Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Basti1981

Merkwürdige umbuchung von AF

Recommended Posts

Moin aus Hamburg

 

Mich erreichte gester eine Mail von AF...

 

Dort wurde mir mitgeteilt das unser Flug von HAM nach SFO via CDG vom 24.1 auf den 25.1 gelegt wurde.

Dann verlangt man von uns das wir statt von HAM, von TXL fliegen.

 

Kann mir vll jemand sagen welche Rechte ich in dem Fall habe?

 

Danke und Gruß

Basti

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin aus Hamburg

 

Mich erreichte gester eine Mail von AF...

 

Dort wurde mir mitgeteilt das unser Flug von HAM nach SFO via CDG vom 24.1 auf den 25.1 gelegt wurde.

Dann verlangt man von uns das wir statt von HAM, von TXL fliegen.

 

Kann mir vll jemand sagen welche Rechte ich in dem Fall habe?

 

Danke und Gruß

Basti

Beförderung am 24.1. von HAM nach SFO - Ende der Diskussion. Die Mail kommt direkt von AF oder einem "Reisebüro"?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin aus Hamburg

 

Mich erreichte gester eine Mail von AF...

 

Dort wurde mir mitgeteilt das unser Flug von HAM nach SFO via CDG vom 24.1 auf den 25.1 gelegt wurde.

Dann verlangt man von uns das wir statt von HAM, von TXL fliegen.

 

Kann mir vll jemand sagen welche Rechte ich in dem Fall habe?

 

Danke und Gruß

Basti

 

Hallo Basti,

 

ruf einfach bei AF an. Die sind sehr kulant was eigene Zeitenänderungen betrifft. Da AF den Flug am 24.1. von CDG nach SFO gestrichen hat, kannst Du alternativ auch CDG-ATL-SFO fligene. AF geht nur immer erst auf "Dummfang".

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal vielen dank für die Antworten!

 

Habe direkt über AF gebucht.

 

Habe ich auch die Möglichkeit zu Stornieren oder zeigen die sich kulant wenn man ein Upgrade fordert?

 

Und müssten die nicht auch für die Fahrt nach Berlin aufkommen?

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ein Upgrade wirst Du garantiert nicht bekommen, nur weil Du einen Tag später fliegen sollst. Das kommt pro Tag mehrere hundert Mal vor, dass Flüge umgebucht werden, wenn alle Passagiere da ein Upgrade bekämen, würde die Business-Class gleich 70% des Fliegers einnehmen.

 

Frag doch einfach bei AF, wie oben bereits vorgeschlagen, ob sie Dich auf eine Umsteigeverbindung mit DL via ATL, DTW oder JFK buchen, das wird kein Thema sein und Du kannst an Deinem Wunschtermin fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor Du Dir die Amerikaner antust, schau doch mal bei KLM vorbeir ob es passende Flüge gibt. Ich würde eher auf eine Umbuchung auf KLM bestehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Belly ist der Frachtraum - Spaß beiseite, natürlich gibt es kein Upgrade für eine Umbuchung. Ansonsten würde ich nur noch C oder besser fliegen ;)

 

KLM fliegt am 24.1. ebenso nicht, was der grund für die Umbuchung auf den 25.1. sein dürfte. Nun magst du dir überlegen, ob du am 24. dann über New York oder Los Angeles oder Seatlle oder ... nach San Francisco möchtest oder auf den zusätzlichen Umstieg in den Staaten verzichten magst und einen Tag später oder früher fliegst. Wenn du mit inneramerikanischem Weiterflug reisen möchtest, dann achte dir zu liebe darauf, dass eine Umsteigezeit von mindestens 2 Stunden, besser mehr eingehalten wird. Die Mindestumsteigezeiten sind zum Teil deutlich geringer, aber völlig unrealistisch ....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin aus Hamburg

 

Mich erreichte gester eine Mail von AF...

 

Dort wurde mir mitgeteilt das unser Flug von HAM nach SFO via CDG vom 24.1 auf den 25.1 gelegt wurde.

Dann verlangt man von uns das wir statt von HAM, von TXL fliegen.

 

Kann mir vll jemand sagen welche Rechte ich in dem Fall habe?

 

Danke und Gruß

Basti

 

Wie schon geschrieben wurde, schuldet Dir AF eine Beförderung Hamburg - San Francisco am 24.01. mit der ursprünglich gebuchten Abflugzeit +/- paar Stunden. Auf einen Direktflug gibt es leider keinen Anspruch.

 

Die Anreise nach Berlin sollte AF bezahlen, z.B. als Rail&Fly.

 

Vor einem Telefonat sollte man sich fragen, was man möchte, die Prioritäten entsprechend festlegen und beim Telefonat in der richtigen Reihenfolge artikulieren. In Frage kommen:

- Stornierung

- Hinzubuchung von Rail&Fly Hamburg-Berlin auf AF-Kosten

- Umbuchung auf einen anderen Tag als 25.01.

- HAM-SFO mit anderem Routing, wenn die neuen Flugzeiten nicht passen (eine konkrete Verbindung ermitteln damit man genau diese im Telefonat nennt und durchsetzt)

- Umbuchung auf HAM-OAK (der Flughafen liegt genauso verkehrsgünstig wie SFO), je nach Ziel vllt. auch HAM-SJC

 

Hatte mit AF noch nie was zu tun, aber mit LH mehrmals wegen solcher Anliegen. Bei Interkontiflügen dürfte die Kulanz vorhanden sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also...Wir dürfen kostenlos Stornieren oder nach unseren wünschen umbuchen(Hin und Rückflug).... Bin ich zufrieden mit! Der Grund dafür war wie vermutet das der Flug CDG-SFO gestrichen wurde.....

 

Vielen Dank nochmals für die nützlichen Antworten und Tipps!!!

 

Gruß Basti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor du vorschnell handelst:

 

Du kannst zusätzlich auf eine Beförderung an dein Endziel zu einem Zeitpunkt deiner Wahl bestehen. Das kann auch bedeuten, dass du auf einen Flug zur Hauptreisezeit umbuchen lässt, der dann womöglich deutlich mehr wert ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das von uns gewählte Datum soll so bleiben....

 

Wir haben jetzt auf die Route : HAM-AMS-LAX-SFO umgebucht.

Damit können wir ganz gut leben. 747 Combi hört sich recht interessant an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich stelle es mal hier rein, möchte jetzt nicht direkt nen neuen Threat eröffnen...

 

Habe für Samstag Flug AF 1519 FRA-CDG gebucht (Y). Lt. AF-Website wird der Flug mit A318 durchgeführt. Habe eben online eingecheckt und den Platz A11 zugewiesen bekommen.

 

Lt. Air France A318 Sitzplatzplan ist das "Premium Economy"....

 

Oder muss ich mit nem Flugzeugwechsel rechnen? Auf der HP wird aber immer noch der 318er angezeigt....

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich stelle es mal hier rein, möchte jetzt nicht direkt nen neuen Threat eröffnen...

 

Habe für Samstag Flug AF 1519 FRA-CDG gebucht (Y). Lt. AF-Website wird der Flug mit A318 durchgeführt. Habe eben online eingecheckt und den Platz A11 zugewiesen bekommen.

 

Lt. Air France A318 Sitzplatzplan ist das "Premium Economy"....

 

Oder muss ich mit nem Flugzeugwechsel rechnen? Auf der HP wird aber immer noch der 318er angezeigt....

 

 

 

Je nach Buchungslage wird die Konfiguration 1-2 Tage vorher abgestimmt und geändert. Kann sein, dass auf deinem Flug nur 6 Premium Eco Plätze und dafür mehr Eco Plätze vorhanden sein werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Konfiguration AF1519 am 9.3.: 14/6/104

 

 

Na das wird ja dann wohl der A318 sein - mehr Wunsch hab ich gar nicht :D

 

Danke für die Info, wo bekommt man die denn so her? Amadeus?

Share this post


Link to post
Share on other sites