte allerdings für Hin- und Rückflug nur 5 Flüge ;-)

 

Gruß flyMUC

Share this post


Link to post
Share on other sites