Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

LTLT

airberlin / Aegean Interlining

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

da ich auch nach erschöpfender Suche hier im Forum nicht fündig wurde, folgende Frage/n an den ein oder anderen Experten:

 

Ich plane folgendes Routing: NUE-DUS mit airberlin und DUS-ATH mit Aegean. Beide Flüge können so auf einem Ticket gebucht werden;

 

  • - bedeutet das automatisch auch, dass airberlin & Aegean ein
baggage interlining-Abkommen haben und ich mein Gepäck von NUE bis ATH durchchecken kann?

  • - im Falle einer Verspätung auf NUE-DUS, bin ich dann auf der sicheren Seite bezüglich der Weiterbeförderung nach ATH?

 

Für alle Antworten bin ich dankbar!!

LTLT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, das wäre mir neu....

 

Aber manchmal ist das alles sehr undurchsichtig, hatte vor etlichen Jahren auf einem Ticket Delta und LH...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe bisher nichts davon gehört, dass die Interline hätten.

Aber wie Chris2908 schon geschrieben hat: Es ist wirklich sehr undurchsichtig und auch ich hatte 2008 ein Ticket MSP-BOS-LHR-LUX mit Northwest, British Airways und Luxair, und mit dem Gepäck gab es keine Probleme, das ging bis LUX durch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, Interlining ist dann kein Problem, vielleicht wird dein Ticket sowieso auf HR-Ticketstock (Hahn Air-Ticket) ausgestellt, dann ist es erst recht kein Problem.

 

Hatte auch schon ein Ticket RNN-CPH auf QI mit Weiterflug CPH-DUS AB (bzw. nach Flugstreichung CPH-VIE-DUS auf HG), welches auf AB-Ticketstock ausgestellt wurden ist.

 

Und ja: In jedem Fall ist dein Anschluss sichergestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke monsterl für deine Info....auch wenn diese Frage immer und immer wieder hier im Forum gestellt wird, war ich mir nun plötzlich nicht mehr sicher, da man überall was anderes liest.

 

Mittlerweile hab ich nun auch rausgefunden, mit wievielen Airlines AB ein Interline-Abkommen hat (hätte ich nicht gedacht...):

[KVS Availability Tool 7.1.5 - Reference: Interline Agreements [iET]: AB]

ELECTRONIC INTERLINE CARRIER AGREEMENTS-AB                      
INTERLINE CARRIER CODES                                        
   AA - AF - AV - AY - AZ - A3 - BA - BD - BE - BR              
   BT - CA - CI - CX - CY - CZ - DE - DI - DJ - DL              
   EK - EY - FI - HG - HM - HR - HU - IB - IG - IT              
   JL - JU - KA - KE - KF - LA - LG - LH - LO - LP              
   LT - LY - MH - MK - MU - NT - NU - OA - OK - OM              
   OS - OU - OV - PC - PG - PS - QF - QR - RJ - RO              
   SK - SN - SU - SV - SW - S4 - S7 - TG - TK - TP              
   UA - UL - UP - UX - U6 - VA - VN - V3 - WF - XL              
   0O - 3L - 4M - 4T - 9B - 9W

 

 

Mit dem Gepäck hatte ich gefragt, weil es da bei mir im letzten Jahr Probleme gab. Hatte Olympic und Lufthansa auf einem Ticket, beide haben auch ein Interlining, konnte aber nicht durchgecheckt werden.

 

Weiß jemand, wie das dann im Fall von Übergepäck ist? Zahle ich dann nur bei der ersten Airline, wenn es durchgecheckt wird?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du solltest Dir überlegen, natürlich mit entsprechender Umsteigezeit, den Weiterflug mit Cyprus Airways zu buchen - ein upgrade in J ist dank optiontown recht günstig.

Share this post


Link to post
Share on other sites