Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

heinz0815

Was ist ein rig ? und wie sieht es aus ?

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe eine frage an jemanden aus dem Luftfahrtbereich. Gegenwärtig mache ich ein Praktikum ber rolls royce. Kann mir jemand sagen was ein rig ist ? Also ein turbinen rig ? Ich finde leider nichts dazu..ihr würdet mir sehr weiterhelfen, wenn jemand mir das erklären könnte (evtl. noch ein foto ?)..

 

Gruß,

 

Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind Praktika nicht dazu da, um solche Fragen loszuwerden? Ich würd' mir da keinen falschen Stolz angewöhnen und die Frage einfach schnellstmöglich loswerden - bin im Moment selbst im Einsatz bei LH Cargo, und wenn man bei Wissenslücken nicht fragt, ist man verloren. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
...Kann mir jemand sagen was ein rig ist ?...

Das Wort "rigging" kannst du mit "adjustment" gleichsetzen.

Du hast z.B. bei Steuerseilen an den damit angesteuerten Teilen eine Bohrung die, bei korrekt eingestellter Länge des Seiles, mit einer Bohrung an einem Fixpunkt in Einklang sein muss.

Das die beiden Bohrungen im Einklang sind, wird mit einem "RIG-Pin" überprüft.

Passt dieser Pin durch beide Bohrungen ist alles korrekt eingestellt.

 

quadrantruddergi0.th.jpg

 

Da auch am Motor viel eingestellt werden muss, ist auch dort der Begriff Rig zu finden.

 

Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Rig ist ein Anhänger oder Aufleger. Bei dir vermutlich einer zum Transport des Triebwerks.

Dieser Aufleger wird aber "cradle" genannt.

 

Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als "Rig" wird auch eine Vorrichtung bezeichnet, an/in der Teile für z.B. eine Tragfläche zum Endprodukt zusammengebaut werden. Eine andere Bezeichung wäre Helling dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kann man nie genau sagen, es gibt hunderte Bedeutungen für ein "Rig", ähnlich dem Wort "Jack".

 

Allgemein heisst "Rig" eigentlich nur Vorrichtung. Es kann ein Ständer, eine Plattform, ein Prüfstand sein.

Am besten beschreibt man ein "Rig" als ein Objekt, auf dem etwas draufgemacht wird.

 

Die genaue Bedeutung erschliesst sich erst aus dem Kontext.

 

 

Dasselbe wie bei "Jack"

Kann ein Heber, Stecker, Buchse, Winde, Katze, Hubzylinder sein, oder Tausend andere Bedeutungen haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei einem Triebwerk versteht man unter "riggen" das einstellen der VSV's ( variable stator vanes ) und der VBV's ( variable bleed valves ). Die bezeichnung der VSV und VBV unterscheiden sich je nach Hersteller ( GE, RR PW etc. ).

Nach einem overhaul im shop muessen beide Systeme grunsaetzlich wieder eingestellt werden, das sogenannte "riggen".

Dabei wird nach der engine montage ein static rig durchgefuehrt und waehrend bzw. vor dem test run ein dynamic rig der Systeme durchgefuehrt.

Desweiteren werden solche rigs z.b. auch nach einem MEC ( main engine control ) change durchgefuehrt. Das kann durchaus auf der Line gemacht werden.

Die Richtige Einstellung der VSV's hat einen grossen Einfluss z.b. auf die N2 stall margin etc.!

 

Gruss

AAI

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau. Vielen Dank Leute. Ich gebe euch Recht, dass von dem EInsatzzweck abhängig ist. In meinem Zusammenhang bedeutet Rig folgendes: Testaufbau eines Triebwerks bzw. eines Triebwerksmoduls in Originalgröße.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...In meinem Zusammenhang bedeutet Rig folgendes: Testaufbau eines Triebwerks bzw. eines Triebwerksmoduls in Originalgröße.

War das jetzt hier nur ein Quiz oder hast du bei dir im Betrieb nachgefragt?

Share this post


Link to post
Share on other sites