Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Tschentelmän

B 737-300/400/500: Warum so wenige Winglets-Nachrüstungen?

Recommended Posts

Während die Boeing 737NG fast nurnoch mit Winglets gebaut werden, gab es die älteren Boeing-Versionen 737-300/400/500 i.d.R. ohne. Dennoch kann man die Winglets nachträglich installieren, wie es z.B. häufig bei 757- und 737NG gemacht wird. Bei der 737-300/400/500 ist dies bisher jedoch die absolute Ausnahme. Lediglich einige wenige Maschinen (z.B. bei HHI, Virgin Express oder Air Baltic) haben Winglets bekommen. Aber warum so selten? Ist eine Nachrüstung so teuer im Verhältnis zur Restlaufzeit und der Amortisationsdauer der Maschinen? Dabei werden die meisten älteren 737 wohl noch einige Jahre erhalten bleiben. Und noch dazu wurden selbst einige (ur-)alte B 727 in ihrem hohen Alter noch mit Winglets ausgerüstet.

 

Danke für Antworten!

Gruß vom Tschentelmän

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe irgendwo gelesen, dass es bei den 737-Classic mit der einfachen Installation nicht getan ist, sondern auch Veränderungen an der Struktur vorgenommen werden müssen. Das macht die ganze Angelegenheit noch teurer und daher werden viele Gesellschaften diese Investition scheuen. Soweit ich mich erinnere gilt es auch noch für frühe NG-Modelle.

 

Auch Southwest hat schon eine erste 737-300 umgerüstet, weil sie jede Maschine brauchen und die Classic auch noch lange Zeit einsetzen werden.

 

Welche Gesellschaften setzen 727 mit Winglets ein? Ich habe bislang nur Privatflugzeuge mit Winglets gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welche Gesellschaften setzen 727 mit Winglets ein? Ich habe bislang nur Privatflugzeuge mit Winglets gesehen.

 

Viele 727er mit Winglets gibt es sicherlich nicht aber dennoch bemerkenswert, dass bei diesen alten Kisten noch eine so große Umrüstung vorgenommen wird. Neben einigen Privatmaschinen verfügen z.B. folgende Airlines über 727 mit Winglets:

 

- Lloyd Aereo Boliviano

http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=588924

 

- AmeriJet International

http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=586538

 

- Pan Am (sofern es die noch gibt...)

http://www.flugzeugbilder.de/show.php?id=174805

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf Flight gibt es über die Ohrennachrüstung für die Classic einen interessanten Bericht. Das bisher nicht so viele nachgerüstet worden sind, hat eine wohl eine ganz banalen Grund: Zu wenig Kapazität, sowohl im Bereich Zulassung/Entwicklung als auch in der Produktion. Der Markt hat halt auch nur eine endliche Größe.

Share this post


Link to post
Share on other sites