Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

emdebo

€199,95 für NY City: Jacke + Flug bei Karstadt ab 26.09.05

Recommended Posts

Guest

"Der Abflugtermin müsse 30 Tage im Voraus liegen und der Rückflug bis 30. Juni 2006 angetreten werden, hieß es. Ausgenommen von der Aktion seien Flüge vom 8. Dezember 2005 bis 9. Januar 2006."

 

Ich finde die Aktion echt nícht schlecht....frage mich nur wer dies alles bezahlt...da ja Karstadt weiterhin ziemlich Angeschlagen ist...

Share this post


Link to post

Wenn ich mich richtig erinnere, ist mir im Quelle oder Neckermann-Katalog eine ähnliche Aktion aufgefallen.

Glaub aber, Tax zahlt der Pax selber

 

Kai

Share this post


Link to post

laut PM von Karstadt:

 

(...)

Zusammen mit einer Kopie des Karstadt-Kassenbons wird die Anfrage abgeschickt. Innerhalb von drei Wochen benachrichtigt die durchführende Agentur mit Sitz in Frankfurt den Kunden über die Verfügbarkeit der Flüge. Die einzig anfallenden Kosten, die Flughafensteuern und -gebühren, müssen vom Kunden mit Kredit- oder EC-Karte bezahlt werden.

(...)

Share this post


Link to post

New York klingt ja gut, aber sollte Karstadt nicht besser einen Condor-Flug anbieten. Wer so im eigenen Konzern (Karstadt-Quelle AG) wirtschaftet, braucht sich hinterher nicht zu wundern. BMW verschenkt ja beim Autokauf auch keinen Gutschein für einen Trip ins Mercedes-Benz-Museum.

Share this post


Link to post
Die einzig anfallenden Kosten, die Flughafensteuern und -gebühren, müssen vom Kunden mit Kredit- oder EC-Karte bezahlt werden.

 

Also ist das Angebot nahezu wertlos. Wenn AA die ausführende Airline ist, dann bedeutet das, dass das Ticket ziemlich sicher in "O"-Klasse gebucht ist und Null Meilen erwirbt (und man an Bord fast verhungert, weil die Portionen bei AA so klein sind). Dazu kommt, dass das ganze dann wie folgt kostet (wenn man die Jacke wie in meinem Fall eigentlich gar nicht haben will):

 

Ticketpreis: 199,95€

Steuern CGN-LHR-JFK v.v.: 141,49€

 

Gesamt-Ticketpreis: 341,44€

 

Dies wäre der Preis bei "konventioneller" Berechnung der Flughafensteuern, bei der der Fuel-Surcharge in den Ticketpreis fließt (ist üblicherweise so bei AA/DL/UA). Wird der Fuel-Surcharge hingegen als Steuern ausgewiesen (wie bspw. bei BA, LH oder AF üblich), dann erhöht sich der oben genannte Preis nochmal um runde 90€ und liegt dann bei 431,49€.

 

Aus meiner Sicht lohnt sich das Angebot also nur dann, wenn man zu einer Zeit fliegt, in der der Preis für Deutschland-New York deutlich über 400€ liegt (Osterferien z.B.). Aber dann wird vermutlich die Antwort "sorry, keine Verfügbarkeit" kommen. Gerade aber in den ersten drei Monaten des neuen Jahres, wenn die Nachfrage nach USA eh' gering ist, würde ich erwarten, dass ein konventionell gebuchtes Ticket ab Deutschland nicht oder nicht viel teurer ist, je nach Art der Berechnung des Fuel-Surcharges.

 

Wenn man dazu überlegt, das man mit (er zugegebenermaßen gerade Ch-11 angemeldet habenden Delta ab Amsterdam für das gleiche Geld (bei vollem Meilenerwerb und guter Verfügbarkeit) nach JFK kommen kann, ist das ganze wohl eher kein echter Deal - und AMS ist zumindest aus dem Westen oft für weniger als 50€ p.P. gut mit dem ICE zu erreichen.

 

Viele Grüße - Dirk

Share this post


Link to post

Na toll, da stand also im ARD-Videotext mal wieder nur die Hälfte! Da war nämlich von den zu zahlenden Steuern und Gebühren nichts zu lesen.

 

Damit ist das Karstadt-Angebot völlig uninteressant, da man bei Neckermann eine solche Jacke mit NYC-Flug bereits für 129 Euro plus Steuern erhält. Außerdem hält Karstadt nur 20.000 solcher Aktionsjacken für alle seine 170 Filialen bereit, was ja gerade mal 116 Stück pro Filiale bedeutet.

Share this post


Link to post

223174zb0008zp51ny2oi.jpg

 

Die fliegen wohl mit DC 8....

Auf der Neckermann-seite wird unter dem "Flug- bild" ne Douglas 8 abgebildet...

Man könnte ja von den Redakteuren etwas mehr Fachwissen erwarten !

Aber ein Retro-flug mit ner alten Mühle nach New York wäre die Jacke schon wert !!

Share this post


Link to post

@mamluk: das ist ja echt klasse mit der DC-8! Aus welchem uralt-archiv die bei neckermann (bzw. bei der agentur die die website erstellt hat) wohl dieses bild herausgekramt haben? Ich tippe mal: die 17-jährige praktikantin hat den auftrag bekommen: such uns ganz schnell mal irgendein schönes buntes flugzeugbild heraus *lol* und dann hats halt keiner mehr überprüft... ;-)

Share this post


Link to post

unterschied karstadt und neckermann sind die aktionszeitraeume: karstadt letzer rueckflug bis Ende Juni 06, wogegen der letzte rueckflug bei neckermann bis ende april 06 angetreten werden muss -- ueber die verfuegbarkeit sagt dies natuerlich nichts aus.

Share this post


Link to post
Guest

Würde mir echt am liebsten die Jacke kaufen...und bei der Aktion mit machen....

 

Leider steht bei der NECkermann Aktion nicht dabei welche mit welche Fluggesellschaft man fliegt

 

 

 

Aber möchte ja lieber mit SQ nach NYC fliegen.....

Share this post


Link to post

TLC Europe, Escudostraat 2, 2991 XV Barendrecht-Rotterdam

ist aber derselbe Veranstalter; dann wird's wohl ebenfalls die

AA sein...

Share this post


Link to post

SQ kostet doch im Winter nicht die Welt?!?

 

FRA-JFK mit SQ in Q: knappe 400 Euro inkl. Tax

 

Viel billiger kommt man mit dem ABM-Burnus von Neckermann oder Karstadt + Flughafentaxen auch nicht zum GROSSEN APFEL...

Share this post


Link to post
Guest
SQ kostet doch im Winter nicht die Welt?!?

 

FRA-JFK mit SQ in Q: knappe 400 Euro inkl. Tax

 

Viel billiger kommt man mit dem ABM-Burnus von Neckermann oder Karstadt + Flughafentaxen auch nicht zum GROSSEN APFEL...

 

 

Möchte ja lieber dann mit meiner lieblings Airline SQ fliegen....

400€ ist echt net viel...habe damals sogar nur 350€ bezahlt nach JFK...

Plane über meine Geburtstag wieder dahin zu fliegen vermisse schon NYC

Share this post


Link to post

129 + 146 = 275 € ohne Meilen, aber

ABM-Burnus (*LOL*) mit AA oder

400 € mit SQ plus in Q (ups: auch keine Meilen...)

Share this post


Link to post