Zum Inhalt springen
airliners.de

Sammlung hämischer Sprüche und Flugzeugbezeichnungen


ChristianAustria

Empfohlene Beiträge

Q400: Heuwender oder Gurkenschneider

 

Für die 787 gibts noch einige, um mal mit dem Klassiker anzufangen: 7-late-7, dann hat Airbus letztens noch 7-aid-7 gehabt, auch toll!

 

Und dass mit dem Abheben beim A343 ist auch nicht ganz richtig, dass ist nämlich auf die Steigrate bezogen, also irgendwie so:

"Der A343 steigt nur wegen der Erdkrümmung"

 

A380: der Wal, Big Boy, der Dicke oder Dickschiff

Link zum Beitrag
A320: digitale Waldfräse

 

Kann sein, dass ich da zu kleinlich rüberkomme aber angesichts der Tatsache, dass beim zugrundeliegenden Unfall mehrere Menschen umgekommen sind bleibt mir da das Lachen im Halse stecken. Finde ich persönlich ziemlich daneben.

Link zum Beitrag
Kann sein, dass ich da zu kleinlich rüberkomme aber angesichts der Tatsache, dass beim zugrundeliegenden Unfall mehrere Menschen umgekommen sind bleibt mir da das Lachen im Halse stecken. Finde ich persönlich ziemlich daneben.

Du meinst den bei der Flugshow von Air France ? Sei froh, dass das noch so viele überlebt haben, dem Fly-by-Wire sei Dank!

Link zum Beitrag
Du meinst den bei der Flugshow von Air France ? Sei froh, dass das noch so viele überlebt haben, dem Fly-by-Wire sei Dank!

Das machts nicht besser. Mit "Häme" sollte man sorgsam umgehen, wenn man von Menschenleben redet.

 

A320: Dackeljäger

CR2/7/9: (Regio)Dackel, Föhn

Link zum Beitrag
Sei froh, dass das noch so viele überlebt haben, dem Fly-by-Wire sei Dank!

 

Tue uns bitte einen Gefallen und denke dir solche Kommentare in Zukunft nur noch, ist besser für alle Beteiligten und den "Forenfrieden".

 

Ich habe übrigens auch noch einen: die 737-500 ist wegen der Triebwerksgeräusche beim Rollen auch als "(Staub)sauger" bekannt.

Link zum Beitrag
Tue uns bitte einen Gefallen und denke dir solche Kommentare in Zukunft nur noch, ist besser für alle Beteiligten und den "Forenfrieden".

Ist doch aber der Wahrheit entsprechend, oder? Die Piloten haben hochgezogen, was der Computer wegen der zu geringen Geschwindigkeit verhindert hat, deswegen ist man in den Bäumen gelandet und nicht rückwärts in den Boden geknallt!

Link zum Beitrag
Nein, mit den Geräuschen hat der Spitzname nichts zu tun...

... weil sie so tief hängen?

 

 

Ist doch aber der Wahrheit entsprechend, oder? Die Piloten haben hochgezogen, was der Computer wegen der zu geringen Geschwindigkeit verhindert hat, deswegen ist man in den Bäumen gelandet und nicht rückwärts in den Boden geknallt!

... und woraus schließt du, dass wenn der Computer es nicht verhindert hätte, sie nicht doch über das Hindernis (Bäume) gekommen wären? Der Computer muß doch nicht an dem tatsächlichen Grenzwert eingestellt gewesen sein!

 

Anderes Beispiel: Wenn der Computer nur den Neigungswinkel X° um die Längsachse zulässt, heißt das doch noch lange nicht, dass der Flieger bei X+3° abstürzt.

 

 

 

 

Link zum Beitrag
... weil sie so tief hängen? ...

Wenn du mal die Möglichkeit hast, in der Nacht in einem noch sicheren Abstand vor einem laufenden Bobby-Triebwerk zu stehen, wirst du den Spitznamen verstehen. Jedes aufgesaugte Sandkorn gibt einen winzigen Funken.

Bei den JT8D an der 737Jurassic war es noch besser zu sehen.

 

Hier bekommt man eine Idee von dem, was ich meine:

http://www.airliners.net/photo/KLM---Royal...7-8K2/1661720/L

http://www.airliners.net/photo/KLM---Royal...7-8K2/1649029/L

Link zum Beitrag
  • Alle Props: Heuwender, Flugdrachen
  • FBW-Airbusse: Atari-Flieger
  • Jumbo: Der Bucklige
  • A380: Muräne, Eimer (D-AIMA)
  • Avro: Der Flieger mit den 5 APUs
  • Embraer: Jungle-Jet
  • Alle alten Flugzeuge (DC-8, 727, 742, etc.) und Kampfjets: Fuel to Noise Converter
  • A300: Die Beste Boeing, die Airbus je gebaut hat
Link zum Beitrag
  • Avro: Der Flieger mit den 5 APUs

Sagt man das nicht auch über den A343?

  • Alle alten Flugzeuge (DC-8, 727, 742, etc.) und Kampfjets: Fuel to Noise Converter

Richtig gut! :lol:

  • A300: Die Beste Boeing, die Airbus je gebaut hat

Wegen dem Non-glass Cockpit, oder?

Link zum Beitrag
Wegen dem Non-glass Cockpit, oder?

Maxi, bei der A300 gab es außer dem Uhrenladen-Cockpit noch mehr Unterschiede zu deinem A340. Die Fotos sind übrigens von mir am 23 OKT 1983 auf dem Flug TG 623 von Taipeh nach BKK aufgenommen.

69503865.jpg

 

69503889.jpg

Link zum Beitrag
Ich weiss, die Steuerung zum Beispiel!

Alles weisst du aber noch nicht. So gab es beim A300 auch in der Kabine Unterschiede zum A340, z.B, waren die Stewardessen damals im A300 viel hübscher als im A340:

69507477.jpg

 

Link zum Beitrag
Sagt man das nicht auch über den A343?

 

Nein, denn der 340 hat ja normale Triebwerke. Der Avro hat in der Tat Triebwerke mit Radialverdichter, eben wie bei der APU: Querschnitt. Man beachte die letzte Kompressorstufe, die anschließende Gasführung und die Lage und Anströnmrichtung der Brennkammer.

 

Gruß,

 

Nabla

 

Link zum Beitrag
Nein, denn der 340 hat ja normale Triebwerke. Der Avro hat in der Tat Triebwerke mit Radialverdichter, eben wie bei der APU: Querschnitt. Man beachte die letzte Kompressorstufe, die anschließende Gasführung und die Lage und Anströnmrichtung der Brennkammer.

Ok, vielen Dank für deine ehrlich sehr aufschlussreichen technischen Erklärungen! Ich bin immer wieder froh, wenn man was dazu lernen darf! :D

 

Ich hatte das im alten (oben verlinkten) Thread gefunden, nur deswegen.-

da fällt mir noch ein

"Flieger mit 5 APU's" - A340-200

 

Link zum Beitrag
Ok, vielen Dank für deine ehrlich sehr aufschlussreichen technischen Erklärungen! Ich bin immer wieder froh, wenn man was dazu lernen darf! :D

Maxi, wenn du auch nicht oft recht hast, aber hier ist dir (ausnahmsweise) zu zustimmen. ;)

Das gleiche gilt natürlich auch für Bobbyfan!

 

Link zum Beitrag

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...