Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

bueno vista

Lufthansa Rail&Fly: Check in schon am Bahnhof zwingend?

Recommended Posts

Da staune ich nicht schlecht: FRA-IST kostet im September 290,-. Buche ich die gleichen Flüge ab Stuttgart bekomme ich für 258,- noch Rail&Fly dazu. Das ist LH-Logik. :blink:

 

Kann ich nun ab Stuttgart buchen und den ICE verfallen lassen (wohne in Frankfurt)? Oder muss ich schon im Bahnhof/im Zug einchecken da die Zugfahrt zum Flug dazu gehört? LH schreibt ja zwingend das Abfliegen in Reihenfolge vor.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bisher war es so, dass man den Airrail verpennen konnte. Nur einchecken musst du zwingend. Ob sich das bis September aber nochmal ändert ... ich würd mal schauen, was die TK an Preisen und Zeiten anbietet, ggf. abwarten ob da noch Angebote kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da werden schon bei der Frage zwei Dinge verwechselt: R&F und ein Bahnsegment, das als Flugsegment gilt.

 

Geht es also um eine Buchung FRA-STR-IST oder STR-IST mit R&F zwischen Frankfurt (Stadt) und Stuttgart Flughafen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird wohl kaum um das freiwillig zubuchbare Rail&Fly gehen, sondern eher um die ICE Züge, die zwischen STR und FRA eine LH Flugnummer tragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Geht es also um eine Buchung FRA-STR-IST oder STR-IST mit R&F zwischen Frankfurt (Stadt) und Stuttgart Flughafen?

Siehe Eingangspost: Buchung STR-FRA-IST ist günstiger als der "Wunschflug" FRA-IST.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Siehe Eingangspost: Buchung STR-FRA-IST ist günstiger als der "Wunschflug" FRA-IST.

 

Ok... also nicht R&F sondern AirRail. Du checkst dann online für STR-IST ein und steigst in FRA zu.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites