Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

B773ER

Wie bestellen die Airlines Flugzeuge?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich als Luftfahrtinteressierter würde gerne wissen, wie die Airlines die Flugzeuge bei den Flugzeugherstellern bestellen. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass zum Beispiel UA einfach mal so bei Airbus anruft und sagt dass man gerne 25 A350 kaufen will, oder!?

 

Wäre für eure Hilfe dankbar!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

ich als Luftfahrtinteressierter würde gerne wissen, wie die Airlines die Flugzeuge bei den Flugzeugherstellern bestellen. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass zum Beispiel UA einfach mal so bei Airbus anruft und sagt dass man gerne 25 A350 kaufen will, oder!?

 

Wäre für eure Hilfe dankbar!

 

im Onlineshop auf der Homepage der Hersteller. Im Flugzeug-Konfigurator kann man von der Sitzfarbe über den Steuerklüppel alles auswählen und per Mausklick ordern. Dann noch Vorkasse, Kreditkarte oder Nachnahme auswählen und das Ding ist durch. Die Bestätigungsmail geht dann auch gleich an DPA und wir haben alle was davon ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

tja das laeuft wie ueberall im Geschaeftsleben ab, man hat Interesse (in Form einer Anforderung), beginnt Gespraeche mit Herstellern, spricht ueber das eigene Projekt und verhandelt dann einen Vertrag aus.

(wobei ich im Bereich der Flugzeugbestellung da nicht so ganz durchsteige. Wenn ein Unternehmen wie Boeing eine Bestellung auf der Website bekanntgibt, dann ist nach Boersenregeln ein Geschaeft aber trotzdem erst dann zustandegekommen, wenn das Flugzeug bezahlt und ausgeliefert ist. Solange dies nicht der Fall ist, kann man bestenfalls davon sprechen, dass ein Kaufvertrag unterschrieben ist bzw. eine Absichtserklaerung abgegeben wurde.

Ein anderes sicherlich interessantes aber logischerweise geheimes Thema sind die Rabatte, die Ausstiegs- bzw. die Verzoegerungsklauseln und dergleichen mehr.)

Von einem unbedingten Geschaeft wuerde ich jedenfalls nicht sprechen, wenn Airline XYZ bekannt gibt, dass man so und soviele Flugzeuge bestellt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tja das laeuft wie ueberall im Geschaeftsleben ab, man hat Interesse (in Form einer Anforderung), beginnt Gespraeche mit Herstellern, spricht ueber das eigene Projekt und verhandelt dann einen Vertrag aus.

(wobei ich im Bereich der Flugzeugbestellung da nicht so ganz durchsteige. Wenn ein Unternehmen wie Boeing eine Bestellung auf der Website bekanntgibt, dann ist nach Boersenregeln ein Geschaeft aber trotzdem erst dann zustandegekommen, wenn das Flugzeug bezahlt und ausgeliefert ist. Solange dies nicht der Fall ist, kann man bestenfalls davon sprechen, dass ein Kaufvertrag unterschrieben ist bzw. eine Absichtserklaerung abgegeben wurde.

Ein anderes sicherlich interessantes aber logischerweise geheimes Thema sind die Rabatte, die Ausstiegs- bzw. die Verzoegerungsklauseln und dergleichen mehr.)

Von einem unbedingten Geschaeft wuerde ich jedenfalls nicht sprechen, wenn Airline XYZ bekannt gibt, dass man so und soviele Flugzeuge bestellt hat.

 

Nun, eine Flugzeugbestellung ist finanziell gesehen ein Mix aus Zahlungen und Finanzierungswegen.

Eine Option muss ich kaufen, eine Bestellung anzahlen und weitere Zahlungen bis zur Lieferung zu bestimmten Terminen leisten. Nehme ich das Flugzeug nicht ab, dann sind auch meist diese Zahlungen futsch.

Währungsschwankungen spielen ebenso eine Rolle.

Und zum Thema Rabatte: Der veröffentlichte Listenpreis wird meist nie bezahlt, rabatte bis 50% sind verhandelbar...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
im Onlineshop auf der Homepage der Hersteller. Im Flugzeug-Konfigurator kann man von der Sitzfarbe über den Steuerklüppel alles auswählen und per Mausklick ordern. Dann noch Vorkasse, Kreditkarte oder Nachnahme auswählen und das Ding ist durch. Die Bestätigungsmail geht dann auch gleich an DPA und wir haben alle was davon ;-)

... oder bei eBay http://cgi.ebay.de/Ultraleichtflugzeug-kei...#ht_1203wt_1167

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das hilft mir schon viel weiter!

 

Danke!! :)

 

Wieso, hast du vor dir ein paar 777-300ER zu bestellen? Sollte man vorher mit den Nachbarn reden, dass man die Garage ein wenig vergrößeren muss ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites