Zum Inhalt springen
airliners.de

Geeignetes Objektiv zum Planespotten


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

Vor einiger Zeit habe ich mir die Canon Eos 700D gekauft, dabei war das Canon Zoom Lens EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS STM Objektiv. Leider sagen mir diese Zeichen noch nicht allzu viel ausser dass 18-55mm die Brennweite des Objektivs bezeichnet. Der Rest sagt mir leider (noch) nichts. Ich war neulich am Frankfurter Flughafen und wollte Bilder machen. Hier ist mir aufgefallen dass ich mit Abstand das kleinste Objektiv hatte. :-)
Meine Frage an euch: Mit welchem Objektiv lassen sich Flugzeuge besonders gut fotografieren, welche Brennweite und vor allem mit was muss man finanziell rechnen? Habe Spass am fotografieren, aber brauche jetzt kein Profi-Hightech Objektiv fuer 3000€ und mehr.. Vielleicht tun die etwas günstigeren Objetive es ja auch? Hatte jetzt u.a das Sigma 18-250 im Sinn, dass ja ganz gut abschneiden soll (https://kamera-objektive-test.de/sigma-18-250-test/). Hat damit vielleicht schon jemand Erfahrung?

Bearbeitet von xKlein1
Link zum Beitrag

18-55 hat tatsächlich mit Zoom nicht viel zu tun. Die Zahlen dahinter sagen aus, wie lichtstark das Objektiv ist: je geringer die Zahl, umso lichtstärker. Und umso lichtstärker, desto kürzer können die Belichtungszeiten sein, was gerade bei schnellen Bewegungen relevant ist.

 

Meine Empfehlung bei deinem aktuellen Vorwissen (was nicht bös gemeint ist): such dir ein Objektiv mit einer Brennweite von mindestens 200mm und möglichst hoher Lichtstärke (also kleine Zahlen) und experimentier damit rum. Qualitativ upgraden kannst du später immer noch. Und lass dir sagen: das teure an der Fotografie ist selten die Kamera selbst sondern über kurz oder lang immer das Glas davor, also die Objektive. Ich will da selbst gar nicht nachrechnen 😉
 

Achja: lies dich mal hier ein, es dürfte dir sehr helfen: https://bernd-kleinschrod.de/blende-belichtungszeit-iso/

 

Bearbeitet von effxbe
Link zum Beitrag

Ein gutes Einsteiger-Tele für Deine Kamera wäre das Canon EF 70-300mm f/4-5.6 IS II USM.

Da musst Du mit etwa 500,-€ rechnen.

Erheblich besser, aber auch mehr als doppelt so teuer wäre das Canon EF 70-200mm f/4L IS II USM.

Link zum Beitrag
  • 1 Monat später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...