Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

LH-Scou91

LH Flottenerweiterung????

Empfohlene Beiträge

Aufgrund der Tatsache, dass die LH-Flotte ja abgesehne von der 747-400 und den 2 Versionen der 737 besteht und der Rest Airbus ist (Auf Langstrecke),

kann man ja wohl davon ausgehen, dass eine Flottenerweiterung eher in Richtung Airbus geht.

 

Dei Teilweise schon etwas betagten A330-300/-200 könnten ja vermutlich auch in den nächsten Jahren teilweise ausgetauscht werden...

 

Wird man diese dann wohl eher mit A350, weiteren A340-300 oder gar einer B777 ersetzen??

 

Das LH-Interesse an der neuen Version der 747 dürfte hierbei wohl auch eine nicht unerhebliche Rollen spielen...

 

Eure Meinungen/Vermutungen oder gar zuverlässige Informationen????

 

O.T.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also grundsetzlich kann man bei LH von garnichts ausgehen, schließlich hat man in der jüngeren Vergangenheit mehrfach betont, dass zB die B777 ein sehr gutes Muster wäre.

 

Im Übrigen entscheidet LH nicht nach A oder B sondern nach Zahlen und Fakten - sprich: der Kranich wird das kaufen, wovon man sich das beste Kosten/Nutzenverhältnis erwartet ... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LH hat immer wieder betont, dass sie nicht von einem Hersteller abhängig sein wollen. Zusätzlich macht bei der Flottengröße der LH eine heterogene Flotte viel Sinn. Und drittens ist es für die LH Technik wichtig, mit beiden Herstellern vertraut zu sein.

Also keine Tendenz zu einem der Hersteller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, die A330-343X sind alles andere als betagt, es die neusten Maschinen in der Flotte überhaupt. Im "schlimmsten" Falle nicht mal 2 Jahre alt.

LH hat Interesse an der B747-8i von Boeing.

Bei der B787 hat LH mehr oder weniger klar gesagt, das man wenn nur die B787-10 haben möchte, vielleicht auch noch die B787-9, die anderen beiden Versionen in keinem Falle, da zu klein bzw. die -3 nicht geeignet als A300-600 Ersatz (Laut LH).

Die B777 (egal in welcher Version) werden wir in LH Passage Farben wohl nie sehen, die Weichen sind dort sehr klar in Richtung A340-600 und A330-300 gestellt.

 

Insgesamt ist dieses Thema aber schon mal hier durchgekaut worden, musste einfach mal suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Ganze haben wir doch erst ausführlichst HIER diskutiert. Bitte keinen neuen Endlos-Thread...

 

...da möchte ich mich eigendlich anschliessen, aber einen Kommentar möchte ich dann doch loslassen...

 

Dei Teilweise schon etwas betagten A330-300/-200 könnten ja vermutlich auch in den nächsten Jahren teilweise ausgetauscht werden...

 

ähm betagt??? Mag ja nen "älteres" Muster sein, aber die von der LH sind eigendlich noch niegelnagelneu!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hier wurde malwieder einiges missverstanden.

 

Es gibt betagte LH A340-300 und A330-300/-200.

Ich bin vor kurzem von ORD nach MUC geflogen in einem 7 Jare alten A333!

Die A332 sind ja teilweise von Sabena und mindestens genau so alt!

 

Vor einem Jahr bin ich FRA-PDX geflogen, Alter ebenfalls 7 Jahre...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hier wurde malwieder einiges missverstanden.

 

Es gibt betagte LH A340-300 und A330-300/-200.

Ich bin vor kurzem von ORD nach MUC geflogen in einem 7 Jare alten A333!

Die A332 sind ja teilweise von Sabena und mindestens genau so alt!

 

Vor einem Jahr bin ich FRA-PDX geflogen, Alter ebenfalls 7 Jahre...

 

Nein, es gibt keine 7 Jahre alte A330-300 bei der LH.

Und es gibt definitiv keine betagten A330-300 bei der LH. Selbst die geleasten A330-200 sind auch nicht so alt.

 

http://www.airfleets.net/flottecie/Lufthansa-active-a330.htm

 

Und 7 Jahre sind nun wahrlich kein alter für ein Flugzeug, das ist zu dem Zeitpunkt noch nicht mal voll Abgeschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich denke einen 7 Jahre alter Flieger als betagt zu bezeichnen ist doch etwas überzogen. Unter betagt verstehe ich die DC 10´s von Bangladesh Biman oder die 747-100 von Ba mit denen ich 1993 (!!!) von Chicago nach LHR geflogen bin. Bekannte und namhafte europäische Airlines haben meines Wissens keine "betagten" Flieger in der Flotte.

 

Gruß Narodnik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hat LH nicht noch ne Tante Ju (indirekt) in der Flotte?

 

Also die ist nun echt schon betagt, smile....

 

...die gehört aber LH-Traditionsflug, einer von LH Passage unabhängigen Stiftung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hat LH nicht noch ne Tante Ju (indirekt) in der Flotte?

 

Und die fliegt von allen LH-Maschinen am schönsten! Selten einen so genialen Anflug auf NUE gehabt.

 

Oliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hier wurde malwieder einiges missverstanden.

 

ja, und zwar von dir!

 

.Ich bin vor kurzem von ORD nach MUC geflogen in einem 7 Jare alten A333!

 

Blödsinn! Der älteste A333 bei LH ist 2004 zur Flotte gekommen, keine 3 Jahre alt!!! Welche Reg hatte denn der A333, mit dem du geflogen bist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aufgrund der Tatsache, dass die LH-Flotte ja abgesehne von der 747-400 und den 2 Versionen der 737 besteht und der Rest Airbus ist (Auf Langstrecke),

kann man ja wohl davon ausgehen, dass eine Flottenerweiterung eher in Richtung Airbus geht.

 

Dei Teilweise schon etwas betagten A330-300/-200 könnten ja vermutlich auch in den nächsten Jahren teilweise ausgetauscht werden...

 

Wird man diese dann wohl eher mit A350, weiteren A340-300 oder gar einer B777 ersetzen??

 

Das LH-Interesse an der neuen Version der 747 dürfte hierbei wohl auch eine nicht unerhebliche Rollen spielen...

 

Eure Meinungen/Vermutungen oder gar zuverlässige Informationen????

 

O.T.

 

Auch wenn es schon ein paar diskutiert wurde ist es doch ein interessantes Thema. Wie schon gesagt wurde handelt es sich bei den A330 um das neueste Muster welches bei LH in letzter Zeit eingeführt wurde.

Sicherlich wird Airbus immer eine dominate Position in der Lufthansaflotte haben, aber Lufthansa will nicht von Airbus abhängig werden und hat deshalb immer wieder betont eine gemischte Flotte von Airbus und Boeing betreiben zu wollen.

Lufthansa wird in der nächsten Zeit eine der größten Flottenerneuerungen überhaupt vornehmen, die nicht nur den größten Teil der Langstreckenflotte sondern auch einen großen Teil der Kontinentalflotte umfassen wird, ferner soll auch die Frachterflotte erneuert werden. Hier liegen die Chancen für eine Boeingbestellung sei es die 777F oder eher wahrscheinlicher die 747-8F.

Als Ersatz für die A340-300 sind die A350 und die 787-9/-10 im Gespräch.

Wobei die Chancen hier 50 zu 50 liegen. LH hat schon vor einiger Zeit ein Angebot für die 787 abgegeben, wie sie die Maschinen haben möchten, falls sie sie kaufen. Boeing will auf jeden Fall LH wieder als Kunden gewinnen und Airbus wird auch alles darum geben LH zu halten.

Als Ersatz für die 747-430 sind entweder weitere A340-600 und A380 als 777-300ER und 747-8 im Gespräch. Hier hat Boeing mit der 747-8 gute Chancen.

Vor Kurzem gab es das Gerücht, dass LH 55 737NG bestellen wird um die 737-330 und -530 zu erstetzen, dies Gerücht ist aber auf einen Zeitungsartikel zurück zu führen, der lediglich ausgerechnet hatte wieviel es kosten würde, die alten 737 durch neue zu erstetzen. Dieser Artikel hat zu einigen Missverständinissen geführt. Dann gab es das Gerücht, dass auf einem Veranstaltung angekündigt würde, bei der Bestellung bzgl. der Kontinentalflotte würde nur Airbus berücksichtigt. Auch hiervon ist nicht allzu viel zu halten, da LH einen Teufel tun würde so etwas anzukündigen wenn sie noch in Verhandlungen sind. Sicher ist aber der A320 Enhanced ein heisser Favorit.

Was die 787-3 angeht, LH hat mal gesagt sie würden nie die CRJ 900 bestellen, hat aber gerade die erste erhalten. Insofern würde ich dieses Muster wegen mangelnder Alternativen und den Bedarf eines Widebodies für kurze Strecken mit großen Laderaum für Luftfracht nicht komplett abschreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Raimer:

 

Ich denke wir sollten der Bitte von Chris99 entsprechend, diese Diskussionen in dem schon vorhandenen Thread weiterführen. Dort kann auch jeder der an diese Thematik interessiert ist , sich einlesen und "mitmachen" beim Spekulatius-Essen im Sommer (was LH und Orders angeht :P)

 

Nix für ungut,

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir zu Lufthansa und 747-8I noch durch den Kopf geht: Deren Spannweite ist doch so groß, dass gar nicht mehr sechs (bzw fünf wie derzeit) davon nebeneinander oder neben anderen 747-400 in die Halle 5 in Frankfurt passen. Das ist doch sicherlich noch ein Entscheidendes Argument, was gegen deren Beschaffung spricht... Was denkt ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hoger

Glaube kaum das so etwas ein Argument ist sich gegen einen Flugzeugtypen zu entscheiden. Ausserdem gibt es ja auch noch die Halle 6 und die A380 Halle. Da kann man dann zur Not auch noch einmal ein paar Flieger reinstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was mir zu Lufthansa und 747-8I noch durch den Kopf geht: Deren Spannweite ist doch so groß, dass gar nicht mehr sechs (bzw fünf wie derzeit) davon nebeneinander oder neben anderen 747-400 in die Halle 5 in Frankfurt passen. Das ist doch sicherlich noch ein Entscheidendes Argument, was gegen deren Beschaffung spricht... Was denkt ihr dazu?

 

Die A350XWB hat doch auch eine ziemlich große Spannweite, die der 787 in etwa entspricht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist heute geruechteweise zu Ohren gekommen dass sich zumindest die Passage entschieden hat, bei Fracht solls wohl noch offen(er) sein. Jemand von den LH Insidern mit mehr Wissen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

kann es sein, dass LH Ciyline den CR7 rausgeworfen hat ?

Weil im Flugplan Sommer 2006 stehen nur noch der CR9 und der CR1/2 ?

Oder hat Cityline eine extra Flotte, die nicht im Flugplan steht ?

Würde mich wundern, da für meinen HAM Flug im Sep. der CR7 geplant ist !

 

Vielleicht bin ich auch einfach zu dumm den Plan zu verstehen :-)

 

sakrco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mir ist heute geruechteweise zu Ohren gekommen dass sich zumindest die Passage entschieden hat, bei Fracht solls wohl noch offen(er) sein. Jemand von den LH Insidern mit mehr Wissen?

 

Kannste mal die Gerüchteflugzeugtypen rausposaunen? Die Anzahl interessiert mich nicht, sondern eher ob die -8i dabei ist. Das würde mich am meisten freuen, alles andere wäre mir fast egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn LH wirklich die -8i bestellen sollte, dann waere das fuer Boeing vergleichbar mit der letzten Bestellung von SQ bei Airbus.

 

So richtig bekommt die Neuauflage des Jumbos keine Luft unter die Fluegel scheint mir. Ausser Cargo Airlines scheint sich da noch keiner ran zu trauen. Wenn jetzt LH sich wirklich fuer die -8i entscheiden sollte, waere das so etwas wie der durchbruch fuer das Modell bei den Passage Airlines.

Aber so recht glaub ich da noch nicht dran. Die Nachbestellung von SQ beim A380 deutet eher darauf hin, dass die Niesche zwischen A380 und A346/B773 durchaus frei bleiben kann. Shaun wir mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das eher so: die Airlines wissen noch nicht so recht, was die 8i eigendlich genau ist. Bei dem 8F ist man da ja schon sehr viel weiter, doch bei der 8i weiss man ja noch nicht genau, wie gross wird sie überhaupt. Ich denke interesse haben viele Airlines. Soweit ich das weiss, kann im vergleich Passagier + Fracht A380 vs B-747-8i die 8i auch mehr Fracht mitnehmen. Weiss aber nicht 100pro ob das stimmt, das wäre aber für LH ein wichtiger faktor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen